Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

AutoCAD 2016 – 3D Skizze plotten

13 ANTWORTEN 13
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 14
kazmierczak
981 Aufrufe, 13 Antworten

AutoCAD 2016 – 3D Skizze plotten

Hallo,

 

ich hoffe jemand kann mir helfen.

 

Wo finde ich in AutoCAD Architecture 2016 die richtige Einstellung um alle, im Layout angezeigten Linien zu Plotten?

 

Im Layout sieht alles noch gut aus, nur nach dem plotten in eine PDF-Datei oder auf Papier, fehlen mir Linien. Habe Im Beispiel unten, einfach ein zusätzliches Ansichtsfenster im Layout erstellt und da drin den Standartmäßigen Virtuellen Stil „“Skizzenhaft“ ausgewählt. Irgendwie kann ich einfach nicht die richtige Einstellung finden um Linien die hinter durchsichtige Objekte (z.b. Glas) liegen, auch auf Papier zu bringen. Habe den Stil auch schon Kopiert und die Kopie versucht zu verändern, leider bis jetzt ohne Erfolg.

 

Links das Layout in AutoCAD so wie es aussehen sollte und rechts daneben die fertige PDF-Datei.

 

 20160317_AutoCAD.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruß Markus

Tags (2)
13 ANTWORTEN 13
Nachricht 2 von 14
Sofia.Xanthopoulou
als Antwort auf: kazmierczak

Hallo,

 

da ist nicht zufällig ein Layer auf "nicht plotten" gesetzt, oder?

 

 

Nachricht 3 von 14
kazmierczak
als Antwort auf: Sofia.Xanthopoulou

Hallo Sofia,

 

danke für deine Antwort. . . . ich glaube das mit den Layern können wir ausschlissen, denn sonst wäre das Podest ja vollständig nicht da. Es fehlen aber nur die Linien die hinter den durchsichtigen Objekten liegen, aber das muss bestimmt etwas ähnlich einfaches sein was ich einfach übersehe.

 

Habe noch ein Treppengeländer aus Glas davor gesetzt, jetzt müsste es deutlicher sein, was ich meine.

 

 20160318_AutoCAD.png

 

 

Gruß Markus

Nachricht 4 von 14
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: kazmierczak

Hi,

 

ohne DWG ist es nur raten ... mit DWG hätten wir eine echte Chance auf erste Antwort = Treffer 😉

 

Ich rate nun, dass verdeckt geplottet wird.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 5 von 14
kazmierczak
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo Alfred,

 

ja genau, ich finde den Schalter nicht wo man in AutoCAD 2016 das verdeckte plotten ein oder ausschalten kann Frustrierte Smiley . . . bestimmt habe ich da schon 100 mal draufgeschaut und Ihn trotzdem übersehen.

 

 

 

 

Gruß Markus

Nachricht 6 von 14
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: kazmierczak

Hi,

 

der visuelle Stil "Skizzenhaft" ist von vornherein auf verdeckt eingestellt. Wenn das geändert werden soll, dann über Befehl _VISUALSTYLES eine Kopie dieses Stils erzeugen und diese Eigenschaft ändern:

 

2016-03-18 09-04-51.png

 

Natürlich könnte man auch den originalen visuellen Stil ändern, macht man aber nicht, da sonst das Mischen von Zeichnungne erschwert wird.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 7 von 14
Sofia.Xanthopoulou
als Antwort auf: kazmierczak

Hallo Markus,

 

die Anzeige eines Layers hat nichts mit dem Plotstatus zu tun. Ich meine diesen Schalter.

Aber wie Alfred schon gesagt hat, eine Zeichnung wäre schon hilfreich.

 

Layer_plot.png

 

LG

 

 

Nachricht 8 von 14
kazmierczak
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo Alfred,

 

gute Idee . . . nur sind wir damit eindeutig über das Ziel hinausgeschossen.

 

Mit einem einzigen Klick auf “Ja“ unter “Verdeckte Kanten“ “Anzeigen“, habe ich jetzt alles in Bunt und leider mit viel zu viel Linien.

 

Smiley (überrascht)Warum ist jetzt alles in Farbe?

 

 20160318b_AutoCAD.png

 

Gruß Markus

Nachricht 9 von 14
Alfred.NESWADBA
als Antwort auf: kazmierczak

Hi,

 

>> Mit einem einzigen Klick auf “Ja“ unter “Verdeckte Kanten“ “Anzeigen“,

>> habe ich jetzt alles in Bunt

Kann ich bitte die DWG haben, es ist schwer immer wieder zu raten und dabei vielleicht doch im eingenen Beispiel vollständig andere Zeichnungs-/Layout-/Layer-/Viewporteinstellungen zu haben.

 

 

>> und leider mit viel zu viel Linien.

Es gibt nur verdeckte Linien anzeigen oder eben nicht.

Wenn verdeckt zu wenig Linien sind, aber nicht-verdeckt zu viele, wie wäre die Definition über "was ist richtig"?

"Ein bisschen verdeckt" gibt es leider nicht.

 

Ich würde im Screenshot nun auch nicht sehen, was ist denn eigentlich "zu viel"? (wobei ich diese Frage vielleicht auch stellen würde, wenn ich die DWG hätte).

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 10 von 14
kazmierczak
als Antwort auf: Sofia.Xanthopoulou

 Hallo Sofia,

 

ja, das ist richtig. Wenn bei einem Layer “nicht plotten“ ausgewählt ist, werden alle Linien und Objekte im “Modell“ und im “Layout“ noch angezeigt, aber wenn man dann vor dem plotten die “Plot-Voransicht“ aufruft sind diese schon nicht mehr sichtbar, so wie nach dem plotten in der PDF-Datei oder auf Papier.

So wie z.b. die Pinkfarbenen Linien, die im Bild bei meiner vorherigen Antwort zu sehen sind.

In meinem Beispiel besteht das Zwischenpodest aus einem 3D Objekt (Decke), wenn bei dem Layer “Plot“ deaktiviert wäre, würde das ganze Podest auf dem Plot fehlen, hier sind nur die Linien nicht mit geplottet die sich hinter durchsichtige Objekte befinden.

 

Gruß Markus

Nachricht 11 von 14
kazmierczak
als Antwort auf: Alfred.NESWADBA

Hallo,

 

als Anlage eine DWG-Datei und die PDF Datei die mir AutoCAD daraus erstellt, so wie es eigentlich nicht aussehen sollte.

Ich hoffe daraus kann man mehr sehen.

 

So, bin dann erst mal zur MittaspauseSmiley (fröhlich)

 

Gruß Markus

Nachricht 12 von 14
kazmierczak
als Antwort auf: kazmierczak

Hallo,

 

erstmal vielen dank für alle antworten.

 

Wünsche allen ein schönes Wochenende und sichershalber schon mal schöne Osterfeiertage, da ich auch erst mal Urlaub habeSmiley (fröhlich) . . . und ich noch nicht sagen kann, ob ich es in der Zeit schaffe hier mal rein zu schauen.

 

Gruß Markus

Nachricht 13 von 14
Sofia.Xanthopoulou
als Antwort auf: kazmierczak

Hallo Markus,

 

ich hoffe du bist jetzt gut erholt aus deinen Ferien zurück und schaust wieder bei uns rein Smiley (fröhlich)

 

Wirf mal bitte einen Blick auf diese Einstellung.

 

plotten.png

 

Damit bekomme ich dieses Ergebnis : Siehe pdf

 

Funktioniert das bei dir auch?

 

LG

 

-----------------------------
Zur Erinnerung: Vergesst nicht für hilfreiche Posts Kudos zu vergeben und den Post, der das Problem gelöst hat, als Lösung zu markieren.

 

 

Nachricht 14 von 14
kazmierczak
als Antwort auf: Sofia.Xanthopoulou

Hallo Sofia,

 

vielen Dank habe mich gut erholt, 2 Wochen ganz ohne Windows und AutoCAD.Smiley (fröhlich)

 

. . . und tatsächlich, genau das Häkchen bei “Plot-Transparenz“ habe ich übersehen und hatte bei mir gefehlt, in allen Layouts. Also war ich da wohl schon Urlaubsreif.Verlegener Smiley

 

Habe eben bei verschieden Layouts mit der rechten Maustaste den “Seiteneinrichtungs-Manager“ aufgerufen, in der jeweiligen Seiteneinrichtung das Häkchen gesetzt und schon beim Aufrufen der “Plot-Voransicht“ konnte man das gewünschte Ergebnis sehen. Genauso wie nach dem plotten auf Papier oder in einer PDF Datei, sind jetzt alle Linien da, also noch mal vielen DankSmiley (überglücklich)

 

Gruß Markus

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen