Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

PAN funktion auf andere Taste legen?

5 ANTWORTEN 5
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 6
JO_IN
3673 Aufrufe, 5 Antworten

PAN funktion auf andere Taste legen?

Hallo kann mir wer sagen ob es möglich ist die Pan Funktion auf eine andere Maustaste zu legen? Da bei mir leider die mittlere Maustaste defekt ist möchte ich diese Funktion auf eine der bei mir vorhandenen seitlichen Tasten legen. Kann mir wer sagen wie das geht? Möglichst nur in Autocad und nicht mit irgendwelchen separaten Makros o.ä.

Vielen Dank im Voraus

5 ANTWORTEN 5
Nachricht 2 von 6
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: JO_IN

Hi,

 

Willkommen @forums.autodesk.com

 

>> Da bei mir leider die mittlere Maustaste defekt ist

Meine erste Meinung: eine neue Maus kostet weniger als die Zeit, damit herumzuspielen.

Meine zweite Meinung: Du gewöhnst Dir damit etwas an, was sonst nirgends funktioniert, nicht sicher, ob das bei echten Standard-Einstellungen so gut wäre.

 

Letztlich kennen wir Deine Maus nicht, nicht den Treiber und damit auch nicht, was der kann. Wenn man '_PAN<ENTER> von der Maus aus senden kann, dann ist das zumindest eine Version von PAN, wenn auch nicht vergleichbar mit dem Standard "Halten der mittleren Maustaste".

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 3 von 6
Thomas_Stuehle
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo @JO_IN

 

herzlich Willkommen im deutschsprachigen AutoCAD Forum.

 

Das Belegen der drei üblichen Maustasten ist im folgenden Artikel beschrieben: Anpassen von Maustasten. Alle anderen Maustasten werden, wie @Alfred.NESWADBA bereits beschrieben hat, durch den Maustreiber gesteuert. Diese und weitere Informationen hierzu findest Du im folgenden Artikel: Zuweisen von AutoCAD-Befehlen zu Maustasten.

 

Bitte lass uns wissen wenn einer der Vorschläge geholfen hat. In diesem Fall kannst Du gerne auf den Button "Als Lösung akzeptieren" klicken und somit den oder die Beiträge "Als Lösung akzeptieren". Auf diese Art und weise profitieren auch künftige Nutzer von diesem Beitrag.

 

Beste Grüße,

Thomas

-----------------------------
You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button.


Thomas Stühle
Technical Support Specialist
Nachricht 4 von 6

Hallo zusammen,

 

also wirklich gelöst finde ich das Thema nicht. Alles auf den Maustreiber zu schieben finde ich ein wenig sehr weit hergeholt, gerade für so ein komplexes Tool. Wenn der "HID-konforme Eingabegerät"- Standardtreiber von Windows es schafft die "Inputs" Button4, Button5 Button6 Button7 Button8 entgegenzunehmen und anderen Programmen (darunter auch andere 3D Tools und Photobearbeitung) zur Verfügung zu stellen, wieso soll das bei der Autodesk- Familie anders sein?

 

Welche Maus, die mehr als 5€ kostet, hat denn bitte schön nur 3 Tasten. Viele Mäuse kamen um die 2000er rum bereits mit 5 Tasten (Mausrad klick links und rechts). Später wurde vom großen Input Hersteller L dann die Browsernavigationstasten (vor- und zurückblättern, welche heute quasi der Standard ist) vorangetrieben.

 

Es ist richtig, dass auch weiterhin Befehlseingaben per Maus über die speziellen Treiber gehen sollten, aber wieso soll / darf man denn nicht die Navigationsbefehle anpassen wie es einem lieb ist? Selbst wenn ich meine Maus ohne Treiber an einen PI oder Arduino anschließe, kann man auf den im Speicher lesen welcher Befehl die IRQ ausgelöst hat. In diesem Bereich sollte Autodesk etwas nacharbeiten. Oder habt ihr Aktien von 3DConnexion? Das würde einiges erklären.

 

Da dies nicht möglich ist, zeigt meine L MX Master. Das zweite Mausrad wird als Zoom verwendet, egal welche Einstellung ich den Voreinstellungen treffe. Und nein es sind keine extra Treiber oder die GUI installiert.

 

Könnte man nicht zumindest die Möglichkeit schaffen die mittlere und die rechte Maustaste zu vertauschen? Kontextmenu auf dem Mausrad anstatt rechte Maustaste. Gerade bei der Verwendung eines Trackball ist das mit der dritten Maustaste wo eine Sache.

 

Würde mich auf jeden Fall freuen, wenn man dies Anpassen könne wie man möchte.

 

Viele Grüße

Lars

Nachricht 5 von 6
Volker.BRUNKE
als Antwort auf: lars.heisingHF6TK

Hallo @lars.heisingHF6TK ,

 

Natürlich kannst die die Aktionen auf den Maustasten anpassen.

 

Sagt dir der Befehl ABI ( _CUI ) etwas.

Dort in der Anpassung kannst du auch die Mausaktionen der verschiedenen Tasten anpssen.

 

Capture.PNG

 

Wobei ich wie die anderen der Meinung bin das eine neue Maus nicht so Kostenintensiv ist wie diese Umstellungen.

Wobei zu jeder Maus der korrekte Treiber installiert werden sollte um alle Funktionen richtig nutzen zu können.

Ich z.B. nutze Evoluent verticalmouse4 und habe mir die Tasten mt dem entsprechenden Treiber eingestellt.

Auch für unterschiedliche Programme in unterschiedlichen Konfigurationen.

 

Gruss

Volker Brunke
staatl. gepr. Bautechniker






AutoCAD2023 mit SOFiCAD2023 & REVIT 2023

Nachricht 6 von 6
lars.heisingHF6TK
als Antwort auf: Volker.BRUNKE

Hallo @Volker.BRUNKE ,

 

nein kannte ich noch nicht, hilft aber auch nur bei AutoCAD. Bei Fusion360 kann man sich scheinbar nur mit einer "App" bzw. selbsterstellten Script helfen. Fusion 360 kennt den Befehl ABI nicht.

 

Da ich gerade Fusion 360 erprobe, würde ich ebenfalls gerne meine Tasten (wie oben beschrieben) selbst wählen können ohne auf "starre" Vorgaben zurückgreifen zu müssen.

Nur als Beispiel, ich mag es überhaupt nicht die mittlere Taste (Mausrad) zu drücken. Wenn ich das dann in einem Review noch ständig machen muss, bekomme ich irgendwann einen Krampf in den Finger (und einen Anfall von Tobsucht 🙂 ). Deswegen ja oben geschrieben, kann ich nicht verstehen, warum diese einfache Möglichkeit (wie von Dir gezeigt) nicht auch bei Fusion 360 möglich sein soll.

 

Komischerweise wird man bei der Suche nach Fusion 360 Mauseinstellungen hier auf diesen Thread verwiesen... auch wenn es hier ein AutoCAD Thema ist.

 

P.s. wenn die mittlere Maustaste defekt ist, bin ich ebenfalls der Meinung, dass man sich eine neue Maus kaufen sollte. Ist sogar steuerlich absetzbar.

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen