Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wie in AutoCAD bei Block - verschiedene Layer - bereinigen?

5 ANTWORTEN 5
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 6
rsY7XDZ
1396 Aufrufe, 5 Antworten

Wie in AutoCAD bei Block - verschiedene Layer - bereinigen?

Hallo Zusammen,

 

wie kann ich die Zeichnung bereinigen ohne, dass ich jeden Block einzeln öffnen muss und auf den Layer Null legen muss, damit ich die "falschen" Layer elememenieren kann.

 

Manche Layer können trotz dieses Vorgangs nicht gefunden werden und bereinigt werden.

 

Vielen Dank für die Mithilfe und viele Grüße

 

 

 

@rsY7XDZ Der Beitragstitel wurde von @michele.mk zur besseren Auffindbarkeit bearbeitet. Originaltitel: Block - verschiedene Layer - bereinigen 

5 ANTWORTEN 5
Nachricht 2 von 6
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: rsY7XDZ

Hi,

 

>> Manche Layer können trotz dieses Vorgangs

>> nicht gefunden werden und bereinigt werden.

AutoCAD 2020 zeigt perfekt an, wenn sich etwas nicht bereinigen lässt, "wieso nicht" und auch "welches Element ist dafür verantwortlich, dass nicht bereinigt werden kann" (bzw. "wo ist der Hund begraben").

Das würde mal sehr helfen, damit man gezielt vorgehen kann.

 

Man könnte auch als DXF speichern und dann darin suchen, was alles auf einem bestimmten Layer liegt.

 

>> jeden Block einzeln öffnen muss und auf den Layer Null legen muss

Ist das wirklich eine Lösung? Irgendwer hat sich doch Gedanken gemacht, wieso in einem Block Elemente auf bestimmten Layern liegen, das alles zu zerstören (eine bestehende Struktur vernichten) ... dazu muss man mich erst überzeugen ...

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 3 von 6
Koesti
als Antwort auf: rsY7XDZ

Hallo @rsY7XDZ ,

den Wunsch alle Layer in einem Block auf den layer 0 zu legen ohne die Blöcke zu bearbeiten ist schon mal aufgetaucht.

Es gibt dazu einige Lisp Routinen wie z.B.:

Convert All Objects and Nested Blocks to 1 Layer

Change all block element to Layer 0 without changing color, linetype

Grüße



Brigitte Koesterke

Technical Support Senior Specialist
Nachricht 4 von 6
alan.al-salihi
als Antwort auf: rsY7XDZ

 

Hi @rsY7XDZ 

 

Du kannst versuchen die nicht mehr gewünschten Layer zusammen ins Layer 0 zufügen: 

  1. Strg+Klick um eine Gruppe von Layers zu wählen.
  2. Rechten Mausklick > "Ausgewählten Layer zusammenführen..".
  3. Layer 0 wählen > OK bestätigen.

screenshot.png

 

Hilft das die Layer los zu werden? 

 

 

Außerdem, um Objekte bei Layer zu ordnen bzw. zu organisieren, kann der Befehl SETBYLYER helfen. 

 

Gruß,

Alan




Alan Al-Salihi
Technical Support Specialist

Click "Accept Solution" if the post answers the question. Thanks.
Nachricht 5 von 6

>> AutoCAD 2020 zeigt perfekt an, wenn sich etwas nicht bereinigen lässt (...)

Oh, das ist cool. Wird wohl Zeit für ein Upgrade.

 

>> (eine bestehende Struktur vernichten) ... dazu muss man mich erst überzeugen

Ok, Beispiel:

Wir bekommen vom Kunden eine Zeichnung einer Halle mit Maschinen. Unsere Aufgabe ist die Planung eines Umbaus der Halle. Die Maschinen sind fast uninteressant für uns - tauchen nur in der Übersicht auf.

Hier kann es sinnvoll sein alle Maschinenteile auf einem Layer zu verschmelzen und z.B. grau darzustellen.

 

 

Die Möglichkeit Layer einfach über den Layereigenschaftenmanager zusammenfügen zu können ist klasse.

Ich hatte schon Zeichnungen mit "doppelten" Layern (z.B. Schmutzwasser & SW-Leitungen) - Jetzt kann ich das mit einem Handgriff bereinigen.

Nachricht 6 von 6
michele.mk
als Antwort auf: rsY7XDZ

Hallo @rsY7XDZ,


Ich wollte einmal bezüglich deiner Frage nachfassen, wie es da nun mit ausschaut? Du hast hier ein paar Antworten bekommen. Waren eine oder sogar mehrere davon hilfreich? falls ja kannst du sie sehr gerne entsprechend als Lösung markieren indem man auf den Button "Als Lösung akzeptieren" klickst. 

 

 

Falls du selber auf eine Lösung gekommen bist, darfst du sie sehr gerne mit uns hier in der Community teilen. Das ist dann sicherlich für alle mitlesenden Anwender und Helfer spannend zu lesen. Außerdem kann man deine Antwort als Lösung markieren. Nicht nur dass dadurch auch andere Anwender von der Information profitieren, die Lösung wird deinem Konto gutgeschrieben.

Falls nicht, dann lass uns doch wissen wie der Stand der Dinge ist.  

Gruß,
Michèle

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen