Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Plotten von vielen, mehrseitigen PDFs mit einem Klick

8 ANTWORTEN 8
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 9
FelixHH
370 Aufrufe, 8 Antworten

Plotten von vielen, mehrseitigen PDFs mit einem Klick

Hallo AutoCAD-Community,

 

Ich suche nach einem effizienteren Arbeitsablauf beim Plotten von PDFs aus AutoCAD.

 

Die Firma, bei der ich arbeite, erstellt elektronische Anschlusspläne für ein Projekt mit einer großen Anzahl von Räumen in einer DWG-Datei pro Etage.

Jeder Raum besteht aus mindestens zwei A3-Seiten, manchmal mehr, und jede Seite ist auf einem individuellen Layout im Papierbereich eingerichtet.

Eine Voraussetzung beim Publizieren ist, dass für jeden Raum ein individuelles pdf vorhanden ist. Dies ist besonders praktisch bei Revisionen, da statt der gesamten Etage, nur einzelne Räume neu veröffentlicht werden müssen.

 

 

PUBLIZIEREN bietet die Option, entweder eine mehrseitige Datei zu plotten, die alle A3-Seiten in einem großen PDF ausgibt, oder jede A3-Seite in ein separates PDF zu plotten. Beide erfordern viel manuelles Zusammenfügen oder Trennen, um die PDFs zu erhalten, die wir liefern müssen.

 

Wir haben Plansätze eingerichtet und die zugehörigen Raum-Layouts in Unterordnern gruppiert. Dadurch können wir mit der rechten Maustaste klicken und jeden mehrseitigen Raum einzeln veröffentlichen.
Allerdings ist es immer noch ein Klick und eine lange Wartezeit pro Raum.

 

Jede Idee zur Verbesserung dieses zeitaufwändigen Prozesses sind herzlich willkommen!

 

Vielen Dank,

Felix

Beschriftungen (2)
8 ANTWORTEN 8
Nachricht 2 von 9
cadffm
als Antwort auf: FelixHH

Gleich zum Start ein Crossposting? Na dann, herzlich willkommen.

 

Antwort: Es gibt ootb keine andere Lösung.

Es bedarf also einer Zusatzsoftware, einem Tool. Da gibt es mehrere Wege wie man sowas umsetzen

kann, daher ist es auch etwas schwer eine für die eigenen Bedürfnisse passende "fertige" Software zu finden.

 

Wenn es ALLE Layouts einer Datei sind, dann erhöht es die Chance schon enorm.

Zum Beispiel eine Software "revers" , welche dir bestimmt früher oder später min deinem engl. Crosspost vom Entwickler persönlich angepriesen wird.

 

Anm: Ich kann Werbeposts nicht sonderlich gut leiden, selbst wenn es keine ootb Lösung gibt,

aber wenn sowas vom Hersteller selbst kommt (der Beitrag), dann nervt es beim 100sten Mal

 

Auch würde man bestimmt eine Lisp-Tool finden können was ermöglicht (und dabei publizieren verwendet).

- Sebastian -
Nachricht 3 von 9
FelixHH
als Antwort auf: cadffm

Sorry, ich wusste nicht, dass sowas in der Foren-Welt ein Fauxpas ist.

Danke für den Hinweis mit Revers.
Nachricht 4 von 9
maratovich
als Antwort auf: FelixHH

Guten Abend.

Nach der Beschreibung zu urteilen, haben Sie bereits die beste Druckoption.

Das einzige was ich nicht verstehe ist:


@FelixHH  написал (-а):
Allerdings ist es immer noch ein Klick und eine lange Wartezeit pro Raum.

Was bedeutet das?


Wenn Sie möchten, dass der AutoCAD-Druckprozess schneller abläuft, benötigen Sie einen leistungsstarken Computer.

Vielleicht verschwenden Sie Zeit damit, Ansichtsfenster zu erstellen? Dauert es lange, einen Ordner zu erstellen?
Es muss angegeben werden, was genau beschleunigt werden soll.

 

Vorgegebenes Programm : Revers 

 

Sie kann beschleunigen. Aber Feintuning ist gefragt. Und Sie müssen verstehen, wie es geht. Weil Sie die Aufgabe in mehrere Blätter aufteilen und einen Teil aus allen auswählen müssen.
Vielleicht ist alles in Ihren Zeichnungen ganz anders und wir haben es falsch verstanden.
Sie müssen sich Ihre Zeichnungen ansehen.
Senden Sie eine E-Mail an den Entwickler und hängen Sie ein Beispiel Ihrer Datei an.

---------------------------------------------------------------------
Software development
Automatic creation layouts and viewport. Batch printing drawings from model.
www.kdmsoft.net
Nachricht 5 von 9
FelixHH
als Antwort auf: maratovich

Hallo maratovich,

 

danke für deine Antwort. Ich werde Revers testen und schauen, ob es mein Problem lösen kann.

 

Zur Erklärung hilft vielleicht der angehängte Screenshot. Wir haben im SSM Subsets für jeden Raum erstellt, der aus mehreren Zeichnungen besteht. Wenn ich nun die gesamte Zeichnung plotte, habe ich entweder ein PDF mit allen Seiten oder einzelne PDFs für jede Seite.

Um ein PDF für jedes Subset zu plotten muss jedes Subset einzeln angeklickt und exportiert werden. Man klickt, wartet bis der plot fertig ist, klickt wieder, wartet, usw... Wir haben teilweise hunderte Räume in einem Projekt, was den Export entsprechend langwierig macht. Das erklärt hoffentlich deine Frage.

 

Mal sehen was Revers kann. 🙂

Nachricht 6 von 9
maratovich
als Antwort auf: FelixHH

Ja, es ist möglich.
Mailen Sie mir Ihren Kontakt.
Meine E-Mail ist auf der Website aufgeführt.

---------------------------------------------------------------------
Software development
Automatic creation layouts and viewport. Batch printing drawings from model.
www.kdmsoft.net
Nachricht 7 von 9
FelixHH
als Antwort auf: FelixHH

Mein konkretes Problem konnte ich mit dem Tool JTB Batch Publish https://jtbworld.com/jtb-sheet-set-publish lösen.

Danke für alle Tipps!

 

Workflow (Version 4.3.0)

- Paper-Space Layouts für alle relevanten Ansichten erstellen

- Sheetset mit allen relevanten DWGs erstellen

- Subsets für alle Sheets erstellen die in einem gemeinsamen PDF publiziert werden sollen

- Subset-Name = PDF Dateiname / Sheet-Name = Name eines automatisch im PDF erstellten Lesezeichens

 

- Tool starten und dort die oben erstellte .dst Sheetset Datei laden

- Plot Settings nach Bedarf anpassen

- Bei den Output Settings folgendes wählen

  • Plot to multi-sheet PDF files
  • Merged by group
  • For Sheets in SheetSet: Group under subset name
Nachricht 8 von 9
coachmatthias
als Antwort auf: FelixHH

Genial! Danke fürs Teilen. Habe schon Tage damit verbracht eine Lösung zu finden.

Nachricht 9 von 9
maratovich
als Antwort auf: FelixHH

Alle möglichen Optionen müssen berücksichtigt werden.
Es gibt noch eine weitere Option: Wählen Sie eine Datei aus und drücken Sie eine Taste. Alles wurde gedruckt. Alles.Alle 

---------------------------------------------------------------------
Software development
Automatic creation layouts and viewport. Batch printing drawings from model.
www.kdmsoft.net

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report