Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD Plant 3D - Liste mit eignen Medien verwenden

5 ANTWORTEN 5
Antworten
Nachricht 1 von 6
j_weber1
568 Aufrufe, 5 Antworten

AutoCAD Plant 3D - Liste mit eignen Medien verwenden

Hallo ihr lieben, 

ich möchte im Plant 3D eine eigene Liste mit Medien verwenden. 

Die hab ich mir auch schon im Bereich plant 3D-Klassendefinition - Leitungsgruppen angelegt. 

Wenn ich aber nun eine Leitung anlege und dann in dem Rohr über die Eigenschaften das Medium vergeben will, dann kommt immer die Standardliste. Ich möchte da aber gerne dann die Auswahl meiner eigenen Liste haben. 

Ich könnte zwar in der Standardliste die eigenen Medien anlegen und dann auch eine Farbe zuordnen, aber es sind dann einfach zu viele nicht benötigte Medien vorhanden. Löschen möchte ich die Standardliste aber auch nicht. 

 

Hat vielleicht jemand einen kleine Schupser für mich wie ich das hinbekomme. 




Jörg Weber
CAD Systemtechniker für AutoCAD, Inventor, Vault





5 ANTWORTEN 5
Nachricht 2 von 6
michele.mk
als Antwort auf: j_weber1

Hallo @j_weber1,

 

es ist etwas Zeit vergangen und ich wollte sicherstellen, dass du die Hilfe bekommst, die du brauchst. Ich habe meine Kollegen mal gefragt, ob sie dir weiterhelfen können. Eventuell könnte aber dir auch @h_eger helfen, falls mich nicht alles täuscht ist er ein Plant experte. 😊

Ich melde mich zurück sobald ich kann. 

 

Gruß,

Michèle 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager
Nachricht 3 von 6
j_weber1
als Antwort auf: michele.mk

Hallo @michele.mk , 

leider hab ich bisher keine Rückmeldung bekommen. 

Im Moment ist es auch nicht mehr so wichtig weil ich mich anders beholfen habe. 

Ich glaube ich mach die Anfrage dann auch zu. 

 

liebe Grüße

 

 




Jörg Weber
CAD Systemtechniker für AutoCAD, Inventor, Vault





Nachricht 4 von 6
schusterAPRO
als Antwort auf: j_weber1

Hallo Jörg @j_weber1 

 

Ich hatte das gleiche Problem und war auch hier im Forum auf Lösungssuche und erfreut, einen passenden Post zu finden...nur leider ohne Lösung 😉  Daher hab ich mich weiter durch die Projektkonfiguration gearbeitet und habe eine Lösung gefunden. Ob das seitens Autodesk so gewollt ist, könnte der Support @michele.mk vielleicht erklären.

 

Meine Lösung:

Neue Medienliste in der P3D-Klassendefinition unter "Leitungsgruppe" erstellen und zuweisen, "Anwenden" klicken. Jetzt sollte als Vorgabe-Wert der erste Eintrag der eigenen Liste auftauchen (ggf. wieder auf "<null>" umstellen).

P3Dkonfig_Medienliste1.jpg

 

Anschließend unter "Rohrsysteme und Ausrüstung" > "Leitungskomponente" bei der Eigenschaft "Service" (abweichender Anzeigenahme bei mir "Medium") die eigentlich korrekte Übernahme-Regel bearbeiten und ERNEUT auswählen (bei mir 'Leitungsgruppe.Medium'), generell heißt sie "P3DLineGroup.Service".

 

P3Dkonfig_Medienliste_übernahme2.jpg

 

Abschließend "Anwenden" bestätigen ==> erst jetzt wird offensichtlich die neue Medienliste korrekt ausgelesen. Kann man z.B. in den "Layer- und Farbeinstellungen" prüfen, dort wurden die Werte der Medienliste bei mir auch erst noch obigem Vorgehen aktualisiert.

 

Ich hoffe, das hilft bei dir auch.

 

Schöne Grüße

Steffen

 

Nachricht 5 von 6
michele.mk
als Antwort auf: schusterAPRO

Hallo @schusterAPRO,

 

wow! Super vielen Dank! 


@schusterAPRO  schrieb:

Hallo Jörg @j_weber1 

 

Ich hatte das gleiche Problem und war auch hier im Forum auf Lösungssuche und erfreut, einen passenden Post zu finden...nur leider ohne Lösung 😉  Daher hab ich mich weiter durch die Projektkonfiguration gearbeitet und habe eine Lösung gefunden. [...]

Genauso funktioniert die Community! 😉 @j_weber1 magst du das vielleicht mal ausprobieren und Bescheid geben, ob es die Lösung ist, die du brauchst? 

 

Ich hätte noch für euch beide eine Bemerkung:

@schusterAPRO Das Forum ist nicht der Autodesk Support. Du findest hier die Hilfe von Produktexperten, Anwender und Autodesk Mitarbeiter bei Fragen rum und die Nutzung der Produkten oder bei Problemen. Genauso, wie du es gerade gemacht hast. Es kann durchaus passieren, dass es keine Antwort auf eine Frage gibt. Dann wird auch keine Lösung markiert. Ich helfe aber sehr gerne wo ich kann und frage immer meinen Kollegen, ob sie ebenfalls helfen können. 

@j_weber1 du brauchst nicht eine Diskussion zu "schließen" und vor allem nicht als gelöst zu markieren, wenn es keine Lösung gibt. Ein Thema wird manchmal auch zu einem späteren Zeitpunkt gelöst. Und auch wenn ein Thema eine Lösung hat, darf die Diskussion gerne weitergehen. 😉 Ich hatte übrigens bereits meine Kollegen gefragt, ob sie eine Antwort für dich haben. Sobald ich eine Antwort habe melde ich mich hier entsprechend zurück. 

 

 

Viele Grüße,

Michèle 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager
Nachricht 6 von 6
giuseppe.scifoni
als Antwort auf: schusterAPRO

super. Sie haben mir geholfen!

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report