Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD LT 2019 Maus ruckelt & Performance Probleme

3 ANTWORTEN 3
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 4
acad-philipp
2132 Aufrufe, 3 Antworten

AutoCAD LT 2019 Maus ruckelt & Performance Probleme

Hallo liebe AutoCAD-Comunity!

 

In unserem Büro hat sich in den letzten Jahr durch Wachstum ein recht bunter Mix an an verschiedenen AutoCAD-LT-Version entwickelt. Jetzt wollte ich mal alle Miet-Versionen auf den selben Stand bringen und habe 2019 installiert. Im Vergleich zu 2017 ist es aber sehr träge - der Mauszeige zuckelt auch schon bei kleinen Dateien über den Bildschirm. Egal wie schnell oder langsam der PC ist. Da haben wir auch sehr viel verschiedene von 3. Generation i3 über E3 v2 bis hin zu i7-7700K. Grafikkarten haben die Alten alle Quadro 2000D, 1x GT 1050Ti (war ein Test ob sie schneller ist) oder K620. Laut Taskmananger scheint sich die Hardware auch zu langweilen. Grafiktreiber sind auf dem letzten empfohlenen Stand, sind bei allen noch auf Windows 7 - Umstellung auf WIndows 10 erfolgt (leider notgedrungen) im Sommer.

 

Was mich wundert, dass es auf keinem Arbeitsplatz rund läuft!

Habe auch schon andere Mäuse probiert (generell nutzen alle Speedlink Calado  Silent ohne Klick-Geräusche). Die 2017er-Version läuft dagegen problemlos.

 

Ich habe mir auch schon den Ratgeber unter https://knowledge.autodesk.com/de/support/autocad/troubleshooting/caas/sfdcarticles/sfdcarticles/DEU... durchgelesen:

 

Probleme mit der Grafikleistung
-> Teiber sind auf aktuellem Stand

Vergewissern Sie sich, dass AutoCAD auf dem neuesten Stand ist.
-> Habe AutoCAD LT 2019 frisch über die Webseite installiert - dann sollte es doch aktuell sein?

Konflikte mit Systemdienstprogrammen
Auf den Arbeitsplätzen ist nur der Windows Defender aktiv

BitLocker-Verschlüsselung
Ist nicht aktiv

Zurücksetzen oder Reparieren von AutoCAD
Trat ja schon bei der ersten Nutzung auf - allerdings habe ich es natürlich als Domäne-Administrator installiert und die Benutzer haben bei der Nutzung keine erweiterten Rechte

Nach der Aktualisierung des Betriebssystems
Wurde nicht aktualisiert (oder soll man das bei Updates auch machen?)

 

 

Hat jemand ähnliche Beobachtungen gemacht und einen Rat für mich?

 

Vielen Dank!

Philipp

3 ANTWORTEN 3
Nachricht 2 von 4
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: acad-philipp

Hi,

 

>> Habe AutoCAD LT 2019 frisch über die Webseite installiert -

>> dann sollte es doch aktuell sein?

Nein. Es ist ein Basissetup, die seit der Ersterscheinung des Setup-Pakets verfügbaren Updates müssen getrennt installiert werden. Für 2019 und Befehl INFO sollte 2019.1.2 als genaue Version angegeben sein.

 

Auch bitte darauf achten, dass beim ersten Start von AutoCAD die Migration nicht durchgeführt wurde, die kann auch Fehler migrieren 😉

 

- alfred -

 

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 3 von 4
michele.mk
als Antwort auf: acad-philipp

Hallo ,

konnte dir die Hilfestellung von Alfred helfen und deine Frage beantworten? 🙂 Wenn ja, kannst du gerne auf den Button "Als Lösung akzeptieren" klicken, dann profitieren auch andere Anwender von der Information. Wenn nicht, dann gib uns doch bitte ein Update, damit wir wissen was bei dir der Stand der Dinge ist und wie man eventuell noch helfen kann. 🙂 Oder bist zu sogar vielleicht selbst auf eine Lösung gekommen? Gerne kannst du diese mit uns teilen. 

Gruß,
Michèle

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager
Nachricht 4 von 4
acad-philipp
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo Alfred,

 

tut mir leid dass ich so lange nicht geantwortet hatte - ich wollte die Vorschläge erst einmal testen.

Nach der manuellen Installation des Updates 2018.1.2 tritt das Problem am ersten Rechner nicht mehr auf! Somit musste ich auch nicht nochmal ohne Integration der Daten neu installieren. Werde jetzt alle Arbeitsplätze aktualisieren, so dass wir wieder auf einem Versionsstand im Büro sind.

 

Besten Dank!!!

 

Philipp

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen