Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Systemvariable Hpdraworder auf 1 speichern in AutoCAD 2018

2 ANTWORTEN 2
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 3
yannik.tuechler
198 Aufrufe, 2 Antworten

Systemvariable Hpdraworder auf 1 speichern in AutoCAD 2018

Hallo zusammen,

 

Ich möchte gerne, dass Die Systemvariable: Hpdraworder auf 1 gespeichert bleibt.

 

Ich habe jetzt schon lange gesucht und viele Antworten basieren auf eine Lips- Routine namens "acaddoc.lsp".

Diese gibt es bei mir nicht.

 

Gibt es eine andere Möglichkeit diese zu speichern?

2 ANTWORTEN 2
Nachricht 2 von 3
cadffm
als Antwort auf: yannik.tuechler

[EDIT: Hatte mich geirrt - nun angepasst]

 

Hi,

 

die grundsätzliche Aussage ist ja zunächst: Die Variable wird nicht gespeichert,

dies ist entsprechend in der Hilfe dokumentiert.

 

Workarounds: Die ACADDOC.lsp wäre der richtige Ort dafür,

diese Datei wie auch eine ACAD.lsp kannst du auf einer Standardinstallation nicht finden,

denn es sind benutzerdefinierte Dateien (wenn der Benutzer diese angelegt hat).

 

Eine mögliche Lösung für dich, bei das das keine "merken" wäre, sondern ein

immer wieder neu auf den Wert-1 setzen, wäre daher:

Öffne den einfachen Text EDITOR.exe

schreibe dort hinein

(princ "\n>>Meine ACADDOC.lsp")

(setvar "HPDRAWORDER" 1)

(princ "\n--- HPDRAWORDER auf 1")

(princ "\n< Meine ACADDOC.lsp")

(princ)

 

und speichere die Datei in "deinem CAD Support" Ordner ab.

Wenn du so einen Ordner noch nicht hast (staun), dann:

Erstelle einen Ordner für deinen CAD-Kram,

benutzerdefnierte Linientypen, DWT-Dateien, Tools, was auch immer da mit der Zeit hineinkommt.

<beste Strukturen und Benennungen kann ich hier nicht 'mal eben' erklären, daher muss nun irgendein Ordner ausreichen in dem das Programm keine Daten ablegt und du vollen Zugriff hast>

 

Speichern: Dateiname inkl. Dateinamenerweiterung angeben:  ACADDOC.lsp

 

Jetzt den Ordner mit in die Supportpfade integrieren,

Optionen, Dateien, erster Knotenpunkt - dort ergänzen und als Anfänger empfehle ich den Pfad ganz unten der Liste anzuhängen.

 

ACAD schließen, ACAD öffnen, [F2]<enter>

Siehst du die Info im Protokoll? Ist HPDRAWORDNER auf 1 ?

 

-

 

Und "deinen ACAD-Support Ordner" immer schön auf anderer Festplatte/Server als Kopie sichern, das schon Nerven.

 

- Sebastian -
Nachricht 3 von 3
yannik.tuechler
als Antwort auf: cadffm

Danke für die schnelle und ausführliche Antowort!

 

Funktioniert einwandfrei!

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen