Antworten
Highlighted
Explorer
2 Beiträge
Akzeptierte Lösung

STL File lässt sich nach Mesh to Berep Funktion nicht richtig bearbeiten.

39 Anzeigen, 2 Antworten
04-16-2017 02:55 PM

Hallo und zunächst einmal frohe Ostern an alle im Forum. Dies ist mein erster Eintrag in diese Forum und somit die erste Frage im Umgang mit Fusion 360 die ich leider nicht selber gelöst bekomme.

Ich versuche derzeit eine STL Datei die mit Archicad exportiert wurde für den 3D druck vorzubereiten. Im Normalfall habe ich mit Fusion 360 keine Probleme beim Import der STL Daten. Auch das Umwandeln des Netzmodel in eine solides Model ist eigentlich kein Problem. Bisher habe ich dafür immer die Mesh to Berap Funktion genutzt um die Polygone (Dreiecke) zu entfernen und dann wieder auf einer kompletten Fläche arbeiten zu können. Leider geht das diesmal nicht. Ich habe noch nicht feststellen können woran es liegt aber bei dieser STL Datei ist es einfach nicht möglich die Polygone zu lösche oder sie anderweitig zu bearbeiten. Das einzige was mir bleibt ist zu dem Model neue Objekte hinzuzufügen allerdings ist das nicht ganz der Weg den ich gehen möchte.

 

Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen nachdem ich jetzt schon 2 Tage vergeblich versucht habe das Problem zu lösen. Ich wäre Euch auf jeden Fall sehr dankbar. Das ganze soll ein Architekturmodell für meinen Nachbar werden der in absehbarer Zeit sein Eigenheim vergrößern möchte. Die STL Datei um die es geht findet ihr als freigegeben Download in meinen A360 Account oder als Anhang an diesen Beitrag.

 

http://a360.co/2ox2FTE

 

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit

 

Sebastian 

Hallo Sebastian,

bei mir funktioniert es einwandfrei wenn ich im Arbeitsbereich Model -  Mesh to BRep auswähle erstelle ich somit einen Körper den man dann weiter bearbeiten kann.

Einzelne Flächen kann man dann z.B. im Arbeitsbereich Flicken dann wieder kombinieren.

Hier noch zwei Screenshots :-)

 

Frohe Ostern.

Sascha 

 

Netz zu BRep.JPGFlicken.JPG

 

Enthusiast
44 Beiträge
33 Kudos
16 Lösungen

Betreff: STL File lässt sich nach Mesh to Berep Funktion nicht richtig bearbeite

04-16-2017 07:39 PM Als Antwort auf: srothermel

Hallo Sebastian,

bei mir funktioniert es einwandfrei wenn ich im Arbeitsbereich Model -  Mesh to BRep auswähle erstelle ich somit einen Körper den man dann weiter bearbeiten kann.

Einzelne Flächen kann man dann z.B. im Arbeitsbereich Flicken dann wieder kombinieren.

Hier noch zwei Screenshots :-)

 

Frohe Ostern.

Sascha 

 

Netz zu BRep.JPGFlicken.JPG

 

Explorer
2 Beiträge

Betreff: STL File lässt sich nach Mesh to Berep Funktion nicht richtig bearbeite

04-17-2017 04:43 PM Als Antwort auf: SaschaZimmer

Hallo Sascha,

 

danke für deine Antwort. Ich hatte es gestern Abend gleich noch ausprobiert und ja, es geht! :) Ich verstehe zwar immer noch nicht warum ich bei dieser STL Datei nur so arbeiten kann und keine Polygone in der Modellansicht löschen kann (was sonst durchaus kein Problem darstellt) aber jetzt kann ich die STL zumindest so weit bearbeiten das ich sie vernünftig Drucken kann. Ich danke dir vielmals für den Denkanstoß und das du es probiert hast.

Falls noch jemand eine Erklärung für das Problem hat dann bin ich ganz Ohr. Meine Vermutung ist das es wohl an der STL liegt die mit Archicad erstellt wurde. Ich habe nochmal verschiedene andere STLs getestet und da ging es komischer weise wieder.

 

Grüße

 

Sebastian