Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Autocad Multilinie

4 ANTWORTEN 4
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 5
melanie.be
952 Aufrufe, 4 Antworten

Autocad Multilinie

Baulinie.png

 

Um in Bebauungsplänen beispielsweise diese blaue Baugrenze darstellen zu können,

haben wir überlegt, diese mit der Multilinie zu definieren.

 

Diese sieht bisher so aus, dass die Farbe "blau" in der Plotstiltabelle mit einer Dicke definiert ist, sodass der Plot dem Original im Bild sehr ähnlich sieht und wir sie so verwenden können.

Allerdings wird die Multilinie beim Zeichnen nicht in der richtigen Dicke angestellt, sodass sie schnell verloren geht.

Gibt es eine Möglichkeit, die Multilinie so zu definieren, dass sie direkt beim Zeichnen in der richtigen Dicke angezeigt wird?

 

 

Multilinie.png

4 ANTWORTEN 4
Nachricht 2 von 5
Sofia.Xanthopoulou
als Antwort auf: melanie.be

Hallo @melanie.be,

 

ich hab mir die Zeichnung noch nicht angesehen... wenn ich das richtig verstehe, willst du am Bildschirm die blaue Linie darstellen lassen?

Benutze dazu die Variable LWDISPLAY.

 

LG

 

Nachricht 3 von 5
melanie.be
als Antwort auf: Sofia.Xanthopoulou

Genau das haben wir gemacht. In der Plotstiltabelle ist diese blaue Farbe mit einer dicke belegt.

Allerdings wird diese während des Zeichenvorgangs nicht angezeigt.

 

Oder sind Stiltabellen nicht gleich Plotstiltabellen?

Nachricht 4 von 5
Sofia.Xanthopoulou
als Antwort auf: melanie.be

Hallo @melanie.be,

 

Kommando zurück!

 

 

Die Linienstärken im Modellbereich anzeigen, kann ich nur, wenn ich entsprechend auf einem Layer mit der gewünschten Linienstärke arbeite. In der Multilinie definierst du aber nur Linientypen und Farben - die Multilinie selber liegt auf einem bestimmten Layer. Vergibst du jedoch dem Layer die Linienstärke, dann werden alle Linien fett gezeichnet, also auch die weiße Linie.

Du kannst eventuell mit der Farbfüllung für die blaue Linie arbeiten, aber dann verschwindet die weiße....

 

Ich könnte mir noch vorstellen, dass du versuchst  einen eigenen Linientyp zu erstellen. Ich habe hier einen Beitrag, wie man Linientypen erstellt - daraus könntest du einen für dich nutzbaren Linientyp ableiten.

 

Lass mich wissen, ob ich dir dabei helfen kann. Bzw. hier wäre dieses Thema abgeschlossen und wenn du Hilfe bei der Erstellung des neuen Linientyps benötigst, dann eröffne einfach einen neuen Beitrag.

 

 

LG

 

Nachricht 5 von 5
melanie.be
als Antwort auf: Sofia.Xanthopoulou

Vielen Dank @Sofia.Xanthopoulou

 

werde ich Probieren, danke für deine Hilfe!

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen