Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD Map 3D 2020 stürzt ab INTERNER FEHLER: !dbsymblk.cpp@924

21 ANTWORTEN 21
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 22
boehme-sdl
717 Aufrufe, 21 Antworten

AutoCAD Map 3D 2020 stürzt ab INTERNER FEHLER: !dbsymblk.cpp@924

Hallo, Map 3D 2020 stürzt ab. Der einzige Kommentar ist: INTERNER FEHLER: !dbsymblk.cpp@924: ePermanentlyErased Was bedeutet das? Mit freundlichen Grüßen Volker Böhme

 

@boehme-sdl 

Thementitel zur besseren Auffindbarkeit von @Tarek_K angepasst. Original: Auto-CAD-Fehler Abbruch

Tags (1)
21 ANTWORTEN 21
Nachricht 2 von 22
Koesti
als Antwort auf: boehme-sdl

Hallo @boehme-sdl,

diese Meldung habe ich bisher erst einmal gesehen und zwar mit dem Plot Befehl in einer DWG.

Eine Bedeutung für die Meldung gibt es eher nicht und im letzten Fall konnte dies mit dem Bereinigen der Zeichnung behoben werden (Befehle: Bereinig, Prüfung).

Wenn das nicht hilft sind folgende Informationen hilfreich:

  • Passiert dies nur mit dieser Datei (bitte wenn möglich die Datei zuschicken)
  • Kann der Crash reproduziert werden (welcher Befehl)
  • Gibt es die Möglichkeit Fehlerbericht zu senden

Grüße

 



Brigitte Koesterke

Technical Support Senior Specialist
Nachricht 3 von 22
boehme-sdl
als Antwort auf: Koesti

Die dwg wurde in MAP 3d 2018 erstellt. Unter Map 3d 2020 bereitet sie
Probleme.

Der beschriebene Absturz und Öffnen und Bearbeiten dauert sehr lange.

Zurück in Version 2018 geht alles wieder viel schneller.
Nachricht 4 von 22
Koesti
als Antwort auf: boehme-sdl

Hallo @boehme-sdl,

Danke für Deine Rückmeldung und das ist seltsam, da beide Programme die gleiche DWG Version verwenden..

Sind beide Versionen auf dem gleichen Rechner installiert? (gleiches Betriebssystem).

Ist es möglich die Datei zur Verfügung zu stellen?

Grüße

Brigitte

 



Brigitte Koesterke

Technical Support Senior Specialist
Nachricht 5 von 22
boehme-sdl
als Antwort auf: Koesti

Hallo Brigitte,

Der selbe Rechner mit Windows 10. Auf einem anderen Rechner Mit ACAD 2018
funktionierte es auch und auf einem anderen Rechner mit ACAD 2020
funktionierte es nicht. Betriebssystem ist immer Win 10. Die Datei ist 31 MB
groß. Ist das ein Problem?
Nachricht 6 von 22
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: boehme-sdl

Hi,

 

wenn es eine bestimmte Datei ist, die ein solches Phänomen zeigt, dann wäre es super, dass wir auf unseren Rechnern diese Datei hätten.

 

>> Die Datei ist 31 MB groß. Ist das ein Problem? 

Das kann man so nicht sagen. Denn die Dateigröße sagt nichts über die Komplexität der Datei aus.

Ich kann eine 100MB-DWG-Datei laden, anzeigen und damit arbeiten, während eine 50kB-DWG-Datei jeden Rechner killt.

Es hängt einfach davon ab, was in der Datei enthalten ist, wie diese strukturiert ist, welche Elementarten vorkommen, und auch was alles referenziert ist.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 7 von 22
boehme-sdl
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo,

Hier eine Freigabe zur betreffenden Datei:

https://my.hidrive.com/lnk/krOSxjgc

Volker Böhme
Nachricht 8 von 22
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: boehme-sdl

Hi,

 

danke für den Upload, kann perfekt mit Map3D 2020 geöffnet werden.

 

Weitere Gedanken von meiner Seite ... mein Map3D sieht Deine referenzierten Dateien nicht, lädt diese daher nicht, also müssen wir dort weitersuchen:

 

20190418_105112.png

 

Variante 1 wäre, diese Daten noch zur Verfügung zu stellen.

Variante 2 wäre, die referenzierten Dateien umzubenennen, damit AutoCAD diese nicht findet, wenn die "Master"-DWG geladen wird und sehen, ob AutoCAD bzw. Map3D dann auch crasht. Dann Datei für Datei zurück benennen, bis man weiß, an welcher Datei es liegt.

Diese Datei dann an eine neue DWG-Datei anhängen und sehen, was passiert.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 9 von 22
boehme-sdl
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo, danke für die schnelle Antwort.

Ich werde Variante 2 probieren. Leider komme ich erst nächste Woche dazu.

Also Frohe Ostern

Volker Böhme
Nachricht 10 von 22
Thomas_Stuehle
als Antwort auf: boehme-sdl

Hallo Volker @boehme-sdl

 

Auf meiner Seite lässt sich die DWG ebenfalls problemlos öffnen. Hattest Du bereits Gelegenheit den von Alfred beannten Punkt zu testen?

 

Beste Grüße,

Thomas

 

 

-----------------------------
You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button.


Thomas Stühle
Technical Support Specialist
Nachricht 11 von 22
boehme-sdl
als Antwort auf: Thomas_Stuehle

Ich habe sämtliche externe Dateien gelöst. Das Problem bleibt.

Der interne Fehler ist nicht mehr aufgetreten. Ich glaube, er ist nur sekundär. Primär ist, dass

die dwg so langsam ist.

Nachricht 12 von 22
boehme-sdl
als Antwort auf: boehme-sdl

Noch ein Zusatz.

Habt Ihr in der dwg mal in den Modellbereich gewechselt?

Volker Böhme

Nachricht 13 von 22
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: boehme-sdl

Hi,

 

>> Das Problem bleibt.

>> Der interne Fehler ist nicht mehr aufgetreten

Das verstehe ich nicht, wo ist das Problem, wenn der Fehler nicht mehr auftritt?

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 14 von 22
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: boehme-sdl

Hi,

 

>> Habt Ihr in der dwg mal in den Modellbereich gewechselt?

Ja, verhält sich bei mir (eben ohne die referenzierten Daten) ganz normal.

Die Luftbilder, welche aus BingMaps fixiert wurden, könnte man löschen, damit ist die DWG dann nicht mehr 30MB groß, aber sonst keine Auffälligkeiten.

 

Den Punktstil könnte man vielleicht so einstellen, dass dieser nicht in Prozenz von Bildschirmausschnitt ist, sonst hat man bei Zoom-Grenzen immer das Problem, dass man der DisplayList mehr Aufgaben überreicht, als Sie sonst zu bestehen hätte.

 

[EDIT] ... bei den Blöcken mit den Kreisen und Schraffuren könnte man die Schraffuren auf "nicht assoziativ" setzen, damit regeneriert die Zeichnung schneller. Diese Blöcke sind ja schon oft verwendet, aber nicht dynamisch, damit müssen die Schraffuren nicht assoziativ sein. [/EDIT]

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 15 von 22
boehme-sdl
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Ich habe es eben nochmal getestet.

Öffnen der Datei in CIVIL 2020 ca. 7min, in CIVIL 2018 unter 10 sec.

Alle Referenzen sind gelöst.

Volker Böhme

Nachricht 16 von 22
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: boehme-sdl

Hi,

 

>> Öffnen der Datei in CIVIL 2020

Eigentlich war von Civil 3D bisher nicht die Rede, oder?

 

Aber auch für Civil 3D 2020:

Civil 3D öffnen, dann Zeichnung laden, erste Frage nach "Online Karten verwenden" kommt nach 3-4sec ==> NEIN, dann kommt nach ca. 5 sec Frage nach fehlenden Referenzen ==> ignorieren, nach weiteren ca. 5sec ist der Zugriff zu Maus und Zeichnungselementen im Layout möglich. Umschalten auf Modellbereich kaum messbar.

 

Vielleicht versuchst Du mal einen neuen Windows User Account anzulegen, damit einzuloggen, dort dann Civil 3D starten (ohne jede Benutzeranpassung) und die DWG laden.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 17 von 22
boehme-sdl
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Neuer Benutzer mit Admin-Rechten. Alles wie gehabt. 

Volker Böhme

Nachricht 18 von 22
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: boehme-sdl

Hi,

 

jetzt wird es langsam eng.

 

Folgende Ideen hätte ich noch:

  • Befehl _GRAPHICSCONFIG ==> Hardwarebeschleunigung abschalten, AutoCAD neu starten
  • Gerät von Netzwerk abhängen (kein Internet, keine Netzwerkdrucker, keine Netzwerklaufwerke mehr verfügbar) ... gleicher Absturz?

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 19 von 22
boehme-sdl
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo,

das hat auch nicht geholfen. Vor einiger Zeit hatte ich mal Probleme mit einem Linientyp, der nicht von ACAD

erstellt war. Aber wenn jeder andere die Datei problemlos öffnen kann, kann es das ja nicht sein. Ich habe bisher keine weitere dwg bei der das Problem auftritt.

Was kann man bei der Installation von MAP und CIVIL 2020 falsch machen? 

Volker Böhme

 

Tags (1)
Nachricht 20 von 22
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: boehme-sdl

Hi,

 

>> Ich habe bisher keine weitere dwg bei der das Problem auftritt.

Nun denn, dann mit Copy & Paste alles in eine neue DWG kopieren, das sollte es ja dann gewesen sein 😉

 

>> Was kann man bei der Installation von MAP und CIVIL 2020 falsch machen?

Wenig, außer ev. wenn man versucht, Einstellungen aus alten Versionen zu migrieren oder kopieren.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report