Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

bestimmte Layer einer referenzierten Zeichnung ausblenden

3 ANTWORTEN 3
Antworten
Nachricht 1 von 4
m.schlick
679 Aufrufe, 3 Antworten

bestimmte Layer einer referenzierten Zeichnung ausblenden

Einen schönen guten Morgen!
Ich habe ein vermeintlich relativ einfach zu lösenden Problem, finde allerdings keine Lösung:

Wie kann man bestimmte Layer einer referenzierten Datei ausblenden?

 

In meinem konkreten Fall habe ich einen Installationsplan in dem ich jewels den aktuellen Architekturplan als XRef einfüge. Ich würde natürlich gerne einige Layer des referenzierten Architekturplans ausblenden (Architekturbemassung, Bauangabe, Möblierung, usw.).

Friere bzw. blende ich die Layer im Layereigenschaftenmanager aus, tut sich nichts. Ebenso wenn ich die XRef öffne und die entsprechnden Layer dort friere/ausblende. Dann sind sie die Layer in der Ursprungsdatei selbst ausgeblendet, in meinem Installationsplan allerdings nicht.

Vermutlich ist die Lösung relativ einfach, aber ich habs bisher nicht hibekommen.

Danke & LG
Michael

3 ANTWORTEN 3
Nachricht 2 von 4
m.schlick
als Antwort auf: m.schlick

aha, mit dem befehl "LAYOFF" funktioniert das.
problem offensichtlich gelöst. 😉
Nachricht 3 von 4
cadffm
als Antwort auf: m.schlick

Hallo Michael,

 

du hast recht, das ist ganz einfach (und wenn man die Daten kennen würde, dann könnten wir dir auch sagen wo dein Denkfehler ist, aber die Dateien hängen nicht an..)

 

 

Wie kann man bestimmte Layer einer referenzierten Datei ausblenden?

Auf genau demselben Wege wie bei Layern der aktuellen Datei auch, es gibt keinen Unterschied.

(erst wenn wir über Zeichnung speichern,schließen,neu-öffnen reden würden, dann käme Visretain/Visretainmode zur Sprache)

 

>>Friere bzw. blende ich die Layer im Layereigenschaftenmanager aus, tut sich nichts.

Dann ist es nicht der richtige Layer, ganz einfach.

 

>>Ebenso wenn ich die XRef öffne und die entsprechnden Layer dort friere/ausblende.

>>Dann sind sie die Layer in der Ursprungsdatei selbst ausgeblendet, in meinem Installationsplan allerdings nicht.

Wenn in deiner Installationsdatei Visretain auf 0 stehen würde (oder auf 1 und Visretainmode entsprechend eingestellt wäre)

dann wäre es der Fall.

 

>>"Vermutlich ist die Lösung relativ einfach, aber ich habs bisher nicht hinbekommen."

Du schaltest an den falsches Layer herum, das ist die einzige Erklärung.

 

-

 

Schau ob du die beiden Originale bereitstellen kannst oder auch nur abgespeckte Versionen davon (originale nicht aus versehen überspeichern),

dann schaut sich das sicher jemand an und die Sache ist klar.

 

-

 

Jegliche plausible Erklärungen hast du mit irgendeiner Aussage schon "ausgehebelt",

wenn es jetzt nicht am User liegt,

dann muss es schon ein Problem in der Datei geben, oder du hast eine Produktversion mit Schatten.

Welche hast du? Zeige doch mal einen Screenshot vom Dialog, Befehl: INFO

 

1. Öffne die Install.Datei über den Befehl: WHERST

2. Im Modellbereich auf einen Bereich Zoomen um den es geht und den LAYEReigenschaften-Manager öffnen

3. Auf ein Objekt klicken welches auch auf diesem Layer in dieser Xref liegt, Rechtsklick, XRef Öffnen, Befehl: SichAls

    Frage: Ist der Pfad + Dateinamen der erwartete?

   <Abbrechen>

 

[STOP]

 

 

An der Stelle in der Xref mache ich gerne weiter, warte jetzt aber deine erste Rückmeldung ab.

- Sebastian -
Nachricht 4 von 4
cadffm
als Antwort auf: m.schlick


@m.schlick  schrieb:
aha, mit dem befehl "LAYOFF" funktioniert das. problem offensichtlich gelöst. 😉

Den Post lese ich erst jetzt.

 

Dann schau doch noch mal nach dem Objekt/dem Layer an dem du es vorher nicht geschafft hast.

Ich bin sicher es macht keinen Unterschied den Layer per Hand oder per LayOff zu schalten,

solange es derselbe ist und man dieselbe Einstellung vornimmt.

 

Falls dich die Auflösung noch interessiert, du es nicht gelöst bekommst und das Problem reproduzierbar ist,

dann meld dich noch mal (mit Dateien).

 

😀

- Sebastian -

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report