Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Befehl ADEFILLPOLYG auf Deustch

6 ANTWORTEN 6
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 7
adam.bihi
157 Aufrufe, 6 Antworten

Befehl ADEFILLPOLYG auf Deustch

Hallo allerseits,

ich kann irgendwie den Befehl ADDEFILLPOLYG nirgendwo finden.

 

Weiß jemand, wie er auf deutsch heißt?

Vielen Dank

Adam

6 ANTWORTEN 6
Nachricht 2 von 7
cadffm
als Antwort auf: adam.bihi

Hi,

 

"warum" suchst du den denn?

Wenn du den einfach irgendwo aufgeschnappt hast, dann suchst du ggf. in der falschen Software.

Englische Befehle und optionen versteht die deutsche Version übrigens auch,

man muß nur die internationale Version nutzen, ein UNTERSTRICH gefolgt vom englischen Begriff.

Statts LINE, _line, statt CIRCLE, _CIRCLE

 


In diesem Fall hier, ist der deutsche Befehl, dieser MAP3D-Funktion, identisch zum englischen: ADEFILLPOLYG

 
 

 

 

- Sebastian -
Nachricht 3 von 7
adam.bihi
als Antwort auf: cadffm

Diesen Befehl habe ich schon mal benutzt um geschlossene Polygone zu füllen.

Damals hat es funktioniert und gerade nicht mehr. Deswegen frage ich. Es gehört übrigens zu den Befehlen AutoCADs und es gibt genug Verweise darauf auf den Seiten Autodesks.

Ich habe gerade den Befehl mit einem einleitenden Unterstrich und das funktioniert trotzdem nicht.
Nachricht 4 von 7
cadffm
als Antwort auf: adam.bihi

Hi,

 

>>"Diesen Befehl habe ich schon mal benutzt um geschlossene Polygone zu füllen."

Danke für die Erklärung, Hintergrundinformationen sind (oft) wichtig für die Lösung oder einfach für die beste Antwort.

 

>>"Damals hat es funktioniert und gerade nicht mehr."

"Hat nicht funktioniert" beschreibt zwar grob um was es geht, hat aber ansonsten null Informationsgehalt.

 

Da du einen Befehl "auf deutsch gesucht" hast, nehme ich an du hast diesen Befehle:ADEFILLPOLYG bereits getestet,

also eingetippt und mit Enter bestätigt

und das Programm kennt diesen nicht, die Rückmeldung wäre dann: unbekannter Befehl "ADEFILLPOLYG" . Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

(in dieser Aussage ist zB. enthalten wie versucht wurde den Befehl zu starten und was die Rückmeldung vom Programm war)

 

Trifft das zu? Falls nicht: Bitte beschreibe genauer/ausführlicher an welcher Stelle was genau geschieht.

 

>>"Es gehört übrigens zu den Befehlen AutoCADs"

Das wäre mir neu und deine Hilfe wird dir auch nichts dazu sagen können, falls du nicht MAP3D nutzt.

(wenn du jetzt wirklich die Hilfe [F1] bemühst und Treffer haben solltest: Setze bitte den Filter auf "Produktdokumentation", nur dann siehst du ausschließlich Treffer aus der Hilfe)

 

>>"und es gibt genug Verweise darauf auf den Seiten Autodesks"

Das Programm MAP3D ist von AutoDESK und ein AutoCAD-Toolset, daher ist es nicht verwunderlich das man Verweise auf den Seiten AutoDESKs findet.

Nur muss man unterscheiden auf welches Produkt verwiesen wird und 'wer' das macht(e).

Du kannst gerne 2-3 Beispiellinks posten, ich kommentiere diese sehr gerne.

 

>>"Ich habe gerade den Befehl mit einem einleitenden Unterstrich und das funktioniert trotzdem nicht."

Falls du, wie ich aktuell annehme, AutoCAD einsetzt, so hast du ja die Antwort dazu bereits,

jetzt muss dieser Fakt deinerseits nur noch akzeptiert werden.

 

Falls du doch MAP3D nutzt, letzte Möglichkeit, gebe noch einen Punkt vor dem Befehlsnamen ein:

_.ADEFILLPOLYG

 

 

_ _ _

 

Frage von einem MAP3D-NICHT-Kenner:

Der Befehl macht aber nichts anderes wie auch der AutoCAD-Befehl: SCHRAFFUR

Muster Solid, Objektwahl <Polylinie wählen>, oder?

- Sebastian -
Nachricht 5 von 7
adam.bihi
als Antwort auf: cadffm

Hallo Cadffm,
vielen Dank für die zügige Antwort.

Meinst du, der Befehl wäre nur in Map 3D und Civil 3D zu benutzen?
Wenn dem so ist, dann könntest du tatsächlich recht haben.
Ich habe es noch nicht probiert aber damals habe ich in der Tat mit Map 3D gearbeitet und bin temporär auf MEP angewiesen.
Nachricht 6 von 7
cadffm
als Antwort auf: adam.bihi

Das versuchte ich zu sagen. Ja.

In MEP nutzt du einfach SCHRAFF. Solid. <Objektwahl> und hast dasselbe Ergebnis(wenn ich nicht irre/ kenne den Befehl adefillpolyg ja erst ein paar Stunden).

Du könntest auch ein Menümakro schreiben, dann geht es identisch mit nur einm Klick.

 

- Sebastian -
Nachricht 7 von 7
Udo_Huebner
als Antwort auf: adam.bihi

ADEFILLPOLYG

ist tatsächlich nur in AutoCAD MAP oder Civil 3D verfügbar:

https://help.autodesk.com/view/MAP/2024/DEU/?guid=GUID-4A0BA076-1D55-470F-8982-A33C774EADF9

 

ADE steht für Autodesk Data Extension und war die erste GIS Erweiterung für AutoCAD (199x), die dann AutoCAD MAP genannt wurde und der später (2007) weitere GIS Funktionen (FDO) hinzugefügt wurden, deren Befehle mit MAP beginnen.

2012 wurden dann die Topobase Funktionen (vormals C-Plan) aus Map Enterprise auch in AutoCAD MAP integriert. Diese beginnen überwiegend mit TB.

ADE*

MAP*

TB*

Da ist jetzt nur schnell aus der Erinnerung aufgeschrieben, möglicherweise sind Jahresangaben und genaue Produktbenennungen leicht abweichend.

 

Aber wie @cadffm schrieb, ist

mit -SCHRAFF objekte Auswählen

und HPSEPARATE 1

praktisch das gleiche Ergebnis erzielbar wie mit ADEFILLPOLYG.

 

 

Gruß Udo Hübner (CAD-Huebner)

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report