Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD Architecture - Striche im PDF-Ausdruck

9 ANTWORTEN 9
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 10
maxime.growe
1561 Aufrufe, 9 Antworten

AutoCAD Architecture - Striche im PDF-Ausdruck

Hallo,

ich arbeite seit kurzer Zeit mit AutoCad Architektur.

Ich habe das Problem, das in Schraffur/Füllungen so komische Striche auftauchen, wenn ich eine PDF erstelle.

Die Striche sieht man auch in der PDF und in dem Ausdruck noch besser.

Diese Striche kommen nur bei Solid Füllungen.

Vielleicht kann mir jemand hier aus dem Forum helfen.

 

image-2018-06-07.jpg

 

Viele Grüße

Maxime

 

@maxime.growe:

Die Themenüberschrift wurde zum besseren Verständnis von @Thomas_Stuehle editiert. Original: Striche im PDF-Ausdruck

9 ANTWORTEN 9
Nachricht 2 von 10
Thomas_Stuehle
als Antwort auf: maxime.growe

Hallo Maxime @maxime.growe

 

Bitte teste einmal ob das Verhalten ebenfalls auftritt, wenn Du sicherstellt, dass die Polylinien geschlossen sind und Du bei der Erstellung der Schraffur das geschlossene Objekt auswählst (nicht den internen Punkt).

 

Beste Grüße,

Thomas

-----------------------------
You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button.


Thomas Stühle
Technical Support Specialist
Nachricht 3 von 10
maxime.growe
als Antwort auf: Thomas_Stuehle

Ja, das Problem tritt auch auf, wenn ich es Polylinien machen und das Umgrezungsobjekt auswähle.

 

Im habe mal eine Datei angehangen, wo man dies auch sieht und die passende DWG.

Nachricht 4 von 10
maratovich
als Antwort auf: maxime.growe

You need to print using the printer "DWG to PDF"

---------------------------------------------------------------------
Software development
Automatic creation layouts and viewport. Batch printing drawings from model.
www.kdmsoft.net
Nachricht 5 von 10
Thomas_Stuehle
als Antwort auf: maratovich

Hallo @maxime.growe,

 

besten Dank für die Dateien. Ich konnte das Verhalten auf meiner Seite reproduzieren. Es handelt sich hierbei um eine Einstellung bei Deinem PDF Viewer. Bitte öffne die Einstellungen und deaktiviere den Punkt "Smooth line art" oder glatte Liniendarstellung wie es glaube ich in deutsch heißt.

 

smooth_line_art.png

 

Dann sollte es auch beim späteren ausdrucken nicht mehr angezeigt werden. Ich hoffe es hilft auch auf Deiner Seite.

 

Wenn alles funktioniert hat, klick bitte auf den Button "Als Lösung akzeptieren" und markiere den Beitrag, der geholfen hat, als Lösung damit andere Nutzer auch davon profitieren.

 

Beste Grüße,

Thomas

-----------------------------
You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button.


Thomas Stühle
Technical Support Specialist
Nachricht 6 von 10
Thomas_Stuehle
als Antwort auf: Thomas_Stuehle

Hallo @maxime.growe,

 

Haben Dir die Tipps aus dem letzten Beitrag weitergeholfen?

 

Ein Feedback wäre super, damit die Mitglieder im Forum wissen ob bei dir alles in Ordnung ist oder du noch weitere Unterstützung benötigst. Wenn alles funktioniert hat, klick bitte auf den Button "Als Lösung akzeptieren" und markiere den Beitrag, der geholfen hat, als Lösung damit andere Nutzer auch davon profitieren.

 

Beste Grüße,

Thomas

-----------------------------
You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button.


Thomas Stühle
Technical Support Specialist
Nachricht 7 von 10
maxime.growe
als Antwort auf: Thomas_Stuehle

Bei mir wurde das Problem behoben bzw. bei mir wurden die Striche gar nicht gedruckt wenn ich die PDF gedruckt habe.

Ich habe die PDF versendet zu jemand anderes und bei derjenigen Person waren die Striche beim Ausdruck sichtbar obwohl diese in der PDF gar nicht sichtbar war. Wenn ich die Datei mit dem PDF Creator erstelle sagte diese Person das die Striche weg seien.

Kann es vielleicht mit der PDF-Version zusammenhängen?

Oder am Drucker?

Nachricht 8 von 10
Volker.BRUNKE
als Antwort auf: maxime.growe

Hallo @maxime.growe,

 

das liegt ziemlich sicher an dem PDF - Reader der benutzt wird.

Leider gibt es keine wirklich einheitliche Interpretation der PDF-Reader

und auch der PDF - Drucker um diese zu erstellen.

Wenn die andere Person sagt das die Striche nicht da sind wenn du den PDF-Creator benutzt

hat er wohl einen Reader der damit kompatibel ist. jetzt könnte es durchaus sein das das Phänomen Strich

beim nächsten Kunden mit einem anderen Reader wieder erscheint.

Dir bleibt eigentlich nichts anderes über als die PDF datei immer mit dem Printer zu schreiben der mit dem Reader des Kunden kompatibel ist.

 

Wenn das auch vlt nicht das ist was du hören wolltest hoffe ich dir trotzdem geholfen zu haben.

 

Wenn das Problem gelöst ist bitte entsprechenden Post als Lösung markieren damit andere User davon profitieren können

 

Gruss

Volker Brunke
staatl. gepr. Bautechniker






AutoCAD2023 mit SOFiCAD2023 & REVIT 2023

Nachricht 9 von 10
Thomas_Stuehle
als Antwort auf: Volker.BRUNKE

Hallo Maxime @maxime.growe,

 

Haben Dir die Informationen von @Volker.BRUNKE geholfen Deine Frage zu beantworten?

 

Ein Feedback wäre super, damit die Mitglieder im Forum wissen ob bei dir alles in Ordnung ist oder du noch weitere Unterstützung benötigst. Wenn Deine Frage beantwortet ist, klick bitte auf den Button "Als Lösung akzeptieren" und markiere den Beitrag, der geholfen hat, als Lösung damit andere Nutzer auch davon profitieren.

 

Viele Grüße,

Thomas

-----------------------------
You found a post helpful? Then feel free to give likes to these posts!
Your question got successfully answered? Then just click on the 'Mark as solution' button.


Thomas Stühle
Technical Support Specialist
Nachricht 10 von 10
uwe.laessig
als Antwort auf: Thomas_Stuehle

Das stimmt so nicht / nicht richtig, ist kein "dwg to pdf Problem"! Es hat etwas mit der Transparenz zu tun! Wenn der Schraffurlayer transparent ist, statt eine Farbe zu haben dann kommen die Linien durch beim drucken der PDF.

Die Schraffur braucht einen eigenen Layer mit Farbe, bei 0 transparenz. Notfalls überschrieben (Farbe) in den Eigenschaften des Schraffurlayers. In der Druckerauswahl "dwg to pdf" kann ich ja nicht sagen das diese Striche (Smooth Line... ) nicht gedruckt werden sollen... . ...jedenfalls find ICH da nix...

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report