Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD Plant 3D Layer-Auswahl in Klassendefinition

4 ANTWORTEN 4
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 5
LN
Observer
635 Aufrufe, 4 Antworten

AutoCAD Plant 3D Layer-Auswahl in Klassendefinition

Hallo,

 

ich habe diese Woche angefangen R&I-Fließbilder in AutoCAD Plant 3D 2016 zu zeichnen, um einen Kollegen zu unterstützen. Wir nutzen dafür die Werkzeugpalette PID ISO. Nun wollte ich unter Projektmanager / Projektkonfiguration / PID-DWG-Einstellungen / PID Klassendefinition / technische Elemente / Leitungen / Rohrleitungssegmete / Primäres Leitungssegment mit "Leitung bearbeiten" einstellen, dass ein anderer Layer für die Erstellung neuer Rohrleitungen gewählt wird, als zuvor eingestellt war. Hier werden aber nicht alle existierenden Layer angezeigt. Wenn ich den Layer nachträglich über "Eigenschften" ändere, werden mir alle Layer angezeigt und ich kann alle auswählen.

 

Muss ich bei den Layern irgendetwas einstellen, damit diese in der Liste in den Klassendefinitionen angezeigt werden?

 

Vielen Dank und viele Grüße

 

 

Layerauswahl.png

4 ANTWORTEN 4
Nachricht 2 von 5
Steffan_Wang
als Antwort auf: LN

Hallo,

 

also wenn du in deinem Projekt möchtest dass die Rohrleitung generell auf (Bsp.) Layer"Wasser" liegen soll, dann musst du diesen in die

projektstyle.dwg mit aufnehmen. Diese Zeichnung findest du in deinem Projekt Ordner.


Diese mit Plant öffnen und einfach den Layer hinzufügen. Allerdings bitte ich dort Vorsicht walten zu lassen. In dieser Zeichnung befinden sich alle Objekte die du zu deinem Projekt als Symbol benötigst. Deshalb niemals dort die bereinigen Funktion verwenden.

 

Lieben Gruß und weiterhin viel Spaß

 

Steffan Haupt

Nachricht 3 von 5
Sofia.Xanthopoulou
als Antwort auf: Steffan_Wang

Hallo @LN,

 

auch wenn Plant 3D nicht zu meiner Produktpalette gehört, scheint mir der Vorschlag von Steffan recht plausibel. Was meinst du dazu?

Ein Feedback an dieser Stelle wäre sehr hilfreich, damit wir wissen, ob es in die richtige Richtung geht und damit alle Leser von deinen Erfahrungen profitieren können. 

 

Gib uns einfach Bescheid, ob dich diese Information zum Ziel gebracht hat. 

 

Hast du noch Fragen dazu, dann führe die Diskussion einfach weiter.
Für weitere Fragen möchte ich dich bitten, einen neuen Beitrag zu verfassen.

 

Danke dir

 

LG

 

Nachricht 4 von 5
LN
Observer
als Antwort auf: Sofia.Xanthopoulou

Hallo,

 

ja, das hat geholfen. Vielen Dank! Allerdings heißt die Datei bei mir projSymbolStyle.dwg.

 

Der Vollständigkeit halber möchte ich hier noch ergänzen (falls nachfolgende Leser das Problem auch haben), dass man in den Projektkonfigurationen auch auswählen kann, dass der aktuelle Layer für neue Leitungen verwendet wird. Dies funktioniert aber auch nur, wenn der aktuelle Layer in der projSymbolStyle.dwg vorhanden ist.

 

Zuletzt habe ich aber noch eine Frage zur Antwort von Steffan_Wang: Was ist die Bereinigen-Funktion? Und vor allem, wo finde ich sie, damit ich sie nicht ausversehen nutze?

 

Viele Grüße

Nachricht 5 von 5
Sofia.Xanthopoulou
als Antwort auf: LN

Danke @LN, dass du dich hier zurückgemeldet hast und eine Lösung markiert hast. 

Gerne kannst du auch deinen letzten Post als Lösung markieren, da dort auch interessante Informationen verborgen sind, die wir den Lesern nicht vorenthalten wollen.

 

Um zu deine Frage zu kommen. Die Bereinigen-Funktion ist ein Standard AutoCAD Befehl, mit dem man alle unbenutzte Objekte los wird. Z.B. Layer auf denen keine Objekte sind, Textstile/Bemaßungsstile usw., die nie in der Zeichnung benutzt wurden, Blöcke, die aus der Zeichnung gelöscht wurde, jedoch die Referenz noch vorhanden ist. Eben alles, was man nicht mehr in der Zeichnung braucht. 

 

Deshalb die Warnung von Steffan - in deiner Vorlage sind diese Objekte, also auch deine Layer, noch unbenutzt. Eine Bereinigung würde die einfach wieder raus schmeißen. 

 

Und hier noch ein bisschen Lektüre für dich zum Befehl Bereinigen.

 

Vielen Dank für deinen Beitrag. 

 

Ein kleines Anliegen hätte ich aber noch. Bitte vermeide für zukünftige Beiträge mehrere Fragen unter einen Beitrag zu stellen. Es wäre schade, wenn solche Informationen nicht mehr auffindbar wären, da bei einer Suche eigentlich nur der Thementitel ausschlaggebend ist. 

 

Hier zum Beispiel, wird keiner darauf kommen, dass wir auch über den Bereinigen Befehl gesprochen haben. 

 

Vielen Dank für dein Verständnis

 

Ich hoffe bald wieder von dir zu lesen. 

 

LG

 

 

 

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen