Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

ACAD Map 3D 2020 - Verschieben von Werkzeugkästen mit Nachzieheffekte / flackern

9 ANTWORTEN 9
Antworten
Nachricht 1 von 10
annettehierath6535
270 Aufrufe, 9 Antworten

ACAD Map 3D 2020 - Verschieben von Werkzeugkästen mit Nachzieheffekte / flackern

 

Ah das deutsche Forum, klappt es diesmal?

 

Hallo 

 

Habe mir eine gebrauchten Laptop gekauft. 

Dell Precission 7710 /  Win 10 / Nividia Quadro M4000M / 32 GB Ram

mit alter nicht direkt zugehöriger Dell Dockingstation. 

Externer Bildschirm über Dockingstation angeschlossen. Eizo FlexScanS2231W

 

Habe AutoCAD Map 3D 2020 installiert / alle Updates ausgeführt / neuster Grafikkartentreiben  Nividia Quadro M4000M installiert.

Grafikleistung für AutoCAD auf Nividia Karte eingestellt. / Hotfix "AcMapDisplayManagement" aktualisiert, HPQUICKREVIEW, STATUSBARAUTOWRAP  auf aus.

Beim Verschieben der Werkzeugkästen, habe ich unter anderem Nachzieheffekte auf dem Bildschirm.

 

Hat jemand eine Idee wie das in Griff zu bekommen ist.

in Optionen Einstellung für 2D Anzeige mit mittleren und erweiterten Modus ausprobiert.
Hardwarebeschleunigung an und aus ausprobiert.  (Info Center an /aus) 

 

Nachzieheffekte aber nicht nur auf externen Bildschirm sondern auch auf dem Bildschirm vom Desktop. 

Weiterer Effekt: flackern der Werkzeugkästen ist nur auf dem externen Bildschirm vorhanden, auf dem Laptop Bildschirm nicht, könnte hier also eventuell an der alten Dockingstation liegen.

Nur die Nachzieheffekte?

 

Hat jemand eine Idee?

 

LG Annette Hierath

 

 

@annettehierath6535 Der Beitragstitel wurde von @michele.mk zur besseren Auffindbarkeit bearbeitet. Originaltitel: Verschieben von Werkzeugkästen mit Nachzieheffekte / flackern der Werkzeugkästen

9 ANTWORTEN 9
Nachricht 2 von 10

Hi,

 

tritt dieses nur auf, wenn die Dockingstation angeschlossen ist/verwendet wird?

Ist die interne Intel Graphikkarte noch aktiv, also in Systemsteuerung ==> Geräte-Manager werden 2 Graphikkarten angezeigt oder nur eine?

 

20191206_111356_0001.png

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 3 von 10

Es werden folgende Grafikkarten angezeigt.

 

 

Grafikkarten.PNG

Ohne Dockingstation habe ich es noch nicht probiert. ok versuche ich.

Nachricht 4 von 10

ok ohne Dockingstation ist der Effekt weg.

Das heisst neuere Dockingstation kaufen? 

Auf was sollte ich da achten?

 

Danke für die Antwort

Nachricht 5 von 10

Hi,

 

>> ok ohne Dockingstation ist der Effekt weg.

>> Das heisst neuere Dockingstation kaufen?

Nee, hab ich nicht gesagt, dient aber zur Eingrenzung ...

 

Wenn technisch gutes Wissen vorhanden ist, dann bitte mal

  • Citrix GPU Treiber deaktivieren (da kann noch nicht sooo viel passieren)
  • Intel HD deaktivieren (im BIOS) ... da kann aber der Rechner vielleicht Probleme mit dem Windows-Starten bekommen .... Achtung: da ist Wissen notwendig, sonst kommt man ev. nicht mehr zurück.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 6 von 10

>> ok ohne Dockingstation ist der Effekt weg.

>> Das heisst neuere Dockingstation kaufen?

Nee, hab ich nicht gesagt, dient aber zur Eingrenzung ...

Ok 😉

 

Das mit dem Bios sorry da habe ich "MUT zur Lücke"  da kenn ich mich nicht aus.

Das mit dem Citrix, den benötige ich ja nur um den Server meiner Firma von zu Hause abrufen zu können.

Kann ich das danach wiederherstellen. 

und wie macht man das? 

 

Auf Gerät deaktivieren gehen?

citrix.PNG

LG Annette

 

 

Nachricht 7 von 10

Hi,

 

>> Kann ich das danach wiederherstellen.

Wenn ich jetzt sage "JA", dann bin ich schuld.

Um zu sagen "JA" müsste ich Deinen Rechner, das Setup von Citrix und vielleicht sogar die Login-Daten kennen, sollte diese nur Euer Administrator haben.

Da ich weder schuld sein will, noch Eure Installationen kenne, bekommst Du von mir leider kein "JA" 😉


Also würde ich sagen: bitte hole Deinen Admin und macht es gemeinsam, der kann dann auch das mit der BIOS Deaktivierung testen.

 

- alfred -

------------------------------------------------------------------------------------
Alfred NESWADBA
Ingenieur Studio HOLLAUS ... www.hollaus.at ... blog.hollaus.at ... CDay 2024
------------------------------------------------------------------------------------
(not an Autodesk consultant)
Nachricht 8 von 10

ok 

ne dat iss mein Rechner da hat unser Admin nix mit am Hut. 

Unser Arbeitgeber stellt nur den Zugang zur Verfügung. 

Citrix wird übers Internet geholt, könnte ich zur Not also neu installieren.

 

Nachricht 9 von 10

Hallo,

 

zu diesem Problem könnte auch <<dieser Artikel>>  zur Lösung beitragen.

Hier geht es zwar darum das die High-End Karte nicht erkannt wird,

Aber das könnte auch dein Problem sein.

 

Gruss

Volker Brunke
staatl. gepr. Bautechniker






AutoCAD2023 mit SOFiCAD2023 & REVIT 2023

Nachricht 10 von 10
michele.mk
als Antwort auf: annettehierath6535

Hallo @annettehierath6535,


ich wollte einmal bezüglich deiner Frage nachfassen, wie es da nun mit ausschaut? Bist du weiter gekommen, wenn ja gib uns ein Update. Konntest Dank @Alfred.NESWADBAs Führung das Problem nun lösen? Eventuell war ebenfalls @Volker.BRUNKEs Artikel hilfreich? 

 

 

Falls du selber auf eine Lösung gekommen bist, darfst du sie sehr gerne mit uns hier in der Community teilen. Das ist dann sicherlich für alle mitlesenden Anwender und Helfer spannend zu lesen. Außerdem kann man deine Antwort als Lösung markieren indem man auf den Button "Als Lösung akzeptieren" klickt. Nicht nur dass dadurch auch andere Anwender von der Information profitieren, die Lösung wird deinem Konto gutgeschrieben.

Falls nicht, dann lass uns doch wissen wie der Stand der Dinge ist.  

Gruß,
Michèle

-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ihr fandet einen Beitrag hilfreich? Dann vergebt dafür Likes!
Eure Anfrage wurde erfolgreich gelöst? Dann einfach auf den 'Als Lösung akzeptieren'-Button klicken!


Michèle Matzeck-Kunstman
Community Manager

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen