Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Nach download Autcad Lt aufruf fehler

2 ANTWORTEN 2
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 3
c.bijman
454 Aufrufe, 2 Antworten

Nach download Autcad Lt aufruf fehler

Testversion von AutoCAD LT 2018 Ger wurde erfolgreich installiert. Nach öffne von AutoCAD Lt erschient der Text (siehe Anhang) License Manager funktioniert nicht, und stürzt ab. Was muss ich tun damit AutoCAD LT in der Testversion funktioniert?

Mit freundlichen Grüssen

Cornelis Bijman

Fuco-Heg Reinigungstechnik GmbH

2 ANTWORTEN 2
Nachricht 2 von 3
MichaelSpahn
als Antwort auf: c.bijman

Hallo @c.bijman,

 

vielen Dank für deinen Post.

 

Dein Problem:

Beim Versuch, ein Produkt der AutoCAD 2017/2018-Familie zu starten (AutoCAD, AutoCAD LT, AutoCAD MEP usw.), öffnet die Anwendung den Zeichnungseditor und zeigt eine Lizenzfehlermeldung ähnlich der folgenden an:
 
Der License Manager funktioniert nicht.
Der License Manager funktioniert nicht oder ist falsch installiert. AutoCAD wird jetzt heruntergefahren.

Ursachen:

Zu den möglichen Ursachen gehören:
  • Der FLEXnet-Lizenzierungsdienst wurde angehalten und/oder deaktiviert.
  • Die Datei LGS.data ist beschädigt oder wurde nicht installiert.
  • Umleitung von HTTP-Datenverkehr aufgrund von Malware.

Lösung:

Für 2017-Versionen
  • Stellen Sie sicher, dass der FLEXnet-Lizenzierungsdienst 64 in den Windows-Diensten nicht deaktiviert ist. Falls er nicht ausgeführt wird und/oder deaktiviert ist, setzen Sie den Starttyp für den Dienst auf Automatisch und starten Sie ihn danach.*
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das AutoCAD-Symbol, wählen Sie Als Administrator ausführen aus und überprüfen Sie die korrekte Ausführung.
  • Wechseln Sie in Windows Explorer zu folgendem Ordner: C:\ProgramData\Autodesk\CLM\LGS\<produktschlüssel>_2017.0.0.F.. Wenn der Ordner nicht vorhanden ist, erstellen Sie ihn. 
*Um Windows-Dienste zu öffnen, drücken Sie die Tasten Windows + R. Wenn das Fenster Ausführen geöffnet wird, geben Sie „services.msc“ ein. Nun wird der Dienst-Manager geöffnet.
 
Anmerkung: Der Produktschlüssel muss dem Produkt entsprechen, das den Fehler ausgibt. Beispiel: Wenn der Fehler in AutoCAD 2017 angezeigt wird, müssen Sie den Produktschlüssel 001I1 verwenden. Für AutoCAD Architecture 2017 müssen Sie den Produktschlüssel 185I1 verwenden. Dies gilt auch dann, wenn die Installation über eine Suite erfolgte.
Vom Benutzer hinzugefügtes Bild
  1. Löschen Sie die Datei LGS.data, falls vorhanden.
  2. Erstellen Sie mit Notepad (oder Ihrem bevorzugten Texteditor) eine neue Textdatei mit dem Namen LGS.data.
  3. Fügen Sie den folgenden Text zur Textdatei hinzu:
    _STANDALONE ( oder _NETWORK, falls das Produkt eine Netzwerklizenz verwendet).
    Der gesamte Text muss in Großbuchstaben eingegeben werden.

    Vom Benutzer hinzugefügtes Bild
  4. Speichern Sie die Datei im folgenden Ordner:
    C:\ProgramData\Autodesk\CLM\LGS\<produktschlüssel>_2017.0.0.F
  5.  Starten Sie AutoCAD.

Wenn die oben genannten Lösungen nicht funktionieren, versuchen Sie die folgende Lösung:
  1. Deaktivieren Sie die Antivirensoftware.
  2. Erstellen Sie anhand der folgenden Schritte eine neue Aktivierungsdatei:
    1. Entfernen Sie alle Dateien unter C:\Benutzer\\AppData\Roaming\Autodesk\ADUT. Möglicherweise müssen Sie Versteckte Dateien und Ordner anzeigen, wenn der Ordner AppData nicht angezeigt wird.
    2. Löschen Sie unter C:\ProgramData\Autodesk\ADUT die Datei ProdInd_UserInd.cur.
    3. Wechseln Sie zu C:\ProgramData\FLEXnet und löschen Sie alle Dateien, die mit adskflex beginnen.
    4. Führen Sie das Autodesk-Produkt aus und versuchen Sie erneut, es zu aktivieren.

* Dieses Problem kann auftreten, wenn Malware installiert wurde und diese den HTTP-Verkehr umleitet.
Führen Sie eine Systemprüfung mit Ihrem Antiviren-/Anti-Malware-Programm durch. Überprüfen Sie die Browser-Add-Ons.
 
Hier noch der Link zu der Knowledge Seite von Autodesk

 

Stay hungry, stay foolish!

Viele Grüße,


Michael Spahn
TGA Planer/Konstrukteur
Firmenwebsite | LinkedIn





Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür doch Likes!
Eure Frage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!



Nachricht 3 von 3
Tarek_K
als Antwort auf: MichaelSpahn

Hallo @c.bijman,

hat dir der Tipp von Michael geholfen und deine Frage beantwortet? Wenn ja, kannst du gerne auf den Button "Als Lösung akzeptieren" klicken, damit auch andere Anwender von der Information profitieren können. Ansonsten kannst du uns gerne auch ein Update geben, damit man weiß was bei dir nun der Stand der Dinge ist und wie man eventuell noch helfen kann. 🙂

You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button. 


Tarek Khodr
Community Manager

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen