Community
AutoCAD Produktfamilie - Deutsch
Das Forum für alle Fragen zu AutoCAD, LT, Architecture, Electrical, Map 3D, Mechanical, MEP, Plant 3D, Raster Design, Web App, sowie Autodesk Civil 3D und Advance Steel.
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

3D-Strecken von Volumenkörpern - Problemfälle

12 ANTWORTEN 12
Antworten
Nachricht 1 von 13
Siegfried_rief
323 Aufrufe, 12 Antworten

3D-Strecken von Volumenkörpern - Problemfälle

Hallo,
3D-Strecken gibt’s in ACAD 2024 ja leider immer noch nicht. Im AppStore gibt’s ein Tool von Marcel Baechler und ich hatte mir mit Forumshilfe auch mal was gestrickt. Basis ist das – in ACAD mögliche - Verschieben von untergeordneten Objekten von Volumenkörpern.

Bei orthogonalen Objekten lässt es sich gut Arbeiten. Im angehängten Beispiel wurde ein komplex ausgearbeitetes kleines Möbel „gestreckt“.

Soweit so gut. Es gibt aber sehr ärgerliche Problemfälle, egal ob mit Baechlers oder meinem Tool. Auch das direkte „Strecken“ in ACAD, also schieben und Strg-Objektwahl oder Strg und Objektwahl für heiße Griffe liefern in denselben Fällen keine oder kuriose Ergebnisse. Bis ACAD2013 gabs damit keine Probleme!

 

Meine eigentliche Frage: Wo kann man bei ADesk sowas platzieren? Ich hab das schon verschiedentlich versucht: Forum, whish list, feedback … aber da tut sich nix. Eine Supportanfrage ist für den education-Bereich leider nicht möglich, dort wird man auf dieses Forum verwiesen.

 

Im beigefügten Dokument werden zwar auch 2 Tools erwähnt, beide basieren auf dem Verschieben von Unterobjekten von Volumenkörpern, was man ja auch bit Bordmitteln machen kann. Und da gibts die beschriebenen Mängel, die ich gerne "irgendwo" platzieren möchte, vermutlich brauchts da die Progammebene. 

 

Gruß aus Stuttgart

Siegfried Rief

 

12 ANTWORTEN 12
Nachricht 2 von 13
j.palmeL29YX
als Antwort auf: Siegfried_rief

Ohne diese Tool von Marcel bisher zu kennen, ich hatte mir auch ein solches Werkzeug (3DStretch)  "gebastelt" (gleiches Grundprinzip 😉 ) und kann nur bestätigen, auch dieses funktioniert in 2024 nicht mehr wie gewohnt. 

Das riecht sehr nach einem Bug, irgendwas müssen die da umgemodelt (und dabei wie üblich verschlimmbessert) haben. 

 

=> werde wohl mal den Support kontaktieren, aber heute und morgen sicherlich nicht mehr (Wochenend und Sonnenschein ... ) 

Andere sollten das parallel auch tun um zu zeigen, daß viele über das (neue) Problem stolpern. 

 

(Ich find's immer wieder frustrierend, wenn bisher funktionierende Sachen plötzlich nicht mehr funktionieren, dafür aber irgendwelche Icons neu "gestaltet" wurde  ...  😞  )

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 3 von 13
Siegfried_rief
als Antwort auf: j.palmeL29YX

Hallo Jürgen,

danke fürs Aufgreifen und Weiterleiten des Themas. Bei cadstudio.cz habe ich eine 3dstretch.lsp gefunden, ist die von dir? Bei meinen Testobjekten reagiert dieses tool wie die anderen und genauso wie Schieben mit Auswahlfilter "Fläche". 

 

Gruß Siegfried

 

PS. Wie unterichten hier an der Holztechnikschule. Da bei uns viele Objekte (Möbel Türen Fenster ...) auch dreidimensional orthogonal aufgebaut sind, ist "Strecken" - eigentlich - eine grundlegendes tool, vergleichbar mit dem strecken in 2D ...

Nachricht 4 von 13
j.palmeL29YX
als Antwort auf: Siegfried_rief


@Siegfried_rief wrote:

Bei cadstudio.cz habe ich eine 3dstretch.lsp gefunden, ist die von dir?


 

Kann ich nicht sagen (weiß ja nicht was Du gefunden hast), aber eher sehr wahrscheinlich bis ganz gewiß nicht von mir. Ich hatte mir vor weit über 10 Jahren mal was für den Eigenbedarf zusammengeschossen, das bis AutoCAD 2014 recht gute Dienste geleistet hatte. (Später von mir dann aber nicht mehr gebraucht oder benutzt, damit völlig aus dem Auge verloren). Ich zeig's mal ... 

 

(defun c:3DStretch (/ p1 p2 sp1 sp2)

  (If (< (getvar "osmode") 16384)
   (setvar "OSMODE" (logior (getvar "OSMODE") 16384))
  )

  (command (setvar "subobjselectionmode" 3)
	   "_move"
	   "_SU"
	   "_w"
	   (setq p1 (getpoint "\nFirst corner point"))
	   (setq p2 (getcorner p1 "\nSecond corner point"))
	   ""
	   (setq SP1 (getpoint "\nFirst Stretchpoint: "))
	   (setq SP2 (getpoint SP1 "\nSecond Stretchpoint: "))
  )
  (command
    (setvar "subobjselectionmode" 0)
    "_Stretch"
    "_C"
    p1
    p2
    "_R"
    "_P"
    ""
    SP1
    SP2
  )
)


  (setvar "OSMODE" (logand (getvar "OSMODE") 16383))
(princ)

 

 

Habe nun festgestellt, daß das eigentlich schon seit 2015 nicht mehr problemlos zu funktionieren scheint (z. B. muß zwingend die Solidhistorie gelöscht sein). Für eine qualifizierte Supportanfrage müßte ich erst noch einiges testen und recherchieren (wofür mir momentan die Motivation fehlt 😉 oder 😞 ). 

Der generelle Wunsch nach einer verbesserten Solidbearbeitung schwebt ja ohnehin schon lange im Raum. Aber da will Autodesk offenbar nicht wirklich ran.  Gibt ja genügend andere (auch Autodesk-)Produkte die das können. 

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 5 von 13
Udo_Huebner
als Antwort auf: j.palmeL29YX

Ich sehe in 2024 ein Problem mit der Anzeige von Griffen (bzw. das Fehlen derselben) an den Volumenkörperflächen, wenn AutoCAD sich in einem schattierten Modus befindet. Im Modus "2D Drahtköper" werden die Griffe angezeigt.

Gruß Udo Hübner (CAD-Huebner)
Nachricht 6 von 13
j.palmeL29YX
als Antwort auf: Udo_Huebner


@Udo_Huebner wrote:

... Problem mit der Anzeige von Griffen (bzw. das Fehlen derselben) 


 

Kannst Du mal ein Bild oder eine Beispieldatei posten, was Du meinst? An einfachen Grundkörpern (auch in ACAD 2024) sehe ich hier Griffe wie üblich ... (?)

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 7 von 13
Siegfried_rief
als Antwort auf: j.palmeL29YX

Hi, ich sehe zwischen 2D-Drahtkörper und schattierten Modi auch keinen Unterschied, allerdings bei komplexeren Objekten ab ca 100 untergeordneten Objekten (?) auch keine Griffe mehr ...

Nachricht 8 von 13
j.palmeL29YX
als Antwort auf: Siegfried_rief

Prüfe den bei Dir eingestellten Wert von GRIPOBJLIMIT. (und evtl auch noch GRIPBLOCK)

 

GripObjLimit.png

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 9 von 13
Siegfried_rief
als Antwort auf: j.palmeL29YX

Aha, daher kommt das. Danke für den Hinweis. Ich dachte, das hätte was mit Udo Hübners Frage zu tun. 

 

Mein Problem ist das verschieben von Unterobjekten von Volumenkörpern und da vor allem Flächen mit dem normalen Schieben-Befehl. Die Griffanzeige spielt da eigentlich keine Rolle.  Die verschiedenen 3D-Strecken-Tools von dir, M.Bächler, cadstudio und mir ticken im Wesentlichen gleich und stolpern über dieselben m.E. "ACAD-interne" Probleme.

Ich mach mal ein kurzes Filmchen dazu.

 

Ich stell mir das übrigens so vor: Herr oder Frau Autodesk sieht sich das mal an, sagt "Selbstverständlich muss das verbessert werden!!!", korrigiert einige Programmzeilen und alle ist gut. 😉

Nachricht 10 von 13
j.palmeL29YX
als Antwort auf: Siegfried_rief


@Siegfried_rief wrote:

 

Ich stell mir das übrigens so vor: ... 


ROTFL  😉 

Seelig die Kindlein, die noch glauben können ....  

 

Nee, im Ernst. Ich habe da nicht nur wenig, sondern gar keine Hoffnung. Auch der Befehl Solidedit->Flächen->Schieben versagt in solchen Fällen ...

Zum Glück hatte ich früher nur mit im wesentlichen quaderförmigen Modellen (Möbel) zu tun, da ist mir diese Verschlimmbesserung nie aufgefallen. 

Jürgen Palme
Did you find this post helpful? Feel free to Like this post.
Did your question get successfully answered? Then click on the ACCEPT SOLUTION button.

EESignature

Nachricht 11 von 13
Siegfried_rief
als Antwort auf: j.palmeL29YX

Hier nur der Vollständikeit halber ein Filmchen zu dem Thema - mit (schwäbischem) Ton!

 

Ich habe schon verstanden, dass man mit solchen Problemen wohl leben muss ...

 

Am Arbeitsplatz mit typischen Aufgaben kenne ich nach einiger Zeit natürlich die Macken vieler Programme und kann mich darauf einstellen. Für Lehrende z.B. an Berufsschulen ist es aber superdoof, wenn man zu einem Feature die SchülerInnen gleich mit vielen Stolperstellen, notwendigen Umwegen, Unzulänglichkeiten usw. konfrontieren muss.

 

Wenn ein Programm was nicht kann, kein Thema. Aber wenns hier geht und da nicht und auf Umwegen irgendwie doch …

PS. Ich such grad noch das Icon mit dem Hund in der Pfanne.

Nachricht 12 von 13
Siegfried_rief
als Antwort auf: Siegfried_rief

Noch kurz hinterher zu "Auch der Befehl Solidedit->Flächen->Schieben versagt in solchen Fällen ...":

Stimmt bei mir so nicht: Mit Fläche verschieben krieg ich alles hin. Halt immer nur am einzelnen Objekt mit teils mühseliger Flächenauswahl ...

Nachricht 13 von 13
Udo_Huebner
als Antwort auf: Siegfried_rief

Auch wenn ich hier in der ursprünglichen Sache (noch) nichts beitragen konnte, kann ich zumindest aufklären, warum ich keine Griffe in AutoCAD Civil 3D 2024 im schattierten Modus an Flächen gesehen habe. Das ist wohl ein Anzeigefehler, der aber genau wie in diesem Artikel beschrieben durch Ändern der Anzeige der hinterliegenden Flächen (Sysvar CULLINGOBJ) auch bei mir das Problem gelöst hat.

https://www.autodesk.com/support/technical/article/caas/sfdcarticles/sfdcarticles/AutoCAD-Plant-3D-G...

 

Gruß Udo Hübner (CAD-Huebner)

Sie finden nicht, was Sie suchen? Fragen Sie die Community oder teilen Sie Ihr Wissen mit anderen.

In Foren veröffentlichen  

Autodesk Design & Make Report