Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Plant 3D 2020 - Datei wird nach dem speichern immer größer

3 ANTWORTEN 3
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 4
marian-schulz86
473 Aufrufe, 3 Antworten

Plant 3D 2020 - Datei wird nach dem speichern immer größer

Guten Tag, wir arbeiten mit Plant 3D und haben folgendes Problem. Mit dem Programm erzeugte Behälter werden durch mehrmaliges speichern in ihrer Dateigröße immer größer.  Zum Beispiel ein einfacher Behälter mit ca. 200kb wird nach mehrmaligem speichern bis zu 2MB groß ohne an ihm was verändert zu haben. Kennt jemand das Problem und hat dafür eine Lösung. 

 

MfG Marian 

 

 

@marian-schulz86  Der Beitragstitel wurde von @michele.mk zur besseren Auffindbarkeit bearbeitet. Originaltitel: Plant 3D 2020 - Dateigröße

3 ANTWORTEN 3
Nachricht 2 von 4
Volker.BRUNKE
als Antwort auf: marian-schulz86

Hallo @marian-schulz86 ,

 

Ich kann dir leider da nicht helfen aber vlt. hat ja @Bernd.Gerstenberger da eine Idee zu.

 

Gruss

Volker Brunke
staatl. gepr. Bautechniker






AutoCAD2023 mit SOFiCAD2023 & REVIT 2023

Nachricht 3 von 4
cadffm
als Antwort auf: marian-schulz86

Wenn es kein Plant3D Problem ist, dann können auch andere Nutzer helfen (zB Ich als Acad Nutzer) ,

aber dafür braucht man schon die DWG und am besten die letzte 3 oder wenigstens zwei versionen.

 

Passiert es auch bei SpeichernUnter?

Arbeitest du auch in der aktuellen DWG version? Also dwg2018 für 2018-2020?

- Sebastian -
Nachricht 4 von 4

Hallo Marian-Schulz86,

 

das liegt daran, dass sich Apparate anders verhalten als pure AutoCAD Blockreferenzen. AutoCAD-Blockreferenzen haben einen simplen Link zu der Blockdefinition. Die Blockdefinition gibt es nur einmal. Jede Blockreferenz ist aber nur ein Link darauf und dadurch wird die Datei bei hunderten von Blockreferenzen auf einen einzigen Block praktisch nicht größer. Bei Apparaten verhält es sich aber anders. Jeder Apparat ist eine eigene Entität mit zusätzlichen Informationen. Mit anderen Worten: das Kopieren eines Apparates erstellt eine neue Entität. Dadurch wird die Dateigröße signifikant steigen, wenn ein Apparat hundert mal kopiert wird - allerdings würde dies keinen Sinn machen. Ich habe noch keinen Plan gesehen mit hundert Apparaten.

 

Jetzt kommt es noch auf die Komplexität des Apparates an. Schlimmstenfalls ist es ein Inventor-Apparat, der vorher nicht simplifiziert wurde (in Inventor) und super komplex ist. Für das Vereinfachen von Inventor-Apparaten gibt es einen Artikel. 

 

Viele Grüße



Bernd G.

Senior Product Support Specialist


Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report