Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Civil 3D - Layer, Bemstile usw. über Designcenter einfügen

24 ANTWORTEN 24
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 25
urbatS7ZYN
1829 Aufrufe, 24 Antworten

Civil 3D - Layer, Bemstile usw. über Designcenter einfügen

Moin.
Ich bitte um Aufklärung.
Womit hängt es zusammen, dass man über den Designcenter (adcenter) kein Zugriff bei einer DWT auf Layer Bemstile usw. hat? 
Bei einer DWG werden die Objektarten auf deutsch angezeigt, dann funktioniert alles prächtig wie es sein soll.
Warum werden die Objektarten bei DWG's auf deutsch und englisch und bei DWT'S nur auf englisch angezeigt? (siehe Anhang) 

 

Gruß

 

 

 

 

@urbatS7ZYN 

Der Beitragstitel wurde bearbeitet von @michele.mk zur besseren Auffindbarkeit. Originaltitel: Layer, Bemstile usw. über Designcenter einfügen


Urbat

Tags (2)
24 ANTWORTEN 24
Nachricht 2 von 25
cadffm
als Antwort auf: urbatS7ZYN

Echt jetzt?

 

Eigentlich warte ich seit 16. Sep. 2016 19:01  auf eine Antwort von dir, aber gerne können wird das Thema auch hier fortführen:

 

Welches Produkt

welcher Produktversion

Befehl: INFO

 

Die Daten auf denen die Dinge beruhen sind Registry-Einträge, ab und an kann da mal was schief laufen.

Ich müßte aber selbst nachsehen was/wo im Detail, kann dir also nicht spontan genau die Schlüssel nennen.

 

Ich warte mal die Versionsangabe ab um die es aktuell geht.

- Sebastian -
Nachricht 3 von 25
urbatS7ZYN
als Antwort auf: cadffm

Sorry CADffm,

hatte es aus den Augen verloren.

Ich habe Architecture Engineering & Construction Collection 2018.

 

Gruß

Urbat

 

Nachricht 4 von 25
alan.al-salihi
als Antwort auf: urbatS7ZYN

Hi @urbatS7ZYN,

 

wenn ich davon gehe, dass Du AutoCAD oder AutoCAD Architecture 2018, 2019 oder 2020 hast:

Die Übersetzung von Englisch auf Deutsch (oder jeder weitere unterstützte Sprache) wird in

Die Kategorienamen sind in den Dateien (DWG und DWT) normalerweise nur auf Englisch gespeichert. Die Übersetzung ins Deutsche (oder andere unterstütze Sprache) wird im Programm stattfinden.

D.H.

  • AutoCAD English > werden die Kategorien auf Englisch gezeigt.
  • AutoCAD Deutch > werden die Kategorien auf Deutsch gezeigt.

 

Kann es sein, dass diese Datei von ein ganz früheren AutoCAD Version abstimmt?

Oder durch eine Fehlerwiderherstellung sind die Kategorien dupliziert?

 

 

Oder sag uns welche AutoCAD benutzt Du und wie sieht es aus mit eine neue .DWG, die grade von den DWT erzeuget wurde? (also eine neue DWG Datei erstellen... siehst Du noch immer verdoppelte Kategorien)?

 

 

Gruß,

Alan




Alan Al-Salihi
Technical Support Specialist

Click "Accept Solution" if the post answers the question. Thanks.
Nachricht 5 von 25
urbatS7ZYN
als Antwort auf: alan.al-salihi

Anbei die Info zur Produktversion.

Die Tests habe ich mit der aktuellen Version erstellt.

 

Gruß

Urbat

Nachricht 6 von 25
cadffm
als Antwort auf: urbatS7ZYN

 

Alan(AutoDESK) scheint da ganz andere Kenntnisse zu haben wie ich, daher werde ich mich heraushalten.

Also geht es (zunächst) um CIVIL3D 2016 wie sich dem Screenshot entnehmen lässt, ok.

 

 

 

 

Falls Alan die Sache nicht minimalinvasiv gelöst bekommt, dann kann ich ja noch immer mit meinem einfachen Anwenderwissen und einem Art Voodoo-HoffnungsRitual versuchen die Sache zu heilen, wozu ich dann dann allerdings die Datei "cadffm_out1.reg" benötigen würde

welche sich in deinem Ordner "C:\Temp\" befinden nachdem du [Win]+[R] Öffnen: reg export HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Autodesk\AutoCAD\R20.1 C:\Temp\cadffm_out1.reg

ausgeführt hast.

 

Dein DWT-Bild zeigt die Knoten zu Layer, Bemaßungsstil.. du müßtest also deine Beschriebung noch etwas ausschmücken, wie genau ist "" zu verstehen?

Sind die Ordner "leer" oder funktioniert der Einfügevorgang nicht? Oder wolltest du nur sagen "Da sind im Gegensatz zu DWG Dateien keine deutschen Einträge drin!?

 

Ich helfe gerne, aber ohne das System selbst im Zugriff zu haben ist es ab und an etwas mühsam und Randinformationen fehlen dem Gegenüber - in dem Fall uns/mir.

- Sebastian -
Nachricht 7 von 25
alan.al-salihi
als Antwort auf: urbatS7ZYN

@urbatS7ZYN , @cadffm ,

 

Da ich mit AutoCAD, AutoCAD Architecture arbeite, kann ich nur von der beiden Programme sprechen.

Es sollten nur einen Satz Kategorien geben, egal DWT- oder DWG-Datei. 

Warum zeigt das Bild zwei Sätze? korrupte Datei? 

 

...wie sieht es aus mit eine neue .DWG-Zeichnung, die grade von den DWT erzeuget wurde? wird auch verdoppelte Elemente im DesignCenter gezeigt?

 

Gruß,

Alan

 




Alan Al-Salihi
Technical Support Specialist

Click "Accept Solution" if the post answers the question. Thanks.
Nachricht 8 von 25
urbatS7ZYN
als Antwort auf: cadffm

In der neu erstellten DWT sind die Knoten im DC leer.

In einer neu erstellten DWG sind die deutschen Knoten nicht leer und die englischen leer.

Eine Zeit lang hatte ich die Version 2016 parallel mit 2018 installiert.

 

Vielleicht hilft die REG-Datei.

 

Gruß

Urbat

Nachricht 9 von 25
Tarek_K
als Antwort auf: urbatS7ZYN

Hallo @urbatS7ZYN,

 

ich habe gerade gesehen, dass du die Reg-Datei erwähnst, ich sie aber nicht in deinem Anhang sehe. Daher kleiner Tipp - du kannst nur Dateien nativ auf unser Forumplattform anhängen. Solltest du über Outlook / Email antworten funktioniert das natürlich nicht. 🙂

 

Die Datei kannst du auf jeden Fall als .Zip anhängen, sollte es eine Fehlermeldung beim .reg Format geben (was ich nicht hoffe)

 

Hoffe das bringt die Diskussion dann letztendlich weiter und zusammen können wir dir dann helfen. 🙂

 

You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button. 


Tarek Khodr
Community Manager

Nachricht 10 von 25
urbatS7ZYN
als Antwort auf: Tarek_K

Das Anhängen hatte nicht geklappt.

Vielleicht jetzt.

 

Gruß

Urbat

Nachricht 11 von 25
cadffm
als Antwort auf: urbatS7ZYN

@urbatS7ZYN 

Nachdem Alan mir da etwas die Hoffnung genommen hat und ich nun den Inhalt deiner Exportdatei sehen, über den

ich wirklich überrascht bin als nur Einzel-Produkt-Kenner, ist leider sicher: So einfach helfen kann ich in dem Fall nicht.

 

Und der Versuch es dennoch zu machen würde absehbar viel zu viel Zeit kosten (welche du selbst vermutlich nicht investieren wolltest).

 

Gibt einfach Themen die kann man über ein Forum schlecht abwickeln.

Das nächst eMal, mit einem anderen thema dann wieder gerne.

- Sebastian -
Nachricht 12 von 25
michele.mk
als Antwort auf: urbatS7ZYN

Hallo @urbatS7ZYN,

 

ich wollte nachfragen, wie bei dir der Stand der Dinge ist? Ich fände es schade, wenn wir keine Antwort auf deine Frage finden. 

Ich denke, wir sollten hier nicht so schnell aufgeben und habe einen anderen Kollegen von mir gefragt, ob er bei deiner Frage helfen kann. Ich melde mich sobald wie möglich zurück.

 

Gruß,

Michèle 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager
Nachricht 13 von 25
alan.al-salihi
als Antwort auf: urbatS7ZYN

Hallo @cadffm
gibt es einen bestimmten Grund warum der reg export aus Ordner: AutoCAD\R20.1 stammen soll?
Ich glaube der png von urbatS7ZYN zeigt das er Civil 3D 2018, welcher wird in AutoCAD\R22.x übersetzt sein.


Hallo @urbatS7ZYN,

die duplizierten Kategorien in der DWG scheinbar spezifisch in Civil 3D zu sein. In AutoCAD DEU oder MEP oder ACA DEU sehe ich die Kategorien nur in eine Sprache.
Für Civil 3d wird diese momentan intern untersucht und wenn reproduzierbar wäre, dann möglicherweise in neuere Civil 3D Versionen angepasst werden.
Derzeit kannst Du die Leere Kategorien einfach ignorieren.

 

Gruß,
Alan




Alan Al-Salihi
Technical Support Specialist

Click "Accept Solution" if the post answers the question. Thanks.
Nachricht 14 von 25
Urbat-IPP
als Antwort auf: alan.al-salihi

Hallo Alan,

ignorieren bedeutet, dass in meinem Fall ich keine Vorlagedateien (DWT) verwenden kann, weil über DC nur die eglischen Kategorien angezeigt werden.

 

Gruß

Urbat

 

Nachricht 15 von 25
cadffm
als Antwort auf: alan.al-salihi

Hi @alan.al-salihi 

Warum ich es für 2016 haben wollte kann ich aktuell nicht mit Bestimmtheit sagen,

aber ich habe dies auch explizit geschrieben (2016) und dazu passt das 20.1),nur das "Warum" ist mir aktuell nicht mehr im Sinn.

 

Ich habe wohl den Dateianhang des 1.Post genommen zusammen mit meinem Informationen aus 2016 (siehe meine erste Antwort - Das Them besteht also bereits schon "etwas länger")

und ging davon aus es geht zunächst um eine 2016er Version, später wären dann die Fragen nach 2018+2019 gefolgt.

 

Nach aktuellem Kenntnisstand

- 2018

- 2016 bereits deinstalliert..

 

Würde ich in der Tat nach der Datei "cadffm_out22.reg" fragen welche sich in dem Ordner "C:\Temp\" befinden würde

nachdem man [Win]+[R] Öffnen: reg export HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Autodesk\AutoCAD\R22.0 C:\Temp\cadffm_out22.reg

ausführt.

 

Dann würde ich wohl in den Einträgen die englischen "LocalName"  gegen die deutschen tauschen,

evtl ist auch egal was man hineinschreibt, hauptsache nicht die engl.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Autodesk\AutoCAD\R23.0\ACAD-2000:407\AutodeskApps\AcadDC\Extensions ...

 

Und hoffen das C3D nur noch deutschen Einträge aus ACAD anzeigt.

 

 

Deine Antworten passten so überhaupt nicht zu meinem (eingebildeten) Kenntnisstand,

daher wollte ich dir gerne den Vorrang lassen, man irrt sich ja mal wenn man damit nicht soviel zutun hat.

Dann noch das Ergebnis der Reg-Datei (2016 Version) welches für mich SEHR merkwürdig war, das schon

ich dann auch die Suite Geschichte / da kenne ich mich nicht aus.

Und nun, nach deiner foglenden Antworten und dem Hinweis auf 2018 vs. 2016..

Vielleicht liege ich ja doch richtig mit dem verstaubten Wissen um die Reg.Einträge?

 

Dem User sei es gegönnt und wenn Urbat den 22er Reg Pfad mir zukommen lässt, dann

können wir es gerne kurz testen indem ich  einen Eintrag ändere als Beispiel und dann Urbat testet.

@urbatS7ZYN @Urbat-IPP Schau noch mal nach dem grünen Teil meiner Antwort..

 

Sebastian

- Sebastian -
Nachricht 16 von 25
cadffm
als Antwort auf: Urbat-IPP


@Urbat-IPP  schrieb:

Hallo Alan,

ignorieren bedeutet, dass in meinem Fall ich keine Vorlagedateien (DWT) verwenden kann, weil über DC nur die eglischen Kategorien angezeigt werden.

 

Gruß

Urbat

 


Auch das, gleiche Geschichte - WENN ICH ALS LAIE richtig liege.

Die Sache sollte aber bei Adesk kein neues Thema sein, es zieht sich ja durch viele Versionen und kann

auch mal in anderen Vertikalen und ACAD auftauchen (aus irgendwelchen ungünstigen Ursachen),

Nur C3D ist stetig und per Installation falsch soweit ich mich erinnere bzw. einfach öfters lese.

Wie gesagt: Habe nichts mit Installation und Civiel zutun, kann nur anbieten "mal zu schauen".

Ansonsten wenn dir Support zusteht.. Eröffne einen Supportfall, kannst auch mal versuchen direkt an mich zu kommen 😉

 

Anbei mal ein Screen von einem 2019 C3D (der im Grund genau falsch installiert wird wie deine 2016er oder 2018er Version.

Die Markierten Bereich sollte doch ein Ausruf des Erstaunens auslösen, oder?

190710-7.jpg

- Sebastian -
Nachricht 17 von 25
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: cadffm

Hi,

 

>> Die Sache sollte aber bei Adesk kein neues Thema sein, es zieht

>> sich ja durch viele Versionen

Confirmed!

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 18 von 25
alan.al-salihi
als Antwort auf: urbatS7ZYN

Hallo Zusammen

 

ich habe Civil 3D 2020 (deutsche Version) auf meinem Rechner installiert. Bei mir sind auch für DWT-Dateien die Kategorien auf Deutsch gezeigt!

 

@urbatS7ZYN, hast Du die Möglichkeit Civil 3D der Version 2020 zu installieren?

 

In meinem Test habe ich folgendes probiert:

  1. Eine neue Zeichnung (aus AutoCAD Vorlage acadiso.dwt) erstellt.
  2. Die Zeichnung komplett bereinigt.
  3. Einen Test-Block erstellt.
  4. Die Zeichnung als Vorlage (DWT) gespeichert.
  5. Die DWT-Vorlage geschlossen.
  6. Eine weitere, leere Zeichnung aus (Civil 3D: "Ohne Vorlage - Metrisch") geöffnet.
  7. DC angerufen und zu meine Test-Vorlage DWT navigiert.
  8. Dort wird bei mir die Kategorien nur auf Deutsch gezeigt und ich kann meinen Test-Block wählen bzw. einfügen.
  9. Die Zeichnung gespeichert und Civil 3D neu gestartet.
  10. Nochmal durch DC mein Test-DWT geöffnet.
  11. Die Kategorien sind nur auf Deutsch gezeigt.

 

Gruß,

Alan




Alan Al-Salihi
Technical Support Specialist

Click "Accept Solution" if the post answers the question. Thanks.
Nachricht 19 von 25
urbatS7ZYN
als Antwort auf: alan.al-salihi

Leider kann ich im Moment die 2020-Version bei mir nicht installieren.

Somit kann ich bei meinem PC die korrekte Ausführung nicht bestätigen.

 

Gruß

Urbat

Nachricht 20 von 25
michele.mk
als Antwort auf: urbatS7ZYN

Hallo @urbatS7ZYN,

 

wie sieht es mittlerweile aus? Konntest du zwischendurch die 2020 Version installieren? Falls dir diese nicht zur Verfügung steht, kannst du die Testversion über diesen Link herunterladen um @alan.al-salihis Aursführung zu testen: 

 

Civil 3D 30 Tage kostenlos testen

 

Falls du selber auf eine Lösung gekommen bist, darfst du sie sehr gerne mit uns hier in der Community teilen. Das ist dann sicherlich für alle mitlesenden Anwender und Helfer spannend zu lesen. Außerdem kann man deine Antwort als Lösung markieren indem man auf den Button "Als Lösung akzeptieren" klickt. Nicht nur dass dadurch auch andere Anwender von der Information profitieren, die Lösung wird deinem Konto gutgeschrieben.

Gib uns ein Update damit wir wissen, wie man dir eventuell weiterhelfen kann. 

Gruß,
Michèle

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report