Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD Online Rendern - Meldung: Problem mit der Netzwerkverbindung

8 ANTWORTEN 8
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 9
Neumann-GK-GmbH
606 Aufrufe, 8 Antworten

AutoCAD Online Rendern - Meldung: Problem mit der Netzwerkverbindung

Wir verfügen über 4 vollwertige voll lizensierte AutoCAD-Arbeitsstationen. Leider funktioniert auf allen Stationen das online-Rendern nicht. Selbst über das Online-Portal im direkten Updload (Cloud-Rendering) wird der Upload-Vorgang nach einiger Zeit mit folgender Fehlermeldung abgebrochen: Leider müssen wir Ihnen Folgendes mitteilen...

  • Das Hochladen wurde aufgrund eines Problems mit der Netzwerkverbindung abgebrochen. Versuchen Sie es später noch einmal.

(siehe auch Anhang!)

Selbst mit Unterstützung der IT und bei Abschalten sämtlicher Sicherheitseinrichtungen Firewall, Virenschutz sowohl auf den Rechnern als auch in den Routern - immer die gleiche Fehlermeldung. Auch auf einem fremden Rechner, mit InternetExlorer, Edge, Firefox etc. - kein Erfolg.

Unser AutoCAD-Support-Service sagt, dass dies ein bekanntes Autodesk-Problem ist und hat die Support-Tickets hierfür geschlossen. Das Problem besteht weiterhin - ein Online-Rendern ist trotz vorhandener CloudPunkte online nicht möglich.

Wir brauchen hier bitte dringend Hilfe!

Danke!

 

@Neumann-GK-GmbH:

Die Themenüberschrift wurde zum besseren Verständnis von @Thomas_Stuehle editiert. Original: Online Rendern Netzwerk-Fehler

8 ANTWORTEN 8
Nachricht 2 von 9
hansschmid
als Antwort auf: Neumann-GK-GmbH

Servus,

 

wie groß sind denn die Dateien? Sind darin selbsterstellte Materialien enthalten?

Könntest du evtl. eine Datei posten?

 

Gruß, Hans

Impavidi progrediamur
Nachricht 3 von 9
Neumann-GK-GmbH
als Antwort auf: hansschmid

Moin !

Beiliegend der entsprechende file. Leider weiß ich nicht ob eigene Materialien enthalten sind.

Gruß

Ingo

Nachricht 4 von 9
hansschmid
als Antwort auf: Neumann-GK-GmbH

Servus Ingo,

 

ich schätze mal du hast einige nicht mit AutoCAD erstellte Objekte in deiner Zeichnung.

Oder Objekte, die nicht mit einem "nackten" Smiley (fröhlich) AutoCAD erstellt wurden.

Evtl. machen die ACAD Proxy Entity  Objekte (Fassaden und Wände) Probleme.

 

Gruß, Hans

 

Impavidi progrediamur
Nachricht 5 von 9
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: Neumann-GK-GmbH

Hi,

 

>> Leider funktioniert auf allen Stationen das online-Rendern nicht
AutoCAD 2019 oder welche AutoCAD Version?

 

Was ich reproduzieren kann: AutoCAD 2019 weigert sich, aber AutoCAD 2018 funktioniert.

Was ich (für beide Fälle, 2019 und 2018) zuerst gemacht habe:

  • 2 Materialien hatten Verweise auf Texturen, die ich nicht hatte, die Referenz auf diese Texturen habe ich rausgenommen.
  • Mit -EXPORTTOAUTOCAD habe ich die AEC-Proxies entfernt/aufgelöst

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 6 von 9
Thomas_Stuehle
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo @Neumann-GK-GmbH,

 

Das der AutoCAD Support Service hier die Tickets geschlossen hat, liegt sehr wahrscheinlich in den folgenden zwei Artikeln begründet:

Der Artikel "Cloud Rendering Error: The upload was cancelled due to a problem with the network connection" und die an diesen Artikel angehängten Forumsbeiträge zeigen, dass hier sehr wahrscheinlich eine Aktion auf Entwicklerseite notwedig ist. 

 

Daher wäre interessant ob es bei Dir auch mit der Version 2018 funktioniert hat und die Schritte von @Alfred.NESWADBA weitergeholfen haben.

 

Beste Grüße,

Thomas

-----------------------------
You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button.


Thomas Stühle
Technical Support Specialist
Nachricht 7 von 9
Thomas_Stuehle
als Antwort auf: Thomas_Stuehle

Hallo @Neumann-GK-GmbH,

 

auch wenn Du für die Version 2019 aktuell eingeschränkt bist, so kommt eventuell für Dich der workaround über die Version 2018 in Frage. Es wäre super wenn Du uns hierzu kurz ein Feedback geben könntest.

Wenn es keine Lösung für 2019 darstellt, so beantwortet es aber vielleicht doch Deine Frage. Wenn Deine Frage beantwortet ist, klick bitte auf den Button "Als Lösung akzeptieren" und markiere den Beitrag, der geholfen hat, als Lösung damit auch künftige Nutzer davon profitieren.

 

Viele Grüße,

Thomas

-----------------------------
You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button.


Thomas Stühle
Technical Support Specialist
Nachricht 8 von 9
Neumann-GK-GmbH
als Antwort auf: Thomas_Stuehle

Vielen Dank für die vielen Antworten.

Es ist korrekt, dass 2 eigene Materialien hinzugefügt worden sind.

Beim Entfernen dieser beiden Materialien läuft das Rendern einwandfrei 

durch. Nun stellt sich nur die Frage, warum diese beiden Materialien nicht 

richtig eingebunden werden - die werden nämlich für die richtige Darstellung

auf dem Rendering benötigt.

Können diese fest in die Material-Bibliothek aufgenommen werden, sodass diese

dann eingebunden sind?

Gruß

Ingo

Nachricht 9 von 9
hansschmid
als Antwort auf: Neumann-GK-GmbH

Servus,

da wäre evtl. interessant, falls hier jpg oder PNG eingeladen werden, wie groß diese Dateien sind?

 

Gruß, Hans

Impavidi progrediamur

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen