Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wie in AutoCAD LT 2019 die Druckqualität OLE-Datei einstellen?

3 ANTWORTEN 3
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 4
fabianWD4XJ
588 Aufrufe, 3 Antworten

Wie in AutoCAD LT 2019 die Druckqualität OLE-Datei einstellen?

Guten Tag,

wenn ich ein Blatt (direkt Plotten oder PDF) als Hochformat aus AutoCAD exportiere, wird die OLE-Datei scharf und unverpixelt. Stelle ich aber Querformat als Eigenschaft ein, wird die OLE-Datei verpixelt. Normale Bilddateien mit externer Referenz haben immer die selbe Qualität beim Drucken.

Die Einstellungen bezüglich dpi bleiben ja immer die Selben, egal ob ich Hoch- oder Querformat einstelle.

 

Vielen Dank für die Hilfe

Fabian

 

 

@fabianWD4XJ Der Beitragstitel wurde bearbeitet von @michele.mk zur besseren Auffindbarkeit. Originaltitel: Druckqualität OLE-Datei

3 ANTWORTEN 3
Nachricht 2 von 4
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: fabianWD4XJ

Hi,

 

dürften wir bitte:

  • die Datei haben, mit 2 Layouts, an denen wir den Unterschied selbst reproduzieren könnten
  • einen Screenshot des Dialogs/Befehl INFO haben, damit wir wissen, mit welchem Produkt und Version gearbeitet wird

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 3 von 4
fabianWD4XJ
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo,

danke für die schnelle Wortmeldung.

Hier nun das dwg mit den Druckfenstern und als Beispiel die Ausdrucke als PDF zum Verständnis.

 

Gruß Fabian

Nachricht 4 von 4
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: fabianWD4XJ

Hi,

 

ich hätte mit "AutoCAD PDF (General Documentation).pc3" geplottet, das Ergebnis ist nicht schön, aber mehr Auflösung hat das OLE Objekt auch nicht ... siehe beiliegendes PDF.

 

Tipp: diese Elemente sind so einfach, dass ich diese einmal als Vektoren nachzeichnen würde. Dann habe ich Vektoren und nie mehr ein Problem mit gedrehtem Plot bei OLE-Objekten (was immer ein wenig Probleme machen kann).

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report