Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Kanten von 3D Objekten in AutoCAD Mechanical 2019 unsichtbar machen

7 ANTWORTEN 7
Antworten
Nachricht 1 von 8
anna.puehringer
269 Aufrufe, 7 Antworten

Kanten von 3D Objekten in AutoCAD Mechanical 2019 unsichtbar machen

Hallo,

 

Ich würde gerne 2 Netzkörper oder Flächenkörper erstellen, die in einem anderen Programm zusammengesetzt werden sollen. Man soll die "Schnittkante" , also die Kante, wo die 2 Körper zusammengesetzt werden nicht sehen, sie sollen also unsichtbar sein.

Ich kann diese Körper nicht mit 3dFläche erstellen, da sie gerundet sind.

hat jemand eine Lösung für mein Problem ? Ich suche schon sehr lange in allen Foren und finde dazu nichts.

Danke, lg

 

 

 

 

 

 

@anna.puehringer Der Beitragstitel wurde von @michele.mk zur besseren Auffindbarkeit bearbeitet. Originaltitel:  Kanten von 3D Objekten unsichtbar machen

Tags (2)
7 ANTWORTEN 7
Nachricht 2 von 8
karel.grygar.jr
als Antwort auf: anna.puehringer

Hallo @anna.puehringer ,

 

in welchem Programm werden die Objekte zusammengesetzt?

If this solution helped you solve the problem, click on "Accept as solution". Your Like is also welcome.

Karel Grygar
EQOS Energie Deutschland GmbH
Nachricht 3 von 8
Volker.BRUNKE
als Antwort auf: anna.puehringer

Hallo @anna.puehringer ,

 

könntest du uns vlt zeigen was du konstruieren möchtest, denn im AutoCAD-3D gibt es nicht DIE Lösung für ein solches Problem, die sind schon ziemlich Geometrie abhängig.

 

Wenn das Problem gelöst ist bitte entsprechenden Post als Lösung markieren damit andere User davon profitieren können

 

Gruss

Volker Brunke
staatl. gepr. Bautechniker






AutoCAD2023 mit SOFiCAD2023 & REVIT 2023

Nachricht 4 von 8
michele.mk
als Antwort auf: anna.puehringer

Hallo @anna.puehringer,

 

vielen Dank, dass du dich mit deiner Frage an den deutschsprachigen Foren beteiligst. Damit man dir möglichst zielgerichtet helfen kann sei doch so gut und erzählen uns erstmal welches Produkt und Version du nutzt. Gerne kannst du auch etwas mehr erzählen über das, was du du erreichen versuchst wie von @Volker.BRUNKE vorgeschlagen. 

 

Ich freue mich auf deine Antwort. 

 

Gruß,

Michèle 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager
Nachricht 5 von 8
anna.puehringer
als Antwort auf: karel.grygar.jr

Hallo, 

Hier sind noch ein paar Details zu meinem Problem:

Ich zeichne die "bauteile" in AUtoCad Mechanical 2019, habe aber auch die Möglichkeit AutoCad 2019 zu verwenden.

Zusammengefügt werden diese Bauteile mit Funktionen/ Beziehungen im Pcon Creator. Das ist aber kein Zeichenprogramm, sonder hier werden via Tabellen und Abhängigkeiten die Bauteile geladen, skaliert usw und per Koordinaten bestimmt, wo das bauteil in die Zeichnung geladen wird. ( wird dann im Pcon Planner verwendet)

 

Mein Kollege hat die Kanten der Bauteile in einer alten Autocad version noch unsichtbar machen können, doch mit den neuen 3D Funktionen geht das nicht mehr so einfach..

 

Anbei noch ein Bild, damit man sich vorstellen kann, was konstruiert usw...

Bspl.: Freifort Tischplatte ( wird später Größenvariabel, darum muss sie aus verschiedenen "Puzzelteilen" bestehen, die dann skaliert werden). Bspl GrundrissBspl Grundrissdie einzelnen Kanten der "Puzzelstücke" sollen nicht sichtbar seindie einzelnen Kanten der "Puzzelstücke" sollen nicht sichtbar sein

Nachricht 6 von 8
anna.puehringer
als Antwort auf: karel.grygar.jr

Mit PconCreator werden die Grafikdaten miteinander verbunden, unter Beziehungen gestellt und mit Kaufmännischen daten und Produktionsdaten verbunden... und im Pcon Planner schlussendlich geladen und weitere Systeme exportiert.

Die Bauteile werden mit Autocad gezeichnet, es können jedoch leider keine Variablen Blöcke als Bauteile verwendet werden.

Nachricht 7 von 8
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: anna.puehringer

Hi,

 

>> die "Schnittkante" , also die Kante, wo die 2 Körper zusammengesetzt

>> werden nicht sehen, sie sollen also unsichtbar sein

Im visuellen Stil "realistisch" würde ich keine Kanten sehen, vielleicht dürften wir eine solche DWG mal sehen?

 

20200228_101428_0001.png

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 8 von 8
michele.mk
als Antwort auf: anna.puehringer

Hallo @anna.puehringer,

 

vielen Dank für deine Ausführung, ich denke, das hilft schon mal gut weiter. Jetzt weiß die Community was du erreichen möchtest. 😊

 

Eventuell bist du @Alfred.NESWADBAs Hinweis mit dem visuellen Stil nachgegangen und es hat etwas gebracht? Gerne kannst du hier falls möglich eine Datei hochladen indem du in deiner Antwort auf Anhäge.PNGklickst, dann können sich die andere anschauen, ob es irgendwo einen Fehler in der Zeichnung gibt. 

 

Ich freue mich auf deine Antwort.

 

Gruß,

Michèle

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report