Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Anheben/Extrusion Problem

7 ANTWORTEN 7
Antworten
Nachricht 1 von 8
paul.scheckM8JLM
198 Aufrufe, 7 Antworten

Anheben/Extrusion Problem

Hallo,

Eine Sache vorweg, die Datei "Problem.pdf" ist eine kleine Skizze die einen Ausschnitt zeigt was ich machen soll.

Ich muss zwei sichelförmige Krümmungslinien extrudieren, das ganze soll unter einem Winkel passieren von mind. 45°. Weiters soll der Körper sich zur Mitte hin erheben und zu Anfang und Ende hin wieder senken. Um für den 3D-Druck geeignet zu sein dürfen keine Netze, sondern Volumenkörper verwendet werden. 

Was ich bereits versucht habe (und nicht funktioniert hat):

  • Extrusion (mit Abstand, nach Pfad, mit Verjüngungswinkel)
  • Bool'sche Funktionen (Differenz, Schnittmenge)
  • Anheben
  • Extrusion der Linien einzeln, um Flächen zu erzeugen

Danke schon einmal im voraus.


Beste Grüße
Paul

Beschriftungen (3)
7 ANTWORTEN 7
Nachricht 2 von 8
j.palmeL29YX
als Antwort auf: paul.scheckM8JLM

So ganz schlau werde ich aus Deiner Aufgabenbeschreibung noch nicht. 

Aus den Skizzen würde ich so etwas wie in der angehängten Beispieldatei machen, aber ich weiß nicht, wo ich da die gewünschten 45° unterbringen soll. Hilf mir mal auf die Sprünge ... 

 

 

Übrigens: 

" Um für den 3D-Druck geeignet zu sein dürfen keine Netze, sondern Volumenkörper verwendet werden. " 

Das verstehe ich gleich zwei mal nicht. Erstens kann man (dichte) Netze in Volumenkörper konvertieren (Befehl Inkörpkonv bzw. _convtosolid) und zweitens kann man sowohl Volumenkörper als auch Netze als .stl-Datei (für den 3D-Druck) exportieren. Warum also "dürfen keine Netze ..."? 

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 3 von 8
j.palmeL29YX
als Antwort auf: j.palmeL29YX

Oder vllt. etwas wie in dieser neuen Variante (s. Anhang)? 

 

Dann bliebe für mich nur noch die Frage, was mit "mind. 45°" gemeint ist. Der Winkel zur Horizontalen (Teil darf also auch höher/spitzer) werden oder Winkel zur Vertikalen (Teil darf flacher werden)? Ich hab's vorsichtshalber mal genau 45° gemacht 😉  

 

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 4 von 8
WeTanks
als Antwort auf: j.palmeL29YX

Kannst du deine Schritte filmen?
Ich bin auch interessiert

We.Tanks



A couple of Fusion 360 improvement ideas that could your vote/support:
図面一括印刷

Nachricht 5 von 8
j.palmeL29YX
als Antwort auf: WeTanks

>>Video_Sichel<< 

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 6 von 8
WeTanks
als Antwort auf: j.palmeL29YX

ありがとうございました。

We.Tanks



A couple of Fusion 360 improvement ideas that could your vote/support:
図面一括印刷

Nachricht 7 von 8
j.palmeL29YX
als Antwort auf: WeTanks

どういたしまして。

😊

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 8 von 8
j.palmeL29YX
als Antwort auf: paul.scheckM8JLM

@Anonymous 

 

Wie schaut's aus bei Dir? Problem gelöst?

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report