Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD 2022 System Error bei Erstellung Erstansicht

6 ANTWORTEN 6
Antworten
Nachricht 1 von 7
spaetM5782
395 Aufrufe, 6 Antworten

AutoCAD 2022 System Error bei Erstellung Erstansicht

Hallo,

mein Kollege hatte gestern folgendes Problem geschildert. bei der Erstellung einer Erstansicht mit AC 2022 trat immer folgender Fehler mit Absturz von AC auf: SYSTEMFEHLER: Unhandled c0000094h Exception at 66F6A6D2h.

Hier der gar nicht so lustige "FUNFACT". Nach längerer Fehlersuche folgendes Setting. Erstellung irgend eines Volumenkörpers (Quader, Zylinder, ... - unabhängig ob nativ oder extrudiert) dessen Verhältnis von kleinster zu größter Seite einen Wert von ca. 327,7 übersteigt. Z. B. Quader 330x40x1 -> Error, 327x40x1 no Error. Das gleiche mit Zylindern.

Ein absolutes Desaster wenn man einen ganzen Arbeitstag damit vergeudet den Fehler zu suchen & die IT 2x AC neu installiert.

Zahlt Autodesk diesen Ausfall durch ihre Effizienz steigernden Produkte die gern mal am Kunden getestet werden?

Gibt es ein Update das dieses Problem behebt? Wir arbeiten vorerst mit 2021. Da tritt der Fehler nicht auf.

Beschriftungen (3)
6 ANTWORTEN 6
Nachricht 2 von 7
cadffm
als Antwort auf: spaetM5782

Servus,

 

damit solltest du eigentlich zu AutoDESK gehen, wir anderen User können das Programm ja nicht ändern 😉

 

Aber da du schon hier bist: Hast du das Verhalten auf einem anderen Rechner ebenfalls nachvollziehen können?

Passiert das auch in einer neuen DWG basierend auf der Standard ACADISO.dwt ?*

Du fragtest nach Update, hast aber selbst keine Produktversion genannt - was ich dann als 2022.0.0 interpretiere?

Befehl: INFO

Aktueller Updatestand ist 2022.0.1

https://manage.autodesk.com/home

 

*Ich startete eine neue DWG über die Vorlage ACADISO.dwt

Erstellte eine _BOX mit <Klick in die aktuelle Ansicht> und der Eingabe @330,40,1  oder auch @Anonymous,50,1

dazu ein "Rechteck" welche extrudiert wurde, auch mit diesen Abmessungen,

Befehl GRUNDANS -> mehre Ansichten im Layout platziert...

Kein Problem.

Versuch dies doch bitte auch mal, um wenigstens etwas vergleichbare Aussagen zu haben.

[Die erstellte Datei konnte ich jetzt nicht anhängen, aber mach du das bitte mit deinem ACADISO.dwt Test!]

- Sebastian -
Nachricht 3 von 7
spaetM5782
als Antwort auf: cadffm

Hi,

Unsere Version ist 22.0.1. Fehler ist PC unabhängig - 2 PC's mit unterschiedlicher Hardware.

Der Fehler tritt auf wenn wir unsere internen Zeichnungsvorlagen nutzen oder die acad.dwt ABER nicht mit der acadiso.dwt.

Unsere Zeichnungsvorlagen (vor Jahren erstellt & seit dem gepflegt) sind in mm / International voreingestellt und auch sonst eher Standard.

- öffnen neuer Datei mit interner Zeichnungsvorlage ODER acad.dwt;

- dann Befehl: QUADER - 0,0,0 oder frei gewählter Einfügepunkt - 300,40,1 für die Kantenlänge in x,y,z

  (alternativ Rechteck erstellen & Extrudieren/KlickenZiehen oder ZYLINDER erstellen R0.5/D1x330 - ist egal)

- im "Layout 1" (acad.dwt) "GRUNDANS" erstellen -> dann kommt die Fehlermeldung

   (unabhängig ob die Datei vorher gespeichert wurde oder nicht).

...

Autodesk hat schon ne Anfrage unserer IT & ich muss jetzt wieder produktiv sein.

Gruß

Nachricht 4 von 7
cadffm
als Antwort auf: spaetM5782

Das klingt doch schon völlig anders wie dein erster Post.

 

Bevor ich später noch länger Antworte(sitze aktuell beim Zahnarzt),

bitte teste folgendes:

Programm neu starten.

Befehl NEU

Rechts neben [Öffnen] das kleine Menü öffnen,

Ohne Vorlage - british

wählen.

Dann der Quader und GrundAns Test wie gehabt.

 

Ich habe jetzt leider nicht die Zeit alles zu schreiben was ich möchte, aber wenn du den Test wie einmal durchführen könntest?

 

Die originale ACAD.DWT sollte nämlich ebenfalls kein Problem, deswegen der Test.

 

 

- Sebastian -
Nachricht 5 von 7
spaetM5782
als Antwort auf: cadffm

Hi,

Test wie beschrieben - "ohne Vorlage Britisch" - befördert den selben Fehler.

"Ohne Vorlage Metrisch" geht.

Viel Erfolg beim Z-Arzt.

Gruß

Nachricht 6 von 7
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: spaetM5782

Hi,

 

>> Der Fehler tritt auf wenn wir unsere internen Zeichnungsvorlagen

>> nutzen oder die acad.dwt

Der Fehler  tritt bei mir auch nicht auf, wenn ich mit (der unveränderten) ACAD.DWT starte.


Also vermute ich (leider), dass es an Eurer Vorlage liegt (oder an Tools, die noch dazu installiert sind).

Du könntest vielleicht Deine DWG hier hochladen (Deine Vorlage und den Quader, den Du als Beispiel erwähnst), dann können wir damit "spielen".

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 7 von 7
cadffm
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

An der DWT/Vorlage liegt es nicht, die haben wir bereits ausgeschlossen:

Test wie beschrieben - "ohne Vorlage Britisch" - befördert den selben Fehler.

"Ohne Vorlage Metrisch" geht.

 

 

<Leider hatte ich aktuell keine Zeit/Möglichkeit es weiter zu verfolgen, mein PC ist defekt>

Jetzt ist der Fall Interessant (BTW: Auch ich habe kein Problem, es liegt also nicht generell an der Software,

was unterscheidet sich also zw. Metrisch/british?

Und warum ist das für seine Arbeitsstation relevant?

 

Ohne Vorlage kommen aus der Systemvorgabeliste andere Annoscales, alles andere müßte  erst recht uninteressant sein.

Wird für die GrundAns der Linientyp für verdeckte kannten geladen? (Kann es gerade nicht prüfen) 

dann ist auch dies ein Unterschied.

 

Da das alles merkwürdig ist..

Hardwarebeschleunigung umstellen und ACAD im Safemode starten,

das wäre mein letzter Test vevor

Zurücksetzen nach Vorgabe und Reparaturinstallation drankommen würde.

 

Wenn ich wieder einen Rechner habe melde ich mich noch mal.

 

 

 

 

- Sebastian -

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report