Installation & Lizenzierung - Deutsch
Das Forum für alle Fragen rund um Installation & Lizenzierung. Der Ort zum Fragen stellen, Antworten erhalten und Wissen teilen.

Installation & Lizenzierung - Deutsch

Antworten
Nachricht 1 von 19 (219 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

219 Anzeigen, 18 Antworten
11-24-2016 03:22 PM

Bei mir bringt Autodesk Print Studio beim Start immer folgende Fehlermeldung (siehe Screenshot): "Beim Verbinden mit der Druckdatenbank ist ein Fehler aufgetreten. Einige Funktionen sind möglicherweise instabil. Bereinigen Sie die Druckdatenbank und starten Sie die Anwendung neu."

 

System: macOS Sierra 10.12.1, Autodesk-Version 1.6.5

 

Ich habe das Programm schon mehrmals deinstalliert und auch die Einträge in der Library gelöscht. Leider hat dies auch nicht geholfen. Ich wäre um jeden Tipp dankbar.

 

Helmut

 

 

Hallo zusammen,

 

also dann lässt sich zusammenfassend sagen, dass es bei @h.mader wohl die Hardwarekonfigurationen waren, die nicht gepasst haben und letztendlich die neueren Computer es ja normal haben laufen lassen.

 

und bei @hb zumindest das erneute Installieren ein Workaround dastellt, wobei der Beitrag von Matthias eventuell noch lösungsführend sein könnte.

 

Habe ich das zusammenfassend gut getroffen? Weil dann können wir letztendlich in einem Post einmal für alle Anwender auch sichtbar machen, was die Quintessenz aus der Diskussion ist. :)

Nachricht 2 von 19 (200 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

12-09-2016 06:58 PM Als Antwort auf: h.mader

Hallo @h.mader,

 

wie nutzt du den Print Studio? Hast du noch ein anderes Autodesk Programm dazu laufen, in dem es dann eingebunden ist?

 

Ansonsten schaue einmal hier ob du die vorgegebenen Systemvorraussetzungen erfüllst. Ansonsten nachdem die Verbindung mit der Druckdatenbank ja den Fehler evoziert, vielleicht dahingehend noch einmal das System kontrollieren.

 

Wie ist denn nun der Stand der Dinge bei dir?

-----------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür doch Kudos!
Eure Frage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Tarek Khodr
Community Manager
Nachricht 3 von 19 (197 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

12-14-2016 09:51 AM Als Antwort auf: Tarek_K

Hallo @h.mader,

 

hast du hierhingehend noch entsprechend ein Update für uns, um zu wissen wie man dir eventuell noch helfen kann oder uns mitteilen was die Lösung auf die Frage war? :)

-----------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür doch Kudos!
Eure Frage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Tarek Khodr
Community Manager
Nachricht 4 von 19 (195 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

12-14-2016 10:15 AM Als Antwort auf: Tarek_K

Hallo Tarek!

 

Sorry für die späte Antwort, aber ich war leider beruflich eingespannt. Das Problem besteht aber immer noch. Ich verwende zusätzlich 123D Design 

und ein MacBook Pro (mid 2010). Die Systemvoraussetzungen sollten also passen. Außerdem habe ich Windows 7 via Parallels laufen.

 

Ich weiß leider nicht, wie ich unter macOS Sierra hinsichtlich der Druckdatenbank kontrollieren soll.

 

Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße!

Nachricht 5 von 19 (193 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

12-16-2016 06:04 PM Als Antwort auf: h.mader

Hallo @h.mader

 

Die Systemvorraussetzungen hast du dann entsprechend auch für 123D design richtig?

Versuchst du das ganze über Win 7 mit Parallels oder über dein Sierra-OS?

 

hast du beide Programme einmal sauber vom Mac deinstalliert und dann nochmal versucht (Anleitung von diesem Artikel)?

-----------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür doch Kudos!
Eure Frage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Tarek Khodr
Community Manager
Nachricht 6 von 19 (168 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

01-13-2017 02:31 PM Als Antwort auf: Tarek_K

Hallo @h.mader,

 

na wie ist bei dir der Stand der Dinge? Konntest du meinen Vorschlag schon ausprobieren? Ansonsten vielleicht hast du ja ein generelles Update für mich damit man weiß wie man noch helfen kann. Wenn es die Lösung war, kannst du gerne auch auf den Button als Lösung akzeptieren klicken. ;)

-----------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür doch Kudos!
Eure Frage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Tarek Khodr
Community Manager
Observer hb
Nachricht 7 von 19 (131 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-05-2017 03:17 PM Als Antwort auf: Tarek_K

Hallo

 

Sorry, aber was ist da gelöst.

Hab das gleiche Problem; Lösung bedeutet, bei jedem Neustart das Print Studio neu zu installieren, dann gehts wieder, bis zum nächsten Neustart.

Also bitte um vernünftigen Lösungsvorschlag.

 

System: Win 7 64 bit mit immer aktualisierten Updates; Inventor 2015 funktioniert klaglos

 

MfG

Dipl. Ing. Habianitsch Alexander

HTL Weiz

Nachricht 8 von 19 (125 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-05-2017 03:56 PM Als Antwort auf: hb

Hi,

 

Es ist nicht die Lösung, jedes mal neu zu installieren, das steht hier nicht als angebotene Lösung.

 

Welche Version von Print-Studio setzt Du ein?

Wenn Du Print-Studio startest und unter Hilfe ==> "Nach Update suchen" durchführst ... funktioniert das?

Wenn Du den Rechner von Internet abhängst, gleiches Problem?

 

Hast Du auf Deinem Rechner Admin-Rechte? Wenn ja, dann stelle in den Eigenschaften des Start-Icons für Print-Studio mal ein, dass es als Admin ausgeführt werden soll, deaktiviere den Virenscanner und starte Print-Studio erneut ... gleiches Problem?

 

20170305_1552.png

 

Die Frage nach Admin und Antivirus deswegen, da Print-Studio ja eigentlich die Drucker online aktualisiert, wenn der Zugriff zum Aktualisieren nicht möglich ist oder das Ablegen der Updates mißlingt, dann könnte solch eine Situation vielleicht das Resultat davon sein.

 

HTH, - alfred -

 

 

-------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at
-------------------------------------------------------------------------

(not an Autodesk consultant)
Nachricht 9 von 19 (120 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-05-2017 05:41 PM Als Antwort auf: hb

Sehr geehrter Herr Dipl. Ing. Habianitsch!

 

Für mich wurden an dieser Stelle leider keine sinnvollen Lösungsvorschläge seitens Autodesk präsentiert, weshalb ich es aufgegeben habe. Zufälliger Weise bin ich dieses Wochenende aber eventuell dem Problem auf die Spur gekommen. Ich bin an meiner Schule gerade dabei, die PCs auf W10 umzustellen. In diesem Zuge habe ich auch das Print Studio auf unseren Notebooks installiert, was sich aber dort nicht starten lässt (siehe Screenshot). Auf unseren Stand-PCs läuft das PS allerdings reibungslos (dasselbe Image!). Ich habe es dann noch auf unserem "Lehrer-Notebook" und bei einem MacBook Pro (2011) eines Kollegen versucht, was auch geklappt hat. Bei meinem MacBook Pro (2010) funktioniert es aber nach wie vor nicht. Auf meinem iMac zu Hause (2013) wiederum schon.

 

Unsere Notebooks sind 5 Jahre alt und nicht die High-End-Geräte, das Lehrer-Notebook ist erst 3 Jahre alt. Die Stand-PCs sind 2,5 Jahre alt. Mein MacBook Pro ist auch schon in die Jahre gekommen. Ich bin daher zum Schluss gekommen, dass das Print Studio eventuell gewisse Systemvoraussetzungen benötigt (zB Grafikkarte, Prozessor, etc.), welche ältere Geräte einfach nicht bieten können. 

 

Zur Antwort von Alfred Neswadba: Admin (bin ich) und AntiVirus deaktivieren (habe ich probiert) war bei mir auf jeden Fall wirkungslos.

 

MFG

Dipl.-Päd. Helmut Mader, BEd

Observer hb
Nachricht 10 von 19 (116 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-05-2017 06:13 PM Als Antwort auf: h.mader

Hallo Hr. Mader

Danke für die Info

 

Aber ich bin auf meinem Rechner auch Admin und der hat echt Power, auch die Grafikkarte, außerdem funktionierts problemlos, wenn ichs bei jedem NeustART drüberinstalliere

 

MfG

A Habianitsch

 

Nachricht 11 von 19 (114 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-05-2017 06:14 PM Als Antwort auf: h.mader

Hi,

 

>> Admin (bin ich)

Dass der User zur Gruppe der Admin's gehört, bedeutet (seit Einführung UAC) nicht unbedingt, dass ein Doppelklick auf die EXE die Software auch als Admin startet. Darum meine Nachfrage nach der Einstellung "als Admin starten" (auch wenn man mit einem User-Account eingeloggt ist, der zur Gruppe der Admin gehört).

 

Vielleicht zum Abstimmen der Systemvoraussetzungen: Diese sind >>>hier<<< angeführt und ich selbst habe Print-Studio sowohl auf meinem Laptop (i7-6700HQ, 32GB, nVidia GTX970M, Windows 10x64) installiert, ohne Probleme.

 

In Bezug auf besondere Graphikkarte ... weiß nicht, die Fehlermeldung (Druckerdatenbank...) deutet nicht auf Schwierigkeiten mit der Graphikkarte hin. Und doch, ich habe jetzt versucht, das ganze in einem virtuellen System basierend auf Windows 7 zu installieren (und durch die Gegebenheit "virtuelles System" kann man auch de-facto von "notdürftigster" Graphikkarte sprechen) und ich bekomme zwar nicht diese Fehlermeldung, aber Print-Studio fliegt beim Start gleich ab (und merkt sich aktuell nicht mal die bereits bestätigten Lizenzvereinbarungen). Ich könnte mir vorstellen, dass ein Update von VC++ Redists oder Frameworks hier helfen könnte, aber leider fehlt jetzt gerade die Zeit dazu.

 

Just my 2c, - alfred -

-------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at
-------------------------------------------------------------------------

(not an Autodesk consultant)
Observer hb
Nachricht 12 von 19 (114 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-05-2017 06:16 PM Als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo Hr. Neswadba

 

Ich bin Admin und sowohl das Starten als Admin, als auch das Ausschalten des Virenscanners bringt keinerlei Verbesserung

Neuinstallation und es funktioniert, bis zum Neustart

Und nicht bös sein, aber wir sind per Sie

 

Mit freundlichen Grüßen

DI A Habianitsch

Nachricht 13 von 19 (109 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-05-2017 06:25 PM Als Antwort auf: hb

S.g.Hr. Dipl.-Ing. A Habianitsch,

 

>> Und nicht bös sein, aber wir sind per Sie

Bitte schön, für Foren absolut unüblich, aber dann per Sie.

 

- alfred -

-------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at
-------------------------------------------------------------------------

(not an Autodesk consultant)
Observer hb
Nachricht 14 von 19 (107 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-05-2017 07:44 PM Als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo Alfred

 

Ja ist für Foren unüblich, hab aber nicht gemerkt, dass ich in einem Forum bin, dachte ich bin auf der offiziellen Autodesk seite

Sorry, dachte ein Autodesk Mitarbeiter meldet sich; bin grundsätzlich nicht so heikel, aber in offiziellen Dingen schon; zipft mich echt an beim ikea, wenn mich eine 20 jährige fragt, " was suchst du?"

Also sorry

LG

Alex

Nachricht 15 von 19 (92 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-07-2017 09:59 AM Als Antwort auf: hb

Hallo zusammen,

 

ich habe einmal entsprechend die Lösung aus diesem Thema entfernt, sodass wir zusammen hoffentlich zielführend zu einer kommen.

 

Wie @Alfred.NESWADBA bereits gesagt hat:

 

Die Systemvorraussetzungen (hatte ich weiter oben ja auch schon einmal verlinkt) sollten auf jeden Fall immer erfüllt werden.

Tatsächlich auch wirklich schauen, dass das System aktuell ist sowie VC++ Redists oder Frameworks.

 

Und generell - ja, wir sind hier in einem Forum, einer Plattform, die von Autodesk zur Verfügung gestellt wird und wo auch Autodesk Mitarbeiter (wie ich als Community Manager) ein Auge drauf haben, dass alles sitzt, wackelt und Luft hat, sowie ordentlich von statten geht. ;)

 

So, dann schauen wir mal, wo der Pudels Kern liegt.

 

Freue mich entsprechend auf Updates! Von @h.mader war es ja nun klar - danke an dieser Stelle für das Update -, dass es sich um Hardwarespezifikationen gehandelt hat. Nun noch herausfinden was bei dir @hb Sache ist. :)

-----------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür doch Kudos!
Eure Frage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Tarek Khodr
Community Manager
Observer hb
Nachricht 16 von 19 (81 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-08-2017 07:54 PM Als Antwort auf: Tarek_K

Hallo zusammen

 

Mehrmals probiert:

 

Neustart und das Print Studio hat den Datenbank Fehler.

Einfach neu drüberinstallieren (ohne Deinstallieren) und es funktioniert

Bis zum nächsten Neustart

Ansonsten nichts geändert; weder System, noch Kaspersky

 

LG

HB

Nachricht 17 von 19 (33 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-14-2017 09:26 AM Als Antwort auf: hb

Hallo @hb,

 

es gibt ein paar Anti-Virenscanner, die funken so bei installierten Programmen dazwischen, dass so ein Verhalten vorkommen kann.

In diesem Fall hast du eines davon, "Kaspersky".

 

Versuch bitte die folgende Vorgehensweise aus, um "Print-Studio" gut verwenden zu können. 

 

  1. Kaspersky deinstallieren
  2. Print-Studio ebenfalls deinstallieren
  3. Windows-Firewall deaktivieren
  4. Windows-Defender deaktivieren
  5. Neustart des Computers durchführen
  6. Installation von Print-Studio, Systemvoraussetzungen

Wie sieht es mit den "Microsoft-C++-Bibliotheken" aus? Sind diese installiert, bzw. kannst du uns einen Screenshot der installierten Versionen posten?

Hier ein Beispiel:

 

MS-c++.JPG

 

Über eine Rückmeldung von dir ob es funktioniert hat, würde ich mich freuen.

 

Danke dir.

 

 


Matthias Schindler
Technical Support Specialist for Inventor
Observer hb
Nachricht 18 von 19 (22 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-17-2017 09:31 AM Als Antwort auf: matthias_schindler

Hallo Matthias

 

Danke für deine Bemühungen, aber das ist mir zu aufwändig.

Brauch das Printstudio vielleicht 1x im Monat und das neu drüberinstallieren dauert etwa 3 Minuten.

 

Für mich eine gangbare Lösung

 

LG

HB

Nachricht 19 von 19 (12 Ansichten)

Betreff: Autodesk Print Studio bringt beim Start Druckdatenbank-Fehler

03-20-2017 12:55 PM Als Antwort auf: hb

Hallo zusammen,

 

also dann lässt sich zusammenfassend sagen, dass es bei @h.mader wohl die Hardwarekonfigurationen waren, die nicht gepasst haben und letztendlich die neueren Computer es ja normal haben laufen lassen.

 

und bei @hb zumindest das erneute Installieren ein Workaround dastellt, wobei der Beitrag von Matthias eventuell noch lösungsführend sein könnte.

 

Habe ich das zusammenfassend gut getroffen? Weil dann können wir letztendlich in einem Post einmal für alle Anwender auch sichtbar machen, was die Quintessenz aus der Diskussion ist. :)

-----------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür doch Kudos!
Eure Frage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Tarek Khodr
Community Manager
Fragt die Community

Ihr habt Fragen zu einem Autodesk Produkt? Fragt die Community.

Neues Thema