Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Änderung von Eigenschaften beim Kopieren in AutoCAD

5 ANTWORTEN 5
GELÖST
Antworten
Nachricht 1 von 6
S.Schweer
804 Aufrufe, 5 Antworten

Änderung von Eigenschaften beim Kopieren in AutoCAD

Hallo, wenn ich Blöcke/ Textfelder in eine andere Zeichnung kopiere, ändern sich Eigenschaften (Schriftart, Zeichenreihenfolge). 

Woran kann das liegen?

Danke.

 

 

 

@S.Schweer Der Beitragstitel wurde von @michele.mk zur besseren Auffindbarkeit bearbeitet. Originaltitel: Änderung von Eigenschaften beim Kopieren

5 ANTWORTEN 5
Nachricht 2 von 6
Martin_Langolf
als Antwort auf: S.Schweer

@S.Schweer  könntest du eine Beispieldatei mit uns teilen, um die genauer zu testen?



Martin Langolf
Nachricht 3 von 6
alan.al-salihi
als Antwort auf: S.Schweer

Hallo @S.Schweer

 

Wie der @Martin_Langolf schon geschrieben hat, am bestens eine Test-Zeichnung hochzuladen.

 

Vielleicht ist in der Host-Zeichnung die Textstile mit den gleichen Namen gebe, welche die andere Schriftarten verwenden! 

Wenn bestimmte Blöcke nach dem Kopieren/Einfügen nich richtig dargestellt werden, kannst Du folgendes probieren:

  1. Öffne den Block im Blockeditor.
  2. Befehl DRAWORDER eingeben.
  3. Wähle alle Objekte außer das Objekt, der als Referenz verwendet werden soll. - z.B. Eine äußere Polylinie, oder Schraffur etc.
  4. Wähle um der ausgewählten Objekte Vorne oberhalb zu platzieren.
  5. Wähle das Referenzobjekt aus, um alle anderen Objekte darüber zu platzieren.

Wenn das nächste Mal der Block kopiert oder eingefügt wird, sollte die Zeichenreihenfolge beibehalten werden.

 

 

Gruß,

Alan




Alan Al-Salihi
Technical Support Specialist

Click "Accept Solution" if the post answers the question. Thanks.
Nachricht 4 von 6
michele.mk
als Antwort auf: S.Schweer

Hallo @S.Schweer,

hat dir die Antwort von @alan.al-salihi geholfen und konnte deine Frage beantworten? 🙂

Wenn ja, kannst du gerne in seiner Antwort auf den Button "Als Lösung akzeptieren" klicken, dann profitieren auch andere Anwender von der Information. Gib uns doch einfach ein Update, damit - solltest du noch weitere Fragen zu deinem Thema haben oder nicht weiter kommen - wir wissen was bei dir der Stand der Dinge ist und wie man helfen kann. 🙂

Gruß,
Michèle

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager
Nachricht 5 von 6
illusionistNUGXG
als Antwort auf: S.Schweer

Das Problem mit Textstilen hatte ich auch mal.

Bei mir wurde der Textstil "STANDARD" in alten Blöcken (für Schriftfelder) verwendet.

In den alten Zeichnungen war "STANDARD" mit Schriftart Arial definiert und in der neueren Zeichnungsvorlage mit Isocp.

Es könnte entweder die Schriftarten in den Blöcken geändert werden, oder die Textstile* der neuen Zeichnung(en) - je nachdem was in deinem Fall sinnvoller erscheint. (Ich habe die Blöcke angepasst, da ich die noch öfters verwenden werde)

* "STANDARD" war nur ein Beispiel - Es können Textstile mit beliebigen Namen in Verwendung sein.

 

Zur Zeichenreihenfolge:

Beim Einfügen wird die Zeichenreihenfolge oft richtig gesetzt, aber falsch dargestellt. (aus Performance gründen)

Möglicherweise hilft schon ein REGENALL. (falls nicht, dann ist die Anleitung von @alan.al-salihi die passende Vorgehensweise)

Nachricht 6 von 6
michele.mk
als Antwort auf: S.Schweer

Hallo @S.Schweer,

hattest du schon Zeit @alan.al-salihis oder @illusionistNUGXGs Vorschlag erfolgreich zu testen? Wenn ja, kannst du gerne entsprechend in der oder die Antworten auf den Button "Als Lösung akzeptieren" klicken, dann profitieren auch andere Anwender von der Information.
Wenn nicht, dann gib uns doch bitte ein Update, damit wir wissen was bei dir der Stand der Dinge ist und wie man eventuell noch helfen kann. 🙂

Gruß,
Michèle

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report