Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Probleme mit xref und Benutzerkoordinatensystem (Ansicht)

4 ANTWORTEN 4
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 5
info
1020 Aufrufe, 4 Antworten

Probleme mit xref und Benutzerkoordinatensystem (Ansicht)

Hallo,

habe ein Problem mit dem Grundrissplan, den ich schräg vom Architekturbüro erhalten habe und als XREF unter meine Zeichnung legen möchte. Wie gehe ich hier richtig vor.

Wenn ich den Grundriss mit Ansicht und den Koordinaten xy auf waagrecht setzte und in die Zeichnung als  DWG zuordnen möchte, dreht sich mein Grundriss wieder in die Ursprungsrichtung. Und wenn ich dann mit Ansicht und den Koordinaten wieder auf waagrecht gehe, dreht sich der Rest auf schräg.

Zum Verzweifeln, was mache ich falsch.

Hänge mal die Zeichnungen zum besseren Verständnis dran (zip ist Zeichnung mit altem Grundriss und XREF-Zeichnung ist neuer Grundriss).

Schon mal vielen Dank.

mfg Gabi

 

4 ANTWORTEN 4
Nachricht 2 von 5
Volker.BRUNKE
als Antwort auf: info

Hallo Gabi,

Grundsätzlich ist es ja mal so das wenn du eine DWG als Xref hinterlegst dieses im BKS Welt eingefügt wird.
Deine Benutzerdefinierten BKS in der eingefügten DWG Interessieren auch nicht.
Wenn du also deine Zeichnung in der neuen Datei so gedreht haben möchtest musst du ein neues BKS
in der gewünschten Lage einfügen.

Gruss
Volker Brunke
staatl. gepr. Bautechniker






AutoCAD2023 mit SOFiCAD2023 & REVIT 2023

Nachricht 3 von 5
info
als Antwort auf: Volker.BRUNKE

Super Danke

lg Gabi

Nachricht 4 von 5
cadffm
als Antwort auf: info

Eigentlich mehr Ergänzung statt Korrektur:

Eigentlich musst du dich überhaupt nicht um das BKS kümmern in diesem Fall und sonst auch nur um das BKS der aktuellen Datei in die eingefügt wird (man Arbeitet immer im aktuellen BKS, auch beim XREF einfügen, die Referenz wird also nur im WKS eingefügt wenn dieses zufällig oder bewußt gewählt das aktuelle ist)

 

Füge die XREF ein, schiebe und drehe diese einfach mit den gewohnten Befehlen.

 

Einfügen im WKS0,0,0 ist zu bevorzugen bei Drehung0 und Skalierung1, sofern nichts anderes (wie hier) dagegen spricht.

 

Wenn man in einem Projekt 100 Xrefs an immer dieselbe Pos. einfügen muss und Lage+Drehung immer gleich sein soll, die Koordinaten und/oder Drehung aber schlecht zu merken oder zu tippen ist,

dann erstelle ein entsprechendes BKS zum einfügen.

Stelle es aktuell und füge auf 0,0,0 Drehung0 ein, voila.

 

 

 

Sebastian

EESignature

Nachricht 5 von 5
cadffm
als Antwort auf: info

EDIT: HUCH. DAS war ein falscher Post, sollte hier überhaupt nicht hin, sorry für das aufwecken.

Sebastian

EESignature

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report