Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

LAYKONV-Alternative in AutoCAD LT

7 ANTWORTEN 7
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 8
b.junge
347 Aufrufe, 7 Antworten

LAYKONV-Alternative in AutoCAD LT

Hallo zusammen,

gibt es in AutoCAD LT eine Alternative zum Layer-Konvertierungsprogramm in AutoCAD?

 

Ich habe folgendes Problem: Eine Planung muss in eine weiterführende Planung gewandelt werden.

In der Ursprungsplanung sind diverse Objekte unterschiedlichen Layern zugeordnet, welche in der weiterführenden Planung neuen vordefinierten Layern mit andern Namen und anderen Farben dargestellt werden müssen. Die Objekte alle einzeln zu ändern dauert zu lange. 

Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe!

 

Grüße

7 ANTWORTEN 7
Nachricht 2 von 8
cadffm
als Antwort auf: b.junge

Die Helfer freuen sich über feedback.

 

Hallo,

ich bin Sebastian und helfe gerne das Problem zu lösen, für einen Telefon-Support müssen Sie jedoch einen Telefon-Supportfall eröffnen.
In dieser Supportumgebung hier ist nur der Austausch auf diese schriftliche Weise möglich.

Wie das Wort "Layout" in Zusammenhang mit dem in LT nicht vorhandenen LAYKONV steht erschließt sich mir nicht,
dennoch versuche ich vorab in Blaue zu informieren.


In LT gibt es den Befehl
UMBENENN, LAYER und LAYZUSF.

Wenn alle betroffenen und in der jeweiligen Datei vorhandenen Datei Layer bekannt sind, dann sollte man mit diesen Befehlen
zum Ziel kommen, die Befehle funktionieren auch über die Befehlszeile, was eine Automatisierung per *-scr Datei zulassen würde.

 

Mit freundlichem Gruß

Sebastian

- Sebastian -
Nachricht 3 von 8
b.junge
als Antwort auf: cadffm

Hallo Sebastian,

vielen Dank, ich werde Deine Antwort morgen testen und dann Feedback geben, ob wir damit arbeiten können.

 

Gruß

 

Ben

Nachricht 4 von 8
cadffm
als Antwort auf: b.junge

Zum testen in der Befehlszeile dann

-UMBENENN und

-LAYER

testen, das sind auch die Befehle welche das Script verwenden wird.

 

 

Bei (einer) konkreten Problemstellung wird sicher auch der eine oder andere noch weiter helfen / soweit möglich,

dann aber am besten EIN Problem => Beschreibung IST -> SOLL, in Schrift und in Form zweier DWG (vorher/nachher),

sonst wirds unnötig schwer.

 

 

- Sebastian -
Nachricht 5 von 8
michele.mk
als Antwort auf: b.junge

Hallo @b.junge,

willkommen bei uns in der Autodesk Community und vielen Dank, dass du dich an den deutschsprachigen Diskussionsforen beteiligst! 🙂
Ich wollte dich einmal persönlich bei uns willkommen heißen. Ich bin Michèle und die zuständige Community Managerin.

Hast du in der Zwischenzeit Sebastians Vorschlag erfolgreich testen können? Falls ja, kannst du gerne seine Antwort als Lösung markieren indem du auf den Button "Als Lösung akzeptieren" klicken, dann profitieren auch andere Anwender von der Information. 


Viele Grüße und viel Spaß hier bei uns,
Michèle

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager
Nachricht 6 von 8
b.junge
als Antwort auf: michele.mk

Hallo Michèle,

 

danke für die nette Aufnahme hier im Forum.

Meine Kollegen haben den Vorschlag getestet und nach Installation einer Testversion der AutoCAD Vollversion mit dem Layer-Konfigurationsprogramm verglichen. Die Arbeit mit LAYKONV geht um ein vielfaches schneller, weshalb ich wohl in die Vollversionen investieren muss. Mit den vorgeschlagenen Mitteln kommt man zwar auch zum Ergebnis, dauert aber zu lange, weshalb dann nicht mehr rentabel gearbeitet werden kann.

Für mich ist es nicht sehr Nutzerfreundlich, weshalb man mit der LT-Version eigentlich komfortabel arbeiten kann und 2D-Neubauplanungen gut erstellen/bearbeiten kann aber dann für die Umwandlung einer solchen Neubauplanung nach Fertigstellung eines Baus den selben PLan nicht effektiv und zeitsparend in einen Bestandsplan umwandeln kann.

Die fehlende Schnittstelle zu LAYNKONV zwingt mich, einen Programmumfang zu erwerben, den ich gar nicht brauche.

Es wäre daher viel nutzerfreundlicher, wenn man beispielsweise LYKONV als Zusatzmodul zur LT erwerben könnte.

 

Viele Grüße

Ben

 

 

Nachricht 7 von 8
cadffm
als Antwort auf: b.junge

Weiterhin von dem Fall ausgehend das die Layernamen und Eigenschaften, vorher->nachher allesamt bekannt sind:

Es dauert ja in beiden Fällen nur einen Augenblick, ein Knopfdruck und fertig..

 

Lediglich das Einrichten eines Konvertierungsmappings dauert länger (bis viel länger),

aber einmal erstellt ist es ein Knopfdruck.

 

Ich beglückwünsche euch zu der fast sicheren Entscheidung zu einer Vollversion zu greifen,

denn du wirst deutlich mehr Vorteil daraus ziehen können wie einfach nur "LayKonv".

Mit Vorteil sei hier neben den STANDARDS zu denen auch LAYKONV gehört besonders DATENAXTRAKT erwähnt

und der Punkt der alles in den Schatten stellen kann: Die Erweiterbarkeit des Funktionsumfanges,

die Vollversion kann also mit Zusatzprogrammen erweitert werden, LT nicht.

 

 

- Sebastian -
Nachricht 8 von 8
michele.mk
als Antwort auf: b.junge

Hallo @b.junge,

 

vielen Dank für deine Antwort. Wenn du Feedback für AutoCAD LT geben möchtest, dann kannst du das unter diesem Link tun:

 

Product Feedback

 

Sowie ich das aber aus Sebastians Antwort verstehe, sind seine Antworten die Lösung zu deinem Problem. Falls dem so ist, sei so gut und markiere sie entsprechend, damit andere, sollten sie dasselbe Problem haben, von den Informationen profitieren. 😊

 

Ob du dich dafür entscheidest alles in AutoCAD LT einzurichten oder lieber zur Vollversion wechselt wünsche ich dir auf jeden Fall noch viel Spaß mit AutoCAD/LT. 

 

Viele Grüße,

Michèle 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen