Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD 2018 - Linientypen werden nicht angezeigt

6 ANTWORTEN 6
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 7
Anonymous
8720 Aufrufe, 6 Antworten

AutoCAD 2018 - Linientypen werden nicht angezeigt

 Hallo,

Ich habe ein Problem mit den Linientypen im Layout Ansichtsfenster bei AutoCad 2018, denn obwohl ich manchen Linien andere Linientypen zugeteilt habe, werden diese im Layout nur als durchgezogene Linien dargestellt. Ich habe es bereits mit PSLTSCALE und LTSCALE versucht, jedoch tut sich leider nichts. 

Ich danke schon einmal für die Hilfe.

 

@Anonymous:

Die Themenüberschrift wurde zum besseren Verständnis von @Thomas_Stuehle editiert. Original: Linientypen werden nicht angezeigt

6 ANTWORTEN 6
Nachricht 2 von 7
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: Anonymous

Hi,

 

>> Ich habe es bereits mit PSLTSCALE und LTSCALE versucht,

>> jedoch tut sich leider nichts.

Auch Befehl _REGENALL nach Umstellung dieser Variable probiert?

Wenn das nichts hilft, lass uns bitte zukommen, mit welchen Werten Du probiert hast für:

  • LTSCALE
  • PSLTSCALE (würde ich auf 1 stellen)
  • MSLTSCALE (würde ich auf 1 stellen und Maßstäbe probieren)

...und lass uns bitte eine Kopie Deiner DWG zukommen, in welcher alles rausgelöscht ist ausser den paar Linien, die Probleme machen. Dann können wir gucken statt raten.

 

- alfred -

 

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 3 von 7
Anonymous
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Ja ich habe nach den Befehlen noch ein _regenall angehängt und für MSLTSCALE und PSLTSCALE die Werte 0 und 1 ausprobiert.
Im Anhang ist die Datei mit nur den Linien die mir Probleme bereiten.

Nachricht 4 von 7
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: Anonymous

Hi,

 

Die Ausdrucksweise hier ist sehr pointiert, bitte keinesfalls als "böse" auffassen, ich war nur eher sehr verwundert und wollte diesen ersten Gedanken freien Lauf lassen:

 

Nur mal so zum Verstehen, ich messe Dein Ansichtsfenster im Layout nach, das ist 0.77mm lang, wohin soll das geplottet werden?

Und da die Linien innerhalb des Ansichtsfensters natürlich noch kleiner sind, womit werden diese Linien betrachtet (Mikroskop), um Linientypen zu erkennen?

 

Selbst mit Deiner Seiteneinrichtung "1000 ... 1" bekomme ich kein Ergebnis in einem PDF zustande. Probier mal ein PDF zu plotten.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 5 von 7
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Ich korrigiere mich...

>> Selbst mit Deiner Seiteneinrichtung "1000 ... 1" bekomme ich

>> kein Ergebnis in einem PDF zustande

Ja, doch, wenn man "Linienstärken skalieren" deaktiviert.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 6 von 7
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Und für diese Umgebung (in der Seiteneinrichtung "1000 ... 1") würde ich die Linientypen angezeigt bekommen, wenn ich

MSLTSCALE auf 1 stelle

LTSCALE auf 0.0001 oder 0.00002 stelle

 

Dennoch, die Seiteneinrichtung sollte 1:1 bleiben, wenn man A0 auf A0 plotten will.

Eine Seiteneinrichtung 1000 ... 1 bedeutet: Plotte A0 auf einer Briefmarke aus ... und dann wirken auch Einstellungen wie LTSCALE vernünftiger 😉

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 7 von 7
Anonymous
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Da ist mir wohl doch mit den Maßstäben etwas durch einander gekommen. Ich habe noch nicht so viel Erfahrung mit Autocad, deswegen bin ich immer wieder sehr dankbar, wenn ich Hilfe von erfahrenen Nutzern bekomme! Dankeschön!

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report