Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Autocad und VR Brille (Virtual Reality)

4 ANTWORTEN 4
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 5
MichaelSpahn
5970 Aufrufe, 4 Antworten

Autocad und VR Brille (Virtual Reality)

Hallo und Guten Abend,

 

wir möchten in naher Zukunft unseren Kunden die Möglichkeit einräumen,

die von uns erstellten 3D Objekte in ACAD 2017, auf einer VR Brille zu betrachten.

Leider habe ich hinsichtlich mit der Zusammenarbeit von ACAD nichts im Internet finden können.

Es dürfte aber nicht schwer sein.

 

Normalerweise muss ich doch nur das Modell in ein für das iPhone erkennbares Format exportieren.

Da iPhone in die VR Brille setzen und fertig.....

Mir ist bewusst, dass es noch ein paar Zwischenschritte gibt. Aber vom Ansatz her ist es verständlich.

 

Kann mir hierzu jemand helfen oder hast sogar schon eigene Erfahrungen sammeln können?

Vielen Dank und viele Grüße

 

Michael Sp.

Stay hungry, stay foolish!

Viele Grüße,


Michael Spahn
TGA Planer/Konstrukteur
Firmenwebsite | LinkedIn





Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür doch Likes!
Eure Frage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!



4 ANTWORTEN 4
Nachricht 2 von 5
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: MichaelSpahn

Hi,

 

Navisworks bietet eine solche Option an (3D Daten einlesen und VR-gerecht ausgeben), siehe z.B. >>>diesen Artikel<<<

 

HTH, - alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 3 von 5
MichaelSpahn
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hey,

 

danke für den Tipp. Wie gehe ich da jetzt am besten vor?

Möchte es gleich ausprobieren.

Bin, wenn es klappt, eh die ganze Nacht im Büro 😄

 

Viele Grüße

 

Michael Sp.

Stay hungry, stay foolish!

Viele Grüße,


Michael Spahn
TGA Planer/Konstrukteur
Firmenwebsite | LinkedIn





Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür doch Likes!
Eure Frage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!



Nachricht 4 von 5
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: MichaelSpahn

Hi,

 

>> Wie gehe ich da jetzt am besten vor?

In dem genannten Link im meinem vorigen Post gibt es sowohl ein Video des Artikels selbst sowie rechts daneben "related articles" .... einfach durchgucken 😉

 

20170211_2145.png

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 5 von 5
ChSchmidt
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo Zusammen,

 

Navisworks kann kein VR für irgendeine VR Brille, das was hier behandelt wird dreht sich um eine interaktive 360 Grad Ansicht. Navisworks kann stereoskopische Bildausgabe für 3D Displays und Beamer (wie 3D Kino mit den Shutterbrillen. Leider gibt es für Navisworks seitens Autodesk keine Möglichkeiten für VR.

Es gibt aber 3rd Party Programme die aus Navisworks Daten einlesen können, teils sogar mit Addin in Navisworks, das Ganze gibt es auch für AutoCAD.

 

Ich habe in den Ideas dazu auch eine Vorschlag eröffnet, der das für mehrere Autodesk Applikationen ermöglichen würde:

https://forums.autodesk.com/t5/autocad-plant-3d-p-id-ideas/virtual-reality-for-dwf-and-dwfx/idc-p/78...

 

Best Regards

Chris

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen