Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Dynamischer Block für Bögen

8 ANTWORTEN 8
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 9
Rob_Molina
292 Aufrufe, 8 Antworten

Dynamischer Block für Bögen

Guten Tag, ich habe eine Bögen mit einem dynamischen Block erstellt, ich verwende den Parameter "Skalierung", damit kann ich den Radius ändern.
Ich brauche einen dynamischen Block, bei dem ich den Radius ändern und auch die Bogenlänge verlängern oder verkürzen kann.  

Ich habe ein Beispiel gefunden, aber ich kann nicht herausfinden, wie sie es gemacht haben, und es fehlt die Länge des Segments.

Ich werde für eure Hilfe sehr dankbar sein.

LG

«Most people spend more time and energy going around problems than trying to solve them. » - Henry Ford
Beschriftungen (1)
8 ANTWORTEN 8
Nachricht 2 von 9
cadffm
als Antwort auf: Rob_Molina

Hi,

 

so ganz verstehe ich den Post noch nicht, daher die Frage: Ist das der Beispielblock (also nicht von dir)?

Falls Ja: Was verstehst du nicht, woran scheitert es?

CADffm_0-1687505870543.png

 

Und auch nicht ganz klar: Hat der Block jetzt alles was du brauchst, oder nicht!?

Sorry, ich frage lieber direkt nach bevor ich unnötig Vermutungen folge.

- Sebastian -
Nachricht 3 von 9
cadffm
als Antwort auf: Rob_Molina

Wenn du dir die Abhängigkeiten anzeigen lässt [Register PARAMETRISCH] und den Cursor auf so einer Abhängigkeit

im Model positionierst, dann zeigt das Programm auch referenzierte Punkte und Objekte an.

CADffm_0-1687506184304.png

 

 

[F1] https://help.autodesk.com/view/ACD/2024/DEU/?query=geometrische%20abh%C3%A4ngigkeiten

- Sebastian -
Nachricht 4 von 9
Rob_Molina
als Antwort auf: cadffm

Hallo Sebastian,
vielen Dank für deine Antwort. Nein, das Beispiel ist nicht von mir.
Ich füge ein dwg mit einem Beispiel an, was ich erreichen muss.
Vielen Dank,

«Most people spend more time and energy going around problems than trying to solve them. » - Henry Ford
Nachricht 5 von 9
cadffm
als Antwort auf: Rob_Molina

Okay, dann funktioniert das fremde Beispiel noch nicht wie benötigt, verstehe.

Die Aufgabe überlasse ich Anderen, aber ganz generell sollte man ja mit Parameterberechnungen

alles hinbekommen mit der Angabe von Länge&Radius.

 

Ich drücke dir die Daumen das @j.palmeL29YX an der Aufgabe interessiert ist.

 

 

- Sebastian -
Nachricht 6 von 9
j.palmeL29YX
als Antwort auf: Rob_Molina

@Rob_Molina 

 

Teste mal den angehängten Block, ob das Deinen Vorstellungen entspricht. 

Radius kann wahlweise über das Eigenschaftenfenster eingegeben oder am Griff "gezupft" werden, 

Länge des Bogens ist über das Eigenschaftenfenster einzugeben. 

 

[EDIT:] minor bug fixed.

Noch 'ne Korrektur 😞  , sorry   [...-pa(2) ]

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 7 von 9
Rob_Molina
als Antwort auf: j.palmeL29YX

Hallo Jürgen,  

Es passt sehr gut zu den Anforderungen, super. Ausgezeichnet. Ich danke dir sehr.
Ich möchte dich fragen, ob du mir eine Beschreibung schicken kannst, wie man das macht, denn ich habe etwa 20 Schienen unterschiedlicher Breite, die auf die gleiche Weise hergestellt werden müssen.
Bitte entschuldigt, dass ich so viele Wünsche habe.

Noch einmal, vielen dank.

LG

 

«Most people spend more time and energy going around problems than trying to solve them. » - Henry Ford
Nachricht 8 von 9
j.palmeL29YX
als Antwort auf: Rob_Molina


@Rob_Molina wrote:

Hallo Jürgen,  

... ob du mir eine Beschreibung schicken kannst, wie man das macht,

 


Hier eine Kurzfassung, wie ich sowas machen würde. Am Schluß ist auch zu sehen, wie man mit einer klitzekleinen Änderung auch unterschiedliche Breiten einstellen kann (sofern Du damit den Abstand der äußeren Bögen meinst). 

 

 

Je nach Kenntnisstand zum Thema Parametrik kann evtl. auch die folgende Langfassung (mit Audiokommentar) hilfreich sein. 

 

 

 

 

 

 

Wenn meine Antwort Dein Problem löst, klicke auf die Schaltfläche "als Lösung akzeptieren". Dies kann anderen helfen, schneller Lösungen zu finden.

 

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 9 von 9
Rob_Molina
als Antwort auf: j.palmeL29YX

Hallo Jürgen,  @j.palmeL29YX 

Was für eine hervorragende Beschreibung, um diese BD zu machen, super. Ich bin sehr dankbar und lernte eine Menge.
Ich habe eine gemacht, (beigefügt).
Mir fehlen nur noch die Maße von H und B, die als Ergebnisse und nicht als Parameter eingegeben werden müssen.
Ich kann sie nicht bekommen. Wie kann man sie erhalten? Ich danke dir vielmals

«Most people spend more time and energy going around problems than trying to solve them. » - Henry Ford

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen