Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Betreff: AutoCAD 2013 stürzt immer ab

6 ANTWORTEN 6
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 7
philippevogel5521
442 Aufrufe, 6 Antworten

Betreff: AutoCAD 2013 stürzt immer ab

Hallo Alfred,

 

der Vergleich hakt. Es wird kein VW mit einem Audi-Motor betrieben, sondern nur alte Originalersatzteile. Wir haben 10 Lizenzen gekauft und da erwartet man dann auch ein lauffähiges Produkt. Da nur bis AutoCAD 2012 der Support eingestellt wurde und der Hersteller Windows 7 in seiner Kompatibilitätsliste angibt sehe ich die Produkthaftung verletzt.

 

Eine offizielle Stellungnahme von Autodesk hierzu wäre erwünscht auch im Hinblick auf zukünftige Kaufentscheidungen.

 

MfG

 

Philippe

6 ANTWORTEN 6
Nachricht 2 von 7

Hi @philippevogel5521,

 

geht es bei dir um die gleichen Versionen wie oben?

Kannst du nochmal kurz beschreiben welche AutoCAD Version du mit welcher Windows Version verwenden willst?

Am besten du machst ein neues Thema auf dann können wir versuchen dir da zu helfen.



MaximilianKroner

Technical Support Specialist

Nachricht 3 von 7

Hallo Maximilain,

 

ich habe die gleichen Probleme unter Windows 7:

Auf der hälfte der Workstations läuft AutoCAD 2013 nicht mehr, nur an den Rechnern, wo die Kollegen während der erwähnten Updates Urlaub hatten. Jegliche Versuche durch Neuinstallation der C++ Libraries oder des .net Frameworks oder Wechsel der Treibers oder Neuinstallation der Software oder Entfernen von Updates sind bisher gescheitert - auch mit Hilfe von Profis am AutoDesk Support Tag. Sobald ein Dateidialog geöffnet oder ein Icon in den Menü-Zeilen angeklickt wird stürzt AutoCAD 2013 ab. In keiner Antwort findet sich eine brauchbare Lösung.

 

Es wäre daher nett, wenn sich der Hersteller dazu äußern könnte, warum Absturzberichte nicht ausgewertet werden und keine Updates für noch unterstützte Produkte erstellt werden. So wie es aussieht hat es irgend etwas mit Veränderungen an .net zu tun, da es bei neueren Versionen ab 2014 das Problem anscheinend nicht gibt.

 

MfG

 

Philippe

Nachricht 4 von 7

Hallo Philippe @philippevogel5521,

 

Also hier gibt es einen Artikel welche AutoCAD Versionen mit .NET 4.6 unterstützt werden. Im Artikel wird meistens nur Windows 10 erwähnt aber es gilt auch für .NET 4.6:

Windows 10- und NET 4.6-Unterstützung für Autodesk-Produkte

 

AutoCAD 2013 ist also leider nicht mehr unterstützt. Da das deinstallieren der neuen .NET Version leider nicht hilft gibt es leider nur 2 bekannte Möglichkeiten:

 

  1. Neu aufsetzten der Windows 7 Systeme und verhindern von Updates
  2. Update auf eine neuere AutoCAD Version

 

Mir ist bewusst, dass beides nicht ideal ist und es tut mir leid, dass ich nichts besseres anbieten kann.

 



MaximilianKroner

Technical Support Specialist

Nachricht 5 von 7

Hallo Maximilian,

 

vielen Dank für die ehrliche Antwort. Habe leider am 5.10. die selben Fragen gestellt und die Antworten haben leider nur Zeit gekostet, aber nichts gebracht.

 

Wir haben kürzlich zwei neue Lizenzen AutoCAD 2017 gekauft, d.h. wir werden unsere Umgebung umstellen.

 

MfG

 

Philippe

Nachricht 6 von 7

Hi,

 

>> der Vergleich hakt. [,,,]

>> [...] und der Hersteller Windows 7 in seiner Kompatibilitätsliste angibt

Dieser Task handelt von AutoCAD 2013 auf Windows 8.1 ... und das steht in keiner Kompatibilitätsliste (System Requirements) ... und nur darauf habe ich mich bezogen.

 

- alfred -

 

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 7 von 7

Hi,

 

>> Habe leider am 5.10. die selben Fragen gestellt und die Antworten

>> haben leider nur Zeit gekostet, aber nichts gebracht

Nun dann verstehe ich etwas nicht, ich zitiere aus Deinem Thread von Mitte Oktober >>>click<<<

Zitat "vielen Dank, Problem ist gelöst!"

 

Was war damals falsch an der Lösung, die ja offensichtlich geholfen hat?

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report