Inventor - Deutsch
Das Forum für alle Fragen rund um Autodesk Inventor. Der Ort zum Fragen stellen, Antworten erhalten und Wissen teilen.

Inventor - Deutsch

Antworten
Nachricht 1 von 8 (102 Ansichten)

Fehler in Inventor

102 Anzeigen, 7 Antworten
04-07-2017 11:23 PM
Hallo Autodesk Anwender, und Support,
Ich finde erforagend was Autodesk von entwickeln leistet, uns gibt und sehr schönes Arbeit Werkzeug, nicht zu trotz die neue Release bringen sehr viele Fehler, der 2017 ist für mich der schlimmsten alle zeit , jeder 2 tag neue fehler.heute teste ich Inventor 2018 und tauchen neuen Fehler. Was ich denke wie kann so eine gute Firma wie Autodesk solchen Fehler passieren? Meine Meinung als Maschinenbau Konstrukteur ist die Software werden nicht richtig auf alle Funktionen geprüft! Ich persönlich bin nicht zufrieden. Ich habe leider weniger zeit die Fehler zu berichten. Und das ist nicht mal die Aufgabe von Kunden.
Nachricht 2 von 8 (73 Ansichten)

Betreff: Fehler in Inventor

04-10-2017 08:49 AM Als Antwort auf: pietro46

Hallo Pietro,

 

ich denke mir, dass niemand vom Vorstand der Autodesk hier in diesem Forum Dir deine Fragen beantworten wird, alles andere sind nur subjektive Meinungen.

 

Warum haben Firmen so schnelle Produktzyklen (egal in welcher Branche?) Ich denke mir, das spiegelt einfach die gestiegen Taktung in unser aller Leben.

Und solche „kleinen Fehler“ kommen einfach dabei heraus, die Frage die sich dann stellt, MUSS es immer das neuste sein?

 

Es ist doch oft so, es kommt eine neue Software & Hardware auf den Markt, und zwei Woche später laufen schon die ertsen Updates (das beste Beispiel sind die Handys).

 

Aber wir alle gieren doch immer schneller nach immer mehr Neuerungen.

Eine ganze Generation hat mit AutoCAD 14 gearbeitet, überspringt Mann heutzutage mal eine Version, heißt es direkt „was du arbeitest noch mit dem alten Kram“.

 

Der Klassische Maschinenbauer kann auch immer noch mit dem Inventor 10 arbeiten (ohne Probleme), ich wüsste auf Anhieb nicht, was ich damit nicht konstruieren könnte, oder?

 

PS: Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da habe die Systemhäuser empfohlen, 3-4 Monate ins Land gehen zu lassen, bis die NEUSTE Version in den Firmen installiert wird, und es wird auch keine Firma geben, die auf jeden Release Wechsel angewiesen ist!

 

 

 

>>> Bei Fehlermeldungen bitte immer schön den Trace an die Autodesk mailen Smiley (fröhlich) <<<

 

 

 

MFG

 

Sascha May

Nachricht 4 von 8 (46 Ansichten)

Betreff: Fehler in Inventor

04-11-2017 04:25 PM Als Antwort auf: pietro46

Wichtig ist auch immer diese "Fehler" mindestens kurz im Forum zu beschreiben. Inventor ist ein so umfassendes Programm das Autodesk alleine nicht jeden Fehler finden kann. Es gibt millionen von Fällen die geprüft warden müssen.

 

Deswegen immer zumindest kurz beschreiben, dann kann man, auch dritte, den Fehler an Autodesk herantragen und oder helfen!

 

Gruß

Nachricht 5 von 8 (33 Ansichten)

Betreff: Fehler in Inventor

04-13-2017 08:11 PM Als Antwort auf: pietro46
Inventor 2017.4 heute war ganz nett, dieses update hat paar Probleme gelöst. Vielen Dank Autodesk.
Nachricht 6 von 8 (32 Ansichten)

Betreff: Fehler in Inventor

04-13-2017 08:19 PM Als Antwort auf: pietro46
Bleibt eine Frage hoffen, soll ich in der Firma mit dem 2018 Arbeiten oder lieber eine gute halbes Jahr warten bis der 2018 Reif wird ?
Nachricht 7 von 8 (30 Ansichten)

Betreff: Fehler in Inventor

04-13-2017 10:29 PM Als Antwort auf: pietro46
Hallo mk 92 wenn autodesk nicht die Fehler beheben wer soll sonst.
Highlighted
Nachricht 8 von 8 (27 Ansichten)

Betreff: Fehler in Inventor

04-13-2017 11:00 PM Als Antwort auf: Pietro.DellAquila

Autodesk ist immer gewillt Fehler und Probleme zu lösen. Ich sage nur, das sie nicht 100% aller Fehler selber finden können! Deswegen immer melden.

Fragt die Community

Ihr habt Fragen zu einem Autodesk Produkt? Fragt die Community.

Neues Thema

 

AnsweDayDEMay.png