Community
Revit & BIM 360 - Deutsch
Das Forum für alle Fragen rund um Autodesk Revit und BIM 360. Der Ort zum Fragen stellen, Antworten erhalten und Wissen teilen.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

IFC Import: ungewollte Wandöffnung sowie nicht anklickbare Linien im Grundriss

1 ANTWORT 1
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 2
Anonymous
511 Aufrufe, 1 Antwort

IFC Import: ungewollte Wandöffnung sowie nicht anklickbare Linien im Grundriss

Hallo Community,

Ich arbeite momentan mit Revit 2018. Eine Wand im Erdgeschoss wird nicht durchgängig gezeichnet. Ein Spalt von ca. 20 bleibt offen auch wenn ich die Wand lösche und wieder neu erstelle. Im 3D sowie im Grundriss ist eine Unterbrechung zu sehen (Siehe Bild  Oben).

Im Grundriss des Obergeschosses sehe ich genau an dieser Stelle auf der die Lücke entsteht eine (auf dem Bild in rot gezeichnete) Graue Wand bzw Linien, die ich jedoch nicht anklicken kann um sie zu entfernen. Wenn ich auf Ansicht -> Verdeckte Linien anzeigen -> klicke dann kann ich diese Wand zwar blau anklicken jedoch nicht bearbeiten oder entfernen. Der Befehl verdeckte Linien entfernen funktioniert leider auch nicht. 

Die Linien in Rot sind nicht in Revit gezeichnet sondern wurden in einem IFC Import ausversehen mitimportiert.

 

Kann mir jemand da helfen?

 

Vielen Dank im Voraus

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Isa 

1 ANTWORT 1
Nachricht 2 von 2
Anonymous
als Antwort auf: Anonymous

Habe das Problem gelöst.

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report