Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Civil 3D 2019 RSTO-Querschnittsbestandteil Vorgabeneigung im Querschnitt

9 ANTWORTEN 9
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 10
tseiffertGFE3J
421 Aufrufe, 9 Antworten

Civil 3D 2019 RSTO-Querschnittsbestandteil Vorgabeneigung im Querschnitt

Hallo,

 

ich habe folgendes Problem. Bei der Erstellung eines Querschnittes mit einem Querschnittsbestandteil der der RSTO lässt sich zwar die Vorgabeneigung ändern, die eingegeben Neigung wird aber nicht im Querschnitt dargestellt. Die Darstellung verbleibt in der Default-Einstellung der Vorgabeneigung. Im Querprofilplan ist die veränderte neigung sichtbar. Ist dies ein grundlegendes Problem der Version 2019? Was kann ich tun?

 

Ich bedanke mich im Vorraus für die Hilfe.

 

Viele Grüße

 

Thomas

 

 

9 ANTWORTEN 9
Nachricht 2 von 10
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: tseiffertGFE3J

Hi,

 

eine kleine DWG mit einem Mini-Muster (also nur, was wirklich notwendig ist, um das Verhalten zu sehen und testen zu können) hilft sehr, um alle möglichen Einstellungen, die es sonst noch geben kann, gleich im Blick zu haben.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 3 von 10
tseiffertGFE3J
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo Alfred,

 

anbei findest du eine dwg mit dem Querschnit. Bitte beachte, dass es sich dabei um die Civil 3D Version 2019 handelt.

 

MfG

 

Thomas

Nachricht 4 von 10
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: tseiffertGFE3J

Hi,

 

sorry, darf ich die PKT-Datei auch dazu haben, denn dies ist ein benutzerdefiniertes Assembly, auf das ich zumindest keinen Zugriff habe.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 5 von 10
udo.huebner
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo Alfred, die Querschnitte stammen aus dem Country Kit Deutschland.

https://knowledge.autodesk.com/de/support/civil-3d/troubleshooting/caas/downloads/downloads/DEU/cont...

Dann zu finden im Ordner

C:\ProgramData\Autodesk\C3D 2019\deu\QSB_DACH_SAC\RStO12

Es kann sein, dass G. Leonhardt und sein Team diesen Querschnitt in 2020 schon überarbeitet haben.

Nachricht 6 von 10
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: udo.huebner

Hi,

 

>> die Querschnitte stammen aus dem Country Kit Deutschland

Danke für die Info, zumindest in 2018 (da habe ich das Country Kit installiert) nicht, für 2019 und 2020 möchte ich es eigentlich nicht installieren (damit ich meinen Teil "ohne Fremdeinwirkung" habe).

Wenn das PKT-File hier hochgeladen wird, kann ich das gerne testen.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 7 von 10
tseiffertGFE3J
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Anbei finden sie die Datei.

 

Beste Grüße

 

Thomas

Nachricht 8 von 10
michele.mk
als Antwort auf: tseiffertGFE3J

Hallo @tseiffertGFE3J,


ich wollte einmal bezüglich deiner Frage nachfassen, wie es da nun mit ausschaut? Bist du weiter gekommen, wenn ja gib uns ein Update.

 

 

Falls du selber auf eine Lösung gekommen bist, darfst du sie sehr gerne mit uns hier in der Community teilen. Das ist dann sicherlich für alle mitlesenden Anwender und Helfer spannend zu lesen. Außerdem kann man deine Antwort als Lösung markieren indem man auf den Button "Als Lösung akzeptieren" klickt. Nicht nur dass dadurch auch andere Anwender von der Information profitieren, die Lösung wird deinem Konto gutgeschrieben.

Falls nicht, dann lass uns doch wissen wie der Stand der Dinge ist.  

Gruß,
Michèle

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager
Nachricht 9 von 10
tseiffertGFE3J
als Antwort auf: michele.mk

Hallo,

Das Problem liegt nach Rückfrage bei unserem reseller direkt im civil 2019. Im civil 2020 ist es wieder gelöst! Danke an alle

Nachricht 10 von 10
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: tseiffertGFE3J

Hi,

 

oh, sorry, da ist mir ein Thread (bzw, eine Antwort auf eine Rückfrage) durch die Lappen gegangen.

(Leider hat Autodesk nicht mehr die Marker, bei welchem Thread man dabei war, denn dann wäre das wahrscheinlich nicht passiert).

Aber gut, dass Du schon eine Lösung gefunden hast.

 

Nochmals sorry, - alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report