Community
Fusion - Deutsch
Das Forum für alle Fragen rund um Autodesk Fusion (ehemals Fusion 360). Der Ort zum Fragen stellen, Antworten erhalten und Wissen teilen.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Text auf Zylinder prägen

5 ANTWORTEN 5
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 6
flo_jungen
748 Aufrufe, 5 Antworten

Text auf Zylinder prägen

Hallo zusammen,

schon mal im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe.

Leider habe ich ein Problem beim Prägen von Text auf einen Zylinder und bräuchte etwas Unterstützung. Ich habe mir schon etliche Videos angeschaut und auch auf mehreren Foren und auch diesem nachgelesen (u.a. bei @MHz000 Titel: Text auf rundem Körper in der free-version). Leider alles ohne Erfolg.

Immer, wenn ich versuche, den Text zu Prägen kommt folgende Fehlermeldung:

Fehler: Durch die Skizzenprofile wird ein sich selbst schneidender Körper erstellt. Passen Sie die Tiefe der Prägung oder die Größe des Skizzenprofils an.

Die Tiefe der Prägung habe ich variiert, jedoch ohne nützlichem Ergebnis. Was mit der Größe des Skizzenprofils gemeint ist, weiß ich leider nicht, da ich erst vor Kurzem mit CAD und Fusion 360 begonnen habe.

Ich habe sowohl schon eine Versatzebene als auch eine Tangentialebene erstellt und dadurch versucht, den Text zu prägen, jedoch immer mit dem gleichen Ergebnis.


Ich freue mich sehr über Eure Hilfe.

Flo

5 ANTWORTEN 5
Nachricht 2 von 6
g-andresen
als Antwort auf: flo_jungen

Hallo,

Da Fonts für graphische Anwendungen erstellt werden, wird der Qualität der Konturen keine große Aufmerksamkeit gewidmet. 

Wenn aber die Schrift extrudiert wird, kommt es besonders bei sich verjüngenden Erhebungen und Biegungen zu Fehlermeldungen.

Für eine Antwort wäre es erforderlich, die Datei als f3d  incl. Text hochzuladen.*

Datei > Export > als f3d lokal speichern > als Anhang dem Post beifügen.

Gruß

günther

 

* Wurde der Font importiert? >Name?

Nachricht 3 von 6
flo_jungen
als Antwort auf: g-andresen

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

Im Anhang ist die f3d-Datei ink. Text.

Der Font wurde nicht importiert. Ich habe eine Skizze erstellt und darin unter 'Erstellen' den Punkt 'Text' ausgewählt.

 

Danke für die Hilfe

Flo

Nachricht 4 von 6
wa.rumpf
als Antwort auf: flo_jungen


@flo_jungen  schrieb:

...

Der Font wurde nicht importiert. Ich habe eine Skizze erstellt und darin unter 'Erstellen' den Punkt 'Text' ausgewählt.

...


In diesen Fall liegt es an der "Bahnschrift".

Nachricht 5 von 6
g-andresen
als Antwort auf: flo_jungen

Hallo,

man kann aber (in diesem Fall!) die Schrift  in Vektoren "konvertieren"  (Explode) und dann prägen.

 

 

Gruß

günther

Nachricht 6 von 6
flo_jungen
als Antwort auf: g-andresen

Hallo,
einen riesigen Dank an euch zwei!
Beide Lösungswege haben funktioniert.

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report


”AEC