Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

pdfimport im autocad lt 2018

9 ANTWORTEN 9
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 10
info
796 Aufrufe, 9 Antworten

pdfimport im autocad lt 2018

habe versucht mit dem Befehl pdfimport eine PDF-Datei zu importieren und danach kam die Meldung "Es wurden keine Objekte importiert usw. (sh. Anhang).

Kann mir jemand sagen, wieso der Befehl bei mir nicht funktioniert. Ich arbeite mit AutoCAD LT 2018.

mfg

Gabi

 

9 ANTWORTEN 9
Nachricht 2 von 10
Sofia.Xanthopoulou
als Antwort auf: info

Hallo @info,

 

 

hilfreicher wäre es, wenn du uns die PDF-Datei hochlädst, damit wir sie testen können. 

 

Laut diesem Artikel, sollte der Import kein Problem darstellen. 

 

Ausnahme bilden rasterbasierende PDF - Dateien - siehe Artikel

 

Danke dir

 

LG

 

 

 

Nachricht 3 von 10
info
als Antwort auf: Sofia.Xanthopoulou

Hallo Sofia,

 

im Anhang die pdf Datei.

 

Gabi

 

 

Nachricht 4 von 10
pendean
als Antwort auf: info
Nachricht 5 von 10
info
als Antwort auf: pendean

Hallo,

 

Die PDF-Datei wird eine rasterbasierte PDF und PDFIMPORT unterstützt nur vektorbasierten PDFs.

Kann mir einer erklären was ist eine rasterbasierte PDF und was ist eine vektorbasierte PDF-Datei.

 

Gabi

Nachricht 6 von 10
cadffm
als Antwort auf: info

Ich beschreibe es bewußt ganz bildlich, für weitere Erklärungen wäre Wikipedia oder Google eine mögliche Wissensquelle:

http://goqr.me/de/drucken-print/unterschied-vektorgrafik-rastergrafik-format.html

 

Raster: Millionen einzelner Punkte ergeben zufällig ein sinnvolles Gesamtbild im Auge des Betrachters.

 

Vektor: Gespeicherte Informationen zur Objektform.

 

AutoCAD 2018 könnte auch diese PDF über den Befehl PDFIMPORT verarbeiten, dafür müßte entsprechend die Option "Rasterbilder" aktiviert werden.

Die Konvertierung einer PDF in AutoCAD-Objekte funktioniert jedoch nur mit Vektordaten, Rasterinformationen

können nur als Bild eingefügt werden. Man hätte daher anstatt einer PDF nun eine Bilddatei zur Anzeige, kein Gewinn für den Nutzer.

 

(Option Rasterbilder: Diese Option eignet sich für den Fall wenn eine PDF Raster UND Vektordaten enthält, Vektordaten ergeben AutoCAD-Objekte und der Rest wird als Bilder gespeichert und referenziert)

 

 

Zwei Möglichkeiten:

a) PDF als PDF-Unterlagen anzeigen lassen. Man erhält keine bearbeitbaren Objekte, die PDF-Unterlage dient nur der Anzeige.

b) Mit einem FremdProgramm die Rasterdaten in Vektordaten konvertieren. Google: Raster convert Vector

 

 

- Sebastian -
Nachricht 7 von 10
Sofia.Xanthopoulou
als Antwort auf: cadffm

Hallo @info,

 

deine Datei kann problemlos importiert werden, wenn du - wie Sebastian schon erwähnt hat - die Option Rasterbilder beim Import aktivierst.

 

Pdf_import.png

 

 

Probier das bitte aus und gib mir Bescheid.

 

Viel Erfolg

 

 

LG

 

 

 

 

Nachricht 8 von 10
info
als Antwort auf: Sofia.Xanthopoulou

Hallo Sofia,

 

das habe ich schon gemacht.

 

Ich wollte aber die importierte Datei auch im AutoCAD LT bearbeiten können.

 

LG

Gabi

Nachricht 9 von 10
cadffm
als Antwort auf: info

Dann bleibt dir nur ein Programm zum konvertieren zu finden, die Schlagwörter sind dir nun bekannt.
Sollte es sich nur um eine einmalige Sache handelt und es wenig Geometrie betrifft wie im Beispiel,
so wäre das Nachzeichnen wohl der beste Weg. Hier kann man dann direkt Blöcke einsetzen anstatt einzelner Objektwolken wie diese bei der Konvertierung Raster zu Vektor erzeugt werden würden.

Bei größerer Datenmenge oder häufigem Bedarf ist jedoch ein entsprechendes Konvertierungswerkzeug unumgänglich.

Auf Werbung bestimmter Anbieter verzichte ich, aber über Suchmaschinen wird man schnell fündig.
- Sebastian -
Nachricht 10 von 10
Sofia.Xanthopoulou
als Antwort auf: cadffm

Danke @cadffm - auch für deine Diskretion Smiley (zwinkernd)

 

@info, nun weißt du was zu tun ist. Damit du die Daten greifen kannst, wirst du um eine Konvertierung, wie Sebastian schon erwähnt hat, nicht drumrum kommen. 

Wenn du mit der einen oder anderen Konvertier-Software gute oder schlechte Erfahrungen gemacht hast, würde ich mich freuen, wenn du uns darüber berichtest und auch dein Post als akzeptierte Lösung markiert werden kann. 

 

Hast du noch Fragen zu diesem Thema, dann führe die Diskussion einfach weiter.
Für weitere Fragen möchte ich dich bitten, einen neuen Beitrag zu verfassen.

 

Danke dir

 

LG

 

 

 

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report