Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD Map 3D - Kontrolle Topologie mit lineraisierten Bogen-Objekten

3 ANTWORTEN 3
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 4
uso
Contributor
415 Aufrufe, 3 Antworten

AutoCAD Map 3D - Kontrolle Topologie mit lineraisierten Bogen-Objekten

Guten Tag,

 

Wir arbeiten mit Autodesk AutoCAD Map 3D 2018 und datenbankbasierten Fachschalen.
In den Fachschalen gibt es Kanten-Zentroid-Topolgien die mit der Einstellung "Bogen linearisieren" die Flächen bildet.

 

Nun stellt sich die Frage, ob es ein Werkzeug gibt umd Flächenobjekte zu finden, bei deren den Bogen lineraisert wurde.

 

Es darf auch ein Lösungsvorschlag sein, der auf AutoCAD Werkzeugen basiert und mit DWG-Objekten funktioniert. Schöner ist aber schon eine Lösung direkt auf den FDO-Provider (in unserem Falle "Autodesk FDO-Provider für datenbankbasierte Fachschale").

 

In den Analyse-Werkzeuge vom AutoCAD Map 3D haben wir bisher kein Weg gefunden.

Klar ist, dass wir dies mit einem SQL-Script lösen könnten, wir suchen aber einen schnelleren Weg.

 

Freundliche Grüsse

Urs

GEOBOX AG - Urs Sommerhalder
AutoCAD Map 3D
3 ANTWORTEN 3
Nachricht 2 von 4
Thomas_Stuehle
als Antwort auf: uso

Hallo @uso,

 

vielen Dank für Deine Nachricht.

 

Eine erste schnelle Idee von meiner Seite aus wäre die Verwendung der Zeichnungsbereinigung (_mapclean) und die Funktion "doppelte Objekte löschen" oder ähnliches.

 

1. Layer 1: Ausgangsgeometrien

2. Layer 2: Flächen/Topolgien mit veränderten Bögen

3. Beide Layer aufbrechen/explodieren, so dass die Linien einzeln stehen bleiben.

4. Verwendung der Funktion "doppelte Objekte löschen"

5. Übrig bleiben die Objekte, bei denen die Bögen angepasst wurden.

 

Kommt dies für Dich in Frage?

 

Grüße,

Thomas Stühle

 

-----------------------------
You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button.


Thomas Stühle
Technical Support Specialist
Nachricht 3 von 4

Hallo @uso,

 

würde der Vorschlag von @Thomas_Stuehle für dich in Frage kommen?

Ein Feedback wäre super, damit wir wissen ob bei dir alles in Ordnung ist oder du noch weitere Unterstützung benötigst.
Wenn alles funktioniert hat, klick bitte auf den Button "als Lösung akzeptieren" und markiere den Beitrag als Lösung damit andere Nutzer auch davon profitieren.

Danke dir

LG



MaximilianKroner

Technical Support Specialist

Nachricht 4 von 4
uso
Contributor
als Antwort auf: Thomas_Stuehle

Hallo @Thomas_Stuehle,

 

Leider hilft das vorgeschlagene Vorgehen in diesem Falle nicht.

Da die Geometrien aus einer Fachschale stammen und mit der Funktion "MAPTOACAD" exportiert wurden, kann ich nicht mit bestimmtheit sagen, ob im Export oder bei der AutoCAD Funktion etwas daneben ging.

Bei der Funktion "doppelte Objekte löschen" werden auf alle Fälle das doppelte Objekt gelöscht, respektive es bleibt jeweils eines von beiden in der Zeichnung stehen.

 

Habe es weiter mit den Analysefunktionen vom AutoCAD Map 3D selber versucht, dies führt auch nicht zum gewünschten Resultat.

 

Meine Lösung ist nun, dass ich eine eigene Datenprüfung für die Fachschalen-Topologie programmiert habe.

 

Somit ist für mich der Fall abgeschlossen...

 

Gruass #Urs

GEOBOX AG - Urs Sommerhalder
AutoCAD Map 3D

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen