Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD 2017 - Erstellen einer farbigen PDF aus dem Modellbereich

8 ANTWORTEN 8
Antworten
Nachricht 1 von 9
office
1448 Aufrufe, 8 Antworten

AutoCAD 2017 - Erstellen einer farbigen PDF aus dem Modellbereich

Bei AutoCAD 2017 funktioniert die Erstellung von PDF mit der Darstellung von allen Farben in Schraffuren funktioniert nicht. Auch aus dem Layout beim drucken wird nur schwarz weis gedruckt. Verwendet wurde acad.ctb. Bitte um die Antwort.

 

MFG

Arch. Gordana Dejermanovic

 

 

 

@office,

 

Die Themenüberschrift wurde zum besseren Verständnis editiert

von Sofia Xanthopoulou

 

Original:  Erstellen einer PDF aus dem Modellbereich mit darstellung allen Farben

 

 

@office,

 

persönliche Daten wurden zur Sicherheit entfernt

von Sofia Xanthopoulou

 

8 ANTWORTEN 8
Nachricht 2 von 9
Volker.BRUNKE
als Antwort auf: office

Hallo @office,

 

erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum.

 

Zu deiner Frage, die doch ein wenig dürftig formuliert ist.

 

Du möchtest also ein farbiges PDF erstellen, der PDF-Drucker gibt dies jedoch schwarz-weiss aus.

Du schreibst es wird die acad.ctb genutzt, wenn das die orginale/unveränderte ist sollte der Druck farbig sein.

 

Nun kann es eigentlich nur noch sein das der PDF-drucker auf Schwarz-weiss Druck eingestellt ist.

 

Welchen Drucker nutzt Ihr um PDF's zu erstellen.

 

Ein paar mehr Informationen würden schon helfen.

Und wenn du euere acad.ctb hier posten würdest könnte ich dir sagen ob das noch das orginal ist oder ob die schon mal verändert wurde.

 

Gruss Volker

Volker Brunke
staatl. gepr. Bautechniker






AutoCAD2023 mit SOFiCAD2023 & REVIT 2023

Nachricht 3 von 9

Hallo @office,

 

schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast Smiley (fröhlich) Gerne werden wir dich nach bestem Wissen und Gewissen bei deinen Fragen unterstützen, dazu musst du uns jedoch auch ein bisschen helfen. 

 

Aus deinem ersten Post können wir nur schwerlich das Problem eingrenzen. Bitte gib uns noch ein paar mehr Details (siehe Fragen von Alfred) damit wir mit der Lösungsfindung fortfahren können. 

 

Gerne kannst du uns auch eine Beispieldatei hochladen. Vielleicht finden wir auch darin etwas. 

 

Screenshots von Einstellungen wäre hier auch nicht verkehrt. 

 

Du siehst, du hast viele Möglichkeiten, uns Informationen  zukommen zu lassen. Nutze sie, damit wir schneller zu einer Lösung kommen und du reibungslos arbeiten kannst. 

 

Danke dir

 

LG

 

Nachricht 4 von 9



Sofia.Xanthopoulou schrieb:

Aus deinem ersten Post können wir nur schwerlich das Problem eingrenzen. Bitte gib uns noch ein paar mehr Details (siehe Fragen von Alfred) damit wir mit der Lösungsfindung fortfahren können. 


 



jetzt hat Sofia mich doch glatt umgetauft Smiley (Zunge)

 

Gruss Volker

Volker Brunke
staatl. gepr. Bautechniker






AutoCAD2023 mit SOFiCAD2023 & REVIT 2023

Nachricht 5 von 9
office
als Antwort auf: Sofia.Xanthopoulou

Hallo Sofia,

 

ich sende dir ein Paar Screen Shots bezüglich des Problems mit PDF Druckdatei. Weder aus dem Modellbereich, noch aus dem Papierbereich ist möglich
farbige PDF‘ s zu erstellen. Es wurde einmal acad.ctb und einmal keine gewählt und ACAD PDF.pc3 eingestellt. Resultat ist immer wie beigelegte PDF schwarz weis und nicht in der
Farbe. Mit anderen CAD Programmen funktioniert PDF erstellen aus dem Modellbereich für DIE SELBE DATEI und auch beim Drucker Canon iX6550 und MX 495 ohne Probleme. Warum funktioniert im AUTOCAD nicht, ist für mich ein Rätsel.

 

Bitte um die Unterstützung.

 

Danke Dir
office

Nachricht 6 von 9
Volker.BRUNKE
als Antwort auf: office

Hallo @office,

 

so wie das aussschaut ist entweder die CTB verändert worden, so das alle Farben in Schwarzweiss gedruckt werden,

oder der PDF-Printer ist auf Schwarzweiss konfiguriert. Dies ist für mich die einzige erklärung für das Phänomen.

 

Ist es dir möglich deine Datei hier als e-transmit hochzuladen, dann hätten wir schon mal die Möglichkeit alles von

Seiten der Datei und der CTB auszuschliessen.

 

Gruss

Volker

Volker Brunke
staatl. gepr. Bautechniker






AutoCAD2023 mit SOFiCAD2023 & REVIT 2023

Nachricht 7 von 9
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: office

Hii,

 

>> Es wurde einmal acad.ctb und einmal keine gewählt und ACAD PDF.pc3 eingestellt

Eine "ACAD PDF.pc3" gibt es nicht bei der Standard-Installation, auf welchen Treiber greift diese zurück?

 

>> und auch beim Drucker Canon iX6550 und MX 495 ohne Probleme.

Bedeutet diese Aussage, dass nur andere Programme diese DWG-Datei auf diese 2 Geräte ausgeben können?

Oder bedeutet diese Aussage, dass AutoCAD nur beim PDF ein Problem hat, aber mit diesen beiden Geräten "in Farbe kommuniziert"?

 

>> Warum funktioniert im AUTOCAD nicht

Das können wir mit Dateien versuchen zu überprüfen, aber aus Screenshot geht nichts hervor, wo man helfen könnte.

Am besten per _ETRANSMIT ein Paket zusammenstellen, das aus DWG, CTB, PC3, verwendeten Fonts ... bestetht und dieses Paket/ZIP dann hier uploaden.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 8 von 9

Ups... Entschuldige vielmals Volker Verlegener Smiley Vor lauter lass mich auch noch mit ... wahrscheinlich hab ich vorher was von Alfred gelesen. 

 

Und so ein kleines Hirn ist da schnell verbraten Smiley (überglücklich) ich werde versuchen mich zu bessern Smiley (zwinkernd)

 

Und nun zu dir @office, wir müssen auf jeden Fall das Datenpaket haben, das geht hier nicht mit rechten Dingen zu - wenn tatsächlich keiner die ctb umgeschrieben hat und die Druckereigenschaften nicht auf Graustufen stehen. 

 

Was du unabhängig davon noch machen könntest ist, in deinem Account zu prüfen, ob dein AutoCAD auf dem neuesten Stand ist. 

 

Sollte gar nichts mehr helfen, dann reden wir mal über eine Reparaturinstallation. 

 

Aber fangen wir erst mal mit dem Datensatz an. 

 

Danke dir

 

LG

 

Nachricht 9 von 9

Hallo @office,

ist es möglich die Daten hier zur Verfügung zu stellen? Wenn das nicht geht dann kannst du mir die Daten auch direkt schicken und ich schaue mir das an. Vielleicht hat @Alfred.NESWADBAs post auch schon zum erfolg geführt?

Ein Feedback wäre super, damit wir wissen ob bei dir alles in Ordnung ist oder du noch weitere Unterstützung benötigst.
Wenn alles funktioniert hat, klick bitte auf den Button "als Lösung akzeptieren" und markiere den Beitrag als Lösung damit andere Nutzer auch davon profitieren.

Danke dir

LG



MaximilianKroner

Technical Support Specialist

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report