Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Teileliste für einen Zeichnungsrahmen - Rahmen wir nicht erkannt

17 ANTWORTEN 17
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 18
Fabian_Oswald
493 Aufrufe, 17 Antworten

Teileliste für einen Zeichnungsrahmen - Rahmen wir nicht erkannt

Guten Tag allerseits,

 

ich habe jetzt (glaube ich) schon verstanden wie ich Referenzen in Blöcken setzte und zuordne, soweit so gut. Wie man eine Teileliste ins Layout bekommt ist mir auch bewusst - nur nicht wie ich eine "Teileliste für Zeichnungsrahmen" erstellen kann. Hier zur offizielen Erklährung

 

Zitat: "Klicken Sie auf den Zeichnungsrahmen, der die Teile und Zusammenbauten enthält, die Sie in die Teileliste einfügen möchten. Das Dialogfeld Teileliste wird angezeigt."

 

Problem:

  1. Ich kann den Zeichnungsrahmen so oft anklicken wie ich will und es passiert nichts.
  2. Wenn ich dann einfach mit RMT (Rechter Maustaste) bestätige erscheint nur die Globale
  3. Auch wenn ich die Basen (Ich füge in meine Layouts keine Ansichtsfenster sondern nutze die Basis-Funktion) anklicke - nix

Vielen Dank im Voraus!

 

Unbenannt.PNG

17 ANTWORTEN 17
Nachricht 2 von 18

Ok @Fabian_Oswald,

 

hierzu muss ich den Datensatz haben, damit ich sehe war dir vorliegt. Am besten machst du mir ein kleines Screencast, um  zu zeigen welche Schritte du machst.

 

Schau mal, wie es funktionieren sollte: 

 

 
LG
 
Nachricht 3 von 18

Hallo,

 

ich habe meine Zeichnungsrahmen im Modellbereich, könnte das die Ursache sein und wenn ja, wie komme ich dann dennoch zum Ergebnis wie bei Ihnen?

 

Mit freundlichem Gruß

 

Fabian Oswald

Nachricht 4 von 18

Hallo @Fabian_Oswald,

 

ich befinde mich hier auch im Modellbereich.

 

Magst du mir mal die Datei hochladen, dann kann ich sehen, was alles drin ist und was nicht Smiley (zwinkernd)

 

LG

 

Nachricht 5 von 18

Hallo @Sofia.Xanthopoulou,

 

entschuldigung, ich meine den Layout, bzw. den Papierbereich. Leider darf ich aus Datenschutzgründen keine Datein hochladen oder teilen.

 

Ich habe habe z.B. eine Kugel und einen Würfel, beide jeweils als Block. Dann habe ich die Kugel in den Papierbereich mittels Registerkarte Layout > Gruppe Ansicht erstellen > Basis von Modellbereich eingefügt. in der Teileliste erscheinen dann trotzdem beide Blöcke (Kugel und Würfel)

 

Danke im Voraus!

 

Gruß

 

Fabian O.

Nachricht 6 von 18

Ah, dann sieht es anders aus.

 

Dann greifen wir zu Plan B Smiley (zwinkernd)

 

 

 
Lass mich wissen, ob du damit zurecht kommst.
 
LG
 
Nachricht 7 von 18

Hallo @Sofia.Xanthopoulou,

 

danke erstmasl für die rasche Antwort, aber ich muss es so zeichnen, dass die Zeichnungsrahmen und der Inhalt auch im Modellbereich zu bearbeiten sind/ist, sprich ich darf nicht mit Hilfe eines Ansichtsfensters oder ähnliches vom Modellbereich in den Papierbereich "spiegeln".

 

Ich hoffe Sie haben zufällig auch noch einen Plan C parat :Smiley (zwinkernd)

 

Vielen Dank und freundliche Grüße

 

Fabian O.

Nachricht 8 von 18

@Fabian_Oswald,

 

alles was ich dir gezeigt habe ist im Modellbereich - deine eigentliche Arbeit muss dort sein. Es wurde nur zum Schluss das ganze über eine Ansichtsfenster in das Layout übertragen. Es ist also nicht ein "auch im Modellbereich bearbeitbar sein" sondern - es ist nur im Modellbereich zu bearbeiten. 

 

Vielleicht reden wir ja doch aneinander vorbei? Wozu nutzt du denn das Layout?

 

LG

 

 

 

Nachricht 9 von 18

@Sofia.Xanthopoulou

 

Danke für deine Antwort, ich nutze das Layout zum erstellen der Pläne die dann ausgedruckt werden. Ich verwende meherere Layouts in denen ich die einzelnen Komponenten zeichne, die dann zusammengebaut das fertige, komplette Produkt resultieren. Einfügen tu ich die Komponenten mit Hilfe der oben genannten "Basis von Modellbereich"-Metrode. Daraufhin Bemaße und Beschriefte ich alles im Papierbereich. Also alles was im Modellbreich sein sollte ist das Endprodukt ohne Bemaßungen oder Sonstieges, das kommt alles in den Papierbereich hinein.

Das Kernproblem ist, dass Sie anscheinend den Zeichnungsrahmen im Modellbereich anklicken können und ich aber im Papierbereich nicht anklicken kann um so eine Teileliste der Teile in dem jeweiligen Layout erstellen zu können.

 

Vielen Dank im Voraus,

 

Fabian O.

Nachricht 10 von 18

@Fabian_Oswald,

 

ich klicke die Rahmen nicht im Papierbereich an - das ist der Modellbereich. Schau dir bitte nochmals das zweite Video an. Da wird überhaupt kein Rahmen angeklickt zur Erzeugung der Teileliste im Layout. Das ganze wird gesteuert über die Stücklistenfunktion. Dort wird jeder Rahmen, der sich im Modell befindet als "Border" aufgeführt. Daraus hole ich mir die Teileliste.

 

LG

 

Nachricht 11 von 18
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: Fabian_Oswald

Hi,

 

>> Also alles was im Modellbreich sein sollte ist das Endprodukt ohne Bemaßungen oder Sonstieges,

Diese Ansicht ist ja nicht falsch, also wenn schon "nichts sonstiges als das Modell im Modellbereich" ... wieso dann der Rahmen im Modellbereich (der ja nun noch weniger in den Modellbereich gehört als z.B. Bemaßungen?

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 12 von 18

@Sofia.Xanthopoulou

 

Nur dass ich das jetzt richtig verstehe, wenn ich z.B. 10 Layouts habe, muss ich im Modellbereich auch 10 Zeichnungsrahmen einfügen?

Nachricht 13 von 18
Fabian_Oswald
als Antwort auf: Fabian_Oswald

@Alfred.NESWADBA

 

Danke dass Du dich dem Thema anschließt.

 

Ja, genau! Im Modellbereich soll nur das Modell sein, und im Layout der Zeichnungsrahmen, die Bemaßungen und die Beschriftungen. UND (fast hätte ich das wichtigste vergessen) die Teileleiste die nur die Teile, bzw. Blöcke beinhalten soll ich ich im meinem aktuellen Layout sehe.

 

Danke nochmals für Eure Hilfe!

 

Gruß

 

Fabian O.

 

Nachricht 14 von 18
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: Fabian_Oswald

Hi,

 

>> Ja, genau! Im Modellbereich soll nur das Modell sein

nun denn, jetzt sehe ich einen Widerspruch zu dieser Meldung von Dir:

>> aber ich muss es so zeichnen, dass die Zeichnungsrahmen und der Inhalt auch im Modellbereich zu bearbeiten sind

Was wäre nun das Ziel, nichts als das Modell im Modellbereich oder "Zeichnungsrahmen im Modellbereich zu bearbeiten"?

 

>> Danke dass Du dich dem Thema anschließt.

Nimm mich hier nicht allzu ernst, denn über AutoCAD Mechanical stolpere ich nur hie und da, das hat mit "Wissen" nichts zu tun, nur Ahnungen verleiten mich manchmal zu Reaktionen hier (das einzige Wissen hier ist, dass meine Ahnungen durchaus falsch liegen können).

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 15 von 18
Fabian_Oswald
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

@Alfred.NESWADBA

 

Oh, da meinte ich wohl statt Modellbereich "Papierbereich"

 

Ich werde es gleich ausbessern

Nachricht 16 von 18

Wenn du die Varianten mit den speziellen Teilelisten benötigst @Fabian_Oswald, dann kann das nur im Modellbereich sein. Also für jede Teileliste ein Rahmen.

 

LG

 

Nachricht 17 von 18

@Sofia.Xanthopoulou

 

Danke für Deine Antwort. Dann gibt es wohl auch keine Alternative oder?

 

Wenn nein markiere ich Deinen zweiten Beitrag mit dem Screencast als Lösung.

 

Dennoch möchte ich mich bei euch Beiden für Eure Hilfe bedanken.

 

Gruß

Fabian O.

Nachricht 18 von 18

Guten Morgen @Fabian_Oswald,

 

einen Plan C wird es für dein Vorhaben nicht mehr geben Smiley (zwinkernd)

Das zweite Video ist deine Lösung. 

 

Danke für deinen Beitrag, ich hoffe nun auch mehr von dir zu hören (sehen) Smiley (zwinkernd)

 

Viel Erfolg

 

LG

 

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report